Angemeldet bleiben?

Netflix trifft auf Rap – Bikini Bottom Mafia veröffentlicht „Bella Ciao“

veröffentlicht: Dienstag, 12.06.2018, 10:18 Uhr | Autor: Uschikowski


Seit seinem letzten Album im Juni 2017 wurde es eher ruhig um Spongebozz, die Hommage an Falco„Rock me Amadeus“ – erntete sowohl positive als auch viele negative Reaktionen bei seinen (teils) langjährigen Fans, die ihn seit seiner JBB-Teilnahme im Jahr 2013 verfolgen. Jedoch hat Herr Schwammkopf neben seiner eigenen Musik noch ein Steckenpferd namens „Bikini Bottom Mafia“ in petto – sein eigenes Label, unter dem auch Künstler wie Patrick Bang, Scenzah oder Juri unter Vertrag stehen. Und genau letztere beweisen in Einklang mit dem Schwamm nun ihre Liebe zu Netflix und Serien: Mit dem Track „Bella Ciao“ erzählen sie ihre eigene Version des Netflix-Hits „Haus des Geldes“, denn sowohl die Serie, die den Überfall auf die spanische Banknotendruckerei erzählt, als auch die Bikini Bottom Mafia sind auf ihre Art ein Haus den Geldes – zumindest frei erzählt von ihren Mitgliedern. Das Sample und auch die Melodie der Hook, die eigentlich als ein Protestlied italienischer Partisanen im Zweiten Weltkrieg bekannt wurden, ist original aus der Serie entnommen und spielt dort eine wichtige Schlüsselrolle. Ob die Bikini Bottom Mafia nach dem Release von Juris Album „Bratans aus Favelas“ noch mehr über ihr Haus des Geldes zu erzählen haben oder in Zukunft weitere Tracks mit Themen à la „Orange Is The New Black“ oder „Stranger Things“ die Deutschrapszene erfrischen werden, wird sich zeigen





Quelle

6 Kommentare zu dieser News im Forum



Über diese News im Forum diskutieren

Die neuesten 5 Beiträge:

Toastradamus schrieb am 18.06.2018 um 17:39 Uhr:
Kann die bitte mal jemand von der Deutschrap-Festplatte deinstallieren?

DerBalkan schrieb am 12.06.2018 um 13:55 Uhr:
tfw es nicht reicht auf das grab von falco zu spucken und man noch auf die gräber der opfer des faschismus pissen muss

monstersteak schrieb am 12.06.2018 um 13:40 Uhr:
unfassbare scheiße

Der Martist schrieb am 12.06.2018 um 12:00 Uhr:
Sun Diego scheint ein Talent dafür zu haben ursprünglich schöne Lieder in derartigen Müll zu verwandeln, dass ich fast kotzen muss.

-Nas schrieb am 12.06.2018 um 11:05 Uhr:
Scenzah hat seinen Arsch verkauft. In der RBA einer der wirklich Guten gewesen mit einer der legendärsten RRs überhaupt gg Migo (geiles Battle auch insgesamt)

Das hier ist natürlich unfassbarer Müll

Insgesamt 6 Kommentare zu dieser News im Forum