Angemeldet bleiben?

„STRUGGLE“ - DCVDNS und Tamas melden sich zurück

veröffentlicht: Montag, 10.09.2018, 16:26 Uhr | Autor: VeryThoxic


Der Saarländer DCVDNS hat ein Jahr nach seinem Album „Der erste tighte Wei$$e“, bei dem speziell der Song „Neuer alter Savas“ sehr viral ging und in vielen Deutschen Playlists gelandet ist.

STRUGGLE“ ist ein Kollabo-Song mit dem Berliner Tamas, der auf dem von AsadJohn produzierten Beat aber ebenfalls sehr gut abliefert und einen Part und die Hook beisteuert. Der Representer ist speziell in der Hook an den aktuellen Mainstream beziehungsweise an den Trap angelehnt, hat aber dennoch etwas eigenes.




Quelle

5 Kommentare zu dieser News im Forum



Über diese News im Forum diskutieren

Die neuesten 5 Beiträge:

heftigst straße schrieb am 18.09.2018 um 19:17 Uhr:
track auf jeden fall geil

das Ja Man fand ich nicht mehr so gut aber die Alben hals ueber kopf und kopfschuss waren damals der shit, auf youtube gibts auch endlich das allererste tape von denen.
schade dass die anderen nichts mehr machen so weit ich weiss



tridge schrieb am 13.09.2018 um 15:55 Uhr:
Nice, geht gut ab

Gee mit Herz schrieb am 13.09.2018 um 13:41 Uhr:
Ist ein cooler track
hat ein wenig bone thugs vibes

honoshi schrieb am 13.09.2018 um 13:07 Uhr:
Track ist schon mal fett, freue mich auf das Album, wird bestimmt dope und souverän. Ltan hab ich echt richtig gefeiert vor allem das Ja Man Album ist für mich ein richtiger "Klassiker" und DCVDNS ist ein würdiger / passender Kollaborationspartner für Tamas was so den Musik/Rapstil von Tamas betrifft. Ist bestimmt ein Dopes Album oder eine dope Ep, je nachdem...

monstersteak schrieb am 10.09.2018 um 16:51 Uhr:
feier ich

Insgesamt 5 Kommentare zu dieser News im Forum