Angemeldet bleiben?

"Benzema" von Capital Bra – erste Single vom neuen Album "CB6"

veröffentlicht: Freitag, 21.12.2018, 17:50 Uhr | Autor: EZRA


Nun ist es offiziell. Was viele Hörer der Musik von Capital Bra schon im Bezug auf die Single "Feuer" vermuteten, scheint sich aktuell zu bewahrheiten. Und zwar hinsichtlich der jüngsten Veröffentlichung des EGJ-Rappers. Denn mit dem Track "Benzema" ging gleichsam die Ankündigung eines neuen und vermutlich des nächsten Labelalbums von Capital Bra einher. Die Initialen "CB" beziehen sich dabei – im Stile von Fußballikonen wie Cristiano Ronaldo ("CR7") - auf seinen Künstlernamen, während "6" für die Veröffentlichung seines sechsten Albums steht.

Dem ersten Eindruck nach klingt "Benzema" ähnlich hitverdächtig wie einst "One Night Stand" oder "Melodien". Die bisweilen technisch stark aufbereitete helle Stimmfarbe in den Strophen dürfte wohl musikalisch zu den interessantesten Merkmalen des Tracks zählen. Es ist beachtlich, dass es Capital Bra fortwährend gelingt, zwar teilweise nahezu austauschbare, jedoch extrem eingängige und melodische Lieder zu kreieren.

Obwohl die Entstehungsgeschichte eines Songs natürlich immer auch ein Resultat der kollektiven Arbeit von unter anderem Produzenten und Interpreten darstellt – und am kommerziellen Erfolg vieler Lieder von Capital Bra haben insbesondere die Beatproduzenten einen enormen Anteil –, ist es doch erstaunlich, wie melodisch und sprachlich versiert der Berliner Rapper Track um Track die Songstruktur zu benutzen und auszureizen weiß.

Auch der Text von "Benzema" lässt sich im Bezug auf neuerliche Diskussionen um die scheinbare persönliche wie musikalische Veränderung des Berliner Rappers rezitieren:

"Doch der Bratan bleibt der gleiche, ich weiß gar nicht, was ihr wollt […] Ich weiß, dass sie mich hassen, und ich weiß, dass ich vergebe […] ich bin Stammspieler wie Benzema"

Deutschraps Stammspieler Capital Bra zeigt sich im Musikvideo zu "Benzema" an verschiedenen Locations der Berliner Innenstadt, unter anderem am Alexanderplatz und auf der Friedrichstraße.

Die "CB6"-Box ist laut Amazon ab dem 26. April 2019 erhältlich, kann aber bereits vorbestellt werden. Bei der Releasedichte – insbesondere einzelner Tracks – darf aber berechtigt davon ausgegangen werden, dass innerhalb der nächsten viereinhalb Monate noch einige Videos und Songs erscheinen werden.





Quelle

5 Kommentare zu dieser News im Forum



Über diese News im Forum diskutieren

Die neuesten 5 Beiträge:

behundert schrieb am 22.12.2018 um 19:11 Uhr:
richtig geil, endlich wieder ein Song in Richtung Berlin lebt

kann man nur feiern

Myah schrieb am 22.12.2018 um 01:20 Uhr:
Wack, sollte mal lieber Tracks über Paco Alcácer machen.

e: lieber doch nicht, klingt nach Abfall

monstersteak schrieb am 22.12.2018 um 00:22 Uhr:
erster track seit wochen den ich mir von capi gegeben hab
viel getan hat sich ja nicht

Beuthner schrieb am 21.12.2018 um 19:29 Uhr:
Schade wie er sich entwickelt. Track wieder Müll.

MT89 schrieb am 21.12.2018 um 18:51 Uhr:
wack

Insgesamt 5 Kommentare zu dieser News im Forum