Angemeldet bleiben?

Aus alt mach neu – Capital Bra veröffentlicht "Prinzessa"

veröffentlicht: Freitag, 25.01.2019, 09:41 Uhr | Autor: EZRA


Im Verlauf der vergangenen Nacht veröffentlichte Capital Bra – nachdem zuletzt der medial viel diskutierte und umstrittene wie gleichsam einiges an Aufmerksamkeit generierende Track "fick 31er" erschienen war – neuerlich eine Single über seinen gleichnamigen YouTube-Kanal.

Im Musikvideo zur aktuellen Single "Prinzessa" nun erhält der Berliner Rapper Unterstützung durch die OST BOYS, wie es dergestalt – im Kontext der Visualisierung von "One Night Stand" – schon einmal im vergangenen Jahr geschah.

Auch musikalisch weist die neue Single "Prinzessa" starke Parallelen gegenüber "One Night Stand" auf, jener unter anderem mit Gold ausgezeichneten Hitsingleauskopplung des letztjährig hindurch Team Kuku und Sony Music herausgegebenen Studioalbums "Berlin lebt" von Capital Bra.
So ist die Hook des Songs "Prinzessa" abermals in russischer Sprache eingesungen. Ein nicht unübliches Mittel, wie der Musiker beispielsweise mit der Veröffentlichung "Птица" via eigenem YouTube-Kanal Mitte Dezember unter Beweis stellte.

Dennoch ist kein Song von Capital Bra oder auch Joker Bra bekannt, der in Gänze auf Russisch verfasst wäre. Dementsprechend verhält es sich auch im Bezug auf die Single "Prinzessa". Ob es sich hierbei – zuzüglich zu dem im Dezember herausgebrachten Track "Benzema" – um eine weitere Singleauskopplung des voraussichtlich am 26. April 2019 erscheinenden Albums "CB6" handelt – oder ob Capital Bra das Album gar über seinen eigenen Vertrag bei Universal herausbringen will –, ist derzeit – auch aufgrund genereller Fragen bezüglich der Veröffentlichung des Albums über das Label ersguterjunge und das Ausmaß der Konfrontation mit Labelchef Bushido – nicht eindeutig zu klären.

Doch erste Zweifel im Bezug auf das Erscheinen der Albumbox räumt Capital Bra selbst aus dem Weg. Denn so heißt es im Musikvideo zu "Prinzessa":
"Bestell meine Box vor, Bratan"

Im Vergleich etwa zu dem Song "One Night Stand" – und unter Bezugnahme der spezifischen Ähnlichkeit im musikalischen Aufbau und der verhältnismäßig ähnlichen Beatstruktur des Tracks – kann resümiert werden, dass es sich eventuell tatsächlich um eine andere nicht von Capital Bra, sondern von Joker Bra geprägte Version des gleichen Liedes sowie des Musikvideos handelt; oder auch nur neuerlich die Fortsetzung dessen abbildet, was der Musiker am besten zu können scheint, nämlich das kreieren von eingängigen wie chartverdächtigen Flowpassagen im Takt von rhythmischen Dancehallbeats.





Quelle

2 Kommentare zu dieser News im Forum



Über diese News im Forum diskutieren

Die neuesten 2 Beiträge:

-Nas schrieb am 25.01.2019 um 16:06 Uhr:
Jo wurde auf Capis Insta als 2. Single vom Album deklariert.

Track gefällt mir aber btw jetzt auch nicht so. Den Recycle-Ansatz find ich auch nicht gerade cool.

Ivan1594 schrieb am 25.01.2019 um 15:26 Uhr:
Ein wenig verschachtelt der Satz..jedenfalls ist Prinzessa die zweite offizielle Single vom CB6 Album.

Insgesamt 2 Kommentare zu dieser News im Forum