Angemeldet bleiben?

Posthume Veröffentlichung: The Free Nationals, Mac Miller &Kali Uchis- Time

veröffentlicht: Sonntag, 16.06.2019, 19:40 Uhr | Autor: T_oM


Wenn neue Musik bereits verstorbener Künstler erscheint, ist oft anfängliche Skepsis angebracht. Diese begründet sich darauf, dass es bei dieser Musik meist nur um halbgare Stücke handelt, welche veröffentlicht werden, um mit dem zu Lebzeiten großen Namen und der mysteriösen Aura um posthume Werke nochmal richtig Geld zu machen, wie es wohl gerade mit den übrig gebliebenen Songskizzen und Aufnahmen von XXXTenatacion geschieht. In einem etwas anders gelagerten Fall haben vergangenes Jahr eine Auswahl x-beliebiger Deutschrapper versucht mit der Marke Falco kommerzielle Erfolge zu erzielen.
Derartige Sorgen sind natürlich auch beim neuen Mac Miller-Song "Time" mit der Anderson.Paak- Band The Free Nationals und der latinoamerikanischen Sängerin Kali Uchis, in der Rap-Welt wohl am ehesten bekannt von ihren Features mit Tyler, The Creator, vorhanden, dürften aber unbegründet sein.
Denn der Song wurde erst nach Absprache mit der Miller-Familie releast, zudem handelt es bei Anderson.Paak um einen langjährigen Freund vom tragisch an einer Überdosis verstorbenen Miller.
Der Track selbst ist ein smoother Sommer-Song, getragen von Kali Uchis Gesang und mit einem entspannten Mac-Part, den ihr euch hier anhören könnt:

R.I.P. Mac Miller!





Quelle

1 Kommentare zu dieser News im Forum



Über diese News im Forum diskutieren

Die neuesten 1 Beiträge:

Harmstrong schrieb am 18.06.2019 um 11:50 Uhr:
Hab in letzter Zeit vermehrt Mac Miller gehört und finde es unendlich Schade, dass er zu früh gestorben ist

e: Artikel hab ich nicht gelesen

Insgesamt 1 Kommentare zu dieser News im Forum