Angemeldet bleiben?

10 MCs, 5 Battles, 1 Event - PPV vom OLYMP Festival veröffentlicht

veröffentlicht: Mittwoch, 13.06.2018, 23:51 Uhr | Autor: InsertPointlessName


Die Battlekultur in Deutschland wächst und gedeiht. Immer mehr Ligen tun sich quer durchs Land auf, um hungrigen MCs eine Plattform für ihre Kunst zu geben. Und auch wenn vielen Fans das Ende von Rap am Mittwoch noch schwer im Magen liegen dürfte, für Battle-Nachschub ist weiterhin gesorgt: Neben Don't Let The Label Label You und Top Tier Takeover etabliert sich mit der Battlerap Bundesliga gerade ein drittes Hochkaräter-Format.

Nach einigen regulären Spieltag-Events fand diesen Samstag sozusagen die Feuertaufe der BRB statt - präsentiert als OLYMP Festival. Neben Live-Sets von PA Sports, Morlockk Dilemma uvm. wurden an einem Abend fünf Matches von namhaften Charakteren geboten. Größte Überraschung: Die Zusage von JAW, der mit Klassiker-Alben wie "Täter Opfer Ausgleich" als gestandener Künstler gilt und auch außerhalb der Battleszene längst ein Begriff ist. Daneben gaben sich prominente MCs wie Ssynic, Gregpipe und Cashisclay die Klinke in die Hand.

Alle Begegnungen sind nun via PPV erhältlich. Wer kauft, unterstützt nicht nur die Battlekultur, sondern schaltet auch noch ein Bonus-Match zwischen den Titelträgern Mighty Mo und Nedal Nib frei!



Das komplette Line Up:

Ji-Zi vs. Gregpipe
Ssynic vs. Davie Jones
JAW vs. Finch Asozial
Robscure vs. Cashisclay
Kato vs. Four Seven

BRB auf Facebook



Quelle

5 Kommentare zu dieser News im Forum



Über diese News im Forum diskutieren

Die neuesten 5 Beiträge:

Jahzumott schrieb am 19.06.2018 um 20:00 Uhr:
wir haben fürn Appel undn Ei gespielt, Brudi

MisterWhy schrieb am 15.06.2018 um 14:08 Uhr:
Für diese Darbietung ist das ja fast schon ein Schnäppchen! Da kann man mit 2-3 Freunden zusammenlegen, jeder zahlt nen 5er und schon kann man sich gönnen

Lohnt sich in jedem Fall!

philchef schrieb am 14.06.2018 um 19:29 Uhr:
jajaja... die anderen in den Schmutz ziehen um von der eigenen Millionengage abzulenken

Jahzumott schrieb am 14.06.2018 um 18:58 Uhr:
Die Battles kommen halt nach und nach auf Youtube - darum ist das auch völlig okay. Da muss natürlich auch die Gage der Leute einkalkuliert werden, denn ein JAW, ein Gregpipe, ein SSYNIC und ein Finch werden alles andere als günstig gewesen sein.

Uschikowski schrieb am 14.06.2018 um 08:42 Uhr:
Ich find's nice, dass sich das im Deutschrap so entwickelt und schätze auch den Aufwand usw. aber welcher normale Mensch gibt denn 20€ aus, nur um sich die Battles zum Ansehen für 3 Monate AUSZULEIHEN?

Insgesamt 5 Kommentare zu dieser News im Forum