Angemeldet bleiben?

"Real Life" – Sierra Kidd koppelt den Titeltrack seines kommenden Albums aus

veröffentlicht: Mittwoch, 01.08.2018, 13:51 Uhr | Autor: No My Name Is Maxi


Inzwischen hat Sierra Kidd auch dem letzten bewiesen, dass er schon lange nicht mehr der gemobbte Jugendliche ist, der über Beziehungsprobleme und Trennungen rappt. Mit fast 22 gibt er alles, um den Lifestyle transatlantischer Trap-Künstler zu adaptieren – fragwürdige Facetats, teure Outfits und exzessiver Drogenkonsum inklusive. Kein Wunder, dass sich auch seine Musik über die letzten Jahre hinweg sehr verändert hat. Mit den Videos zu "sterne zurück" und "tausend dinge" gab Kidd vor einigen Monaten schon einen Einblick in sein kommendes Album "Real Life", das eigentlich schon im August erscheinen sollte, aber aufgrund gesundheitlicher Probleme auf den 23. November verschoben wurde.



Nach der Ruhepause geht es mit der Promophase nun aber sofort weiter – und zwar mit dem Video zum Titeltrack "Real Life". Der Song könnte als Allegorie für die charakterliche und musikalische Entwicklung von Sierra Kidd dienen: Der Emder rappt über seinen neu erlangten Reichtum, seinen Mangel an Freizeit, weil er wegen seines "Superstar-Status" ständig auf Tour ist, und seine Facetats; für das Hit-Potential sorgen Kidds melodische Flows und das eingängige Trap-Instrumental von Rooq. Da Universals Budget von 20.000 Euro schon für die ersten beiden Videos ausgegeben wurde, zeigt sich der Emder für die visuelle Untermalung diesmal selbst verantwortlich – "Real Life" wird mit kurzen Snapchat-Videos, Bildern oder anderen Ausschnitten untermalt, die den beneidenswerten Lifestyle des Rappers zeigen und somit die Lyrics nahezu perfekt untermalen. Darüber hinaus erfährt man am Ende des Videos auch, dass Sierra Kidd das gesamte Album wie seine letzten Projekte auch im Alleingang gemixt und gemastert hat, um den rohen Trap-Sound aus den Staaten beizubehalten. Doch genug der vielen Worte, hört selbst:





Quelle

24 Kommentare zu dieser News im Forum



Über diese News im Forum diskutieren

Die neuesten 5 Beiträge:

-Nas schrieb am 28.08.2018 um 21:50 Uhr:
Junge, was weißt du schon?!

Gynther schrieb am 28.08.2018 um 19:57 Uhr:
Ich hör mehr Gio

-Nas schrieb am 28.08.2018 um 19:18 Uhr:
[MENTION=1000408]JürgenDerBoss[/MENTION] Haha

[MENTION=360248]sechsminus[/MENTION] Bro, scheiß drauf. Ich nehm den Mist viel zu ernst. Sierra ist halt einfach nicht so mein Ding, nimm meinen Eingangspost nicht allzu ernst. Sorry, dass ich dich so angepflaumt hab. Kann deinen Standpunkt auch nachvollziehen. Find persönlich halt nur, dass die Musik das Drumherum nicht so ganz aufwiegt. Aber wie gesagt: Ist alles subjektiv, daher sollte man nicht drum streiten.

JürgenDerBoss schrieb am 28.08.2018 um 18:16 Uhr:
Dieser Thread ist mir viel zu organisch.

Track ist doch eigentlich ganz nice, nix was ich ständig hoeren würde, aber schon einer der besseren Songs, die in letzter Zeit so released wurden.

NoName-Rap schrieb am 28.08.2018 um 18:04 Uhr:
Mehr als ich in der Schule je in 'ner Klausur geschrieben habe

Insgesamt 24 Kommentare zu dieser News im Forum