Angemeldet bleiben?

Nach halbjähriger Social-Media-Abstinenz – Sierra Kidd mit neuer Single

veröffentlicht: Sonntag, 05.05.2019, 21:13 Uhr | Autor: No My Name Is Maxi


Angststörungen, Deaktivieren der Social-Media-Kanäle und ständiges Verschieben des Releasedates seines kommenden Albums – im letzten halben Jahr war Sierra Kidd bis auf einige Features ziemlich abstinent. Die Promophase seines Albums "Real Life" fing vor knapp einem Jahr ziemlich motiviert an – etliche Videos und Freetracks erschienen innerhalb weniger Monate –, aber plötzlich wurde es ruhig um den Künstler. Nun steht fest, dass "Real Life" in dieser Form nicht erscheinen wird; stattdessen kündigte der Rapper am Freitag sein neues Doppel-Album namens "TFS" an – das Akronym für teamfucksleep. Die Promophase des Doppelalbums startet mit der Audio zu "Gomaha": Auf dem Song, der vom melodischen Trap-Instrumental getragen wird, schießt Sierra Kidd gegen aktuelle Deutschrap-Trends, die seiner Meinung nach eintönig und langweilig sind, und Fake-Friends. Wie das klingt, erfahrt Ihr hier:





Quelle

5 Kommentare zu dieser News im Forum



Über diese News im Forum diskutieren

Die neuesten 5 Beiträge:

Beuthner schrieb am 06.05.2019 um 10:16 Uhr:
Das bei dem linken Flügel die Fläche nicht ganz ausgefüllt wurde triggert schon gut.

-Nas schrieb am 06.05.2019 um 04:51 Uhr:
"Ich wurde dumm genannt - von denselben Leuten, die mein Kumpel warn"

Schließt sich nicht aus, Kiddo. Der Knecht kann doch froh sein, dass Leute trotz seiner Behinderung mit ihm abhängen und sogar noch ehrlich zu ihm sind.

Ivan1594 schrieb am 05.05.2019 um 23:41 Uhr:
Sierra Kidd immer entweder todeswack oder ganz dope

vbnrapper schrieb am 05.05.2019 um 21:44 Uhr:
Also nach halbjähriger social media abstinenz hätt ich ja keine single mehr gebracht

Stiff Scratch schrieb am 05.05.2019 um 21:32 Uhr:
Das Bild sieht stark nach Club 27 aus

Insgesamt 5 Kommentare zu dieser News im Forum