Angemeldet bleiben?

"LA LA LA" - Twizzy mit neuem Musikvideo

veröffentlicht: Montag, 28.01.2019, 02:37 Uhr | Autor: Daniel oder so


Twizzy veröffentlichte am Wochenende seinen neuen Song LA LA LA und bekommt dabei Unterstützung von seinem Label-Kollegen Punch Arogunz. Produziert wurde der Track von Bullit und Prekiller sorgte für die Visualisierung. Stilistisch haben wir es mit typischen Representer-Track zu tun, inklusive Seitenhiebe gegen andere Vertreter ihrer Zunft wie JokA-Musik, Lumaara und Baba Saad. Im Resümee bekommt der Zuhörer hier genau, was zu erwarten war: Zwei Parts gespickt mit Disses gegen mal mehr und mal weniger bekannte Vertretern der Rap-Landschaft, mittelmäßig bis schlechte Wortspiele ("[…]sag uns wo hast du deine Brille her, von „Schielmann“?), eine Hook, die zwischen eingängig und infantil schwankt und zudem zwanghaft darauf ausgelegt ist, dass sie live spielbar sein muss. Letzteres wird auch visuell durch Live-Mitschnitte untermauert, welche in dem Video aber immerhin eine Abwechslung zum Rumhampeln auf dem Sofa einer Shishaba bieten.

Interessierte können hier in das Video reinschauen:


Der Attitude-Movement-Künstler Twizzy, ehemals bekannt als MC Twist, kündigt zudem die „Twizzy regelt EP“ an, für die er wieder die Hilfe seines Label-Kollegen Punch Arogunz in Anspruch nimmt. Erscheinen wird sie als exklusive Beilage der Box zu seinem Album Snitch, welches ab sofort zum Downloaden und Streamen verfügbar ist, während die Box am 8. Mai erscheinen wird. Zum Abschluss noch ein Highlight für alle Anhänger des „Movements“, welche eine Karriere als Youtuber anstreben: Ihr dürft jetzt mit Erlaubnis der Künstler Reaction-Videos machen.




Quelle

16 Kommentare zu dieser News im Forum



Über diese News im Forum diskutieren

Die neuesten 5 Beiträge:

NateH8red schrieb am 02.02.2019 um 16:33 Uhr:
Ne Woche alt und keine 50k Klicks. Geht runter wie Öl.

heftigst straße schrieb am 02.02.2019 um 15:55 Uhr:
peinlich, timatic überhaupt zu kennen

Ermak schrieb am 02.02.2019 um 12:33 Uhr:
Leute, ihr habt das wichtigste vergessen: Dort sitzt Timatic mit im Video auf der Couch! Die Connection zu einem wacken aber natürlich gehypeten JBB-Teilnehmer
ist hier das Geheimnis. So fühlt sich die Zielgruppe verstanden.

Madvillain schrieb am 02.02.2019 um 12:03 Uhr:
Das macht mich einfach nur traurig. Und die Tinte in der Fresse macht Punch Aroschwanz auch nicht relevanter, was kann der Typ eigentlich?

sqroot schrieb am 02.02.2019 um 02:55 Uhr:
das ist die art von musik die ich aus prinzip nur im privaten modus aufmache.
sonst muss ich das später noch aus meiner youtube history löschen, damit youtube nicht denkt, ich würde abfall auch gerne unironisch fressen wollen und mich dann mit neuestem content von twizzys müllhalde eindeckt.

Insgesamt 16 Kommentare zu dieser News im Forum