Angemeldet bleiben?

Deutschrap ist um eine transatlantische Kollabo reicher – "Plug Walk"-Remix mit Ufo361

veröffentlicht: Montag, 11.06.2018, 21:41 Uhr | Autor: No My Name Is Maxi


Dass ein Deutschrapper mit einem US-Rapper zusammenarbeitet, ist immer noch eine Seltenheit – zwar sind vor allem durch Plattformen wie SoundCloud viele neue Möglichkeiten geschaffen worden, sich auch über den Atlantik hinweg zu connecten, doch nach wie vor sind beide Szenen weitestgehend separiert. Dennoch gab es bereits die ein oder andere transatlantische Kollaboration: Fler veröffentlichte Anfang des Jahres einen Track mit Rick Ross, Sierra Kidd arbeitete letztes Jahr mit Famous Dex zusammen und Kay One wurde 2014 auf "Ride Till I Die" vom HipHop-Urgestein DMX unterstützt. So beeindruckend einige dieser Kollaborationen auch vor dem Hören klingen, so verhalten waren auch die Reaktionen – in nahezu allen Fällen ist deutlich herauszuhören, dass das amerikanische Feature nur ein Mittel zum Zweck ist und den Part ausschließlich aufgenommen hat, um sich etwas dazuzuverdienen. Besonders deutlich wird das natürlich bei King Keil, der sich mit Rick Ross und Gucci Mane gleich zwei renommierte Rapper auf seinen Track "Boss Smokers" versammelt hat, aber anscheinend kein Geld mehr für ein anständiges Mixing und Mastering hatte und innerhalb knapp drei Jahren ganze 17.500 (!) Aufrufe erreichen konnte.



Dass Ufo361 auch Berührungspunkte im US-Rap hat, ist spätestens bekannt, seitdem er mit Quavo im Studio war. Nun startete er einen weiteren Versuch in Richtung transatlantische Kollaborationen: Am Freitag veröffentlichte er überraschend seinen eigenen, offiziellen Remix zu Rich The Kids aktuellem Hit "Plug Walk", nachdem er sich davor mit ihm in seinem Studio getroffen hatte. Der hit-orientierte, eingängige Plug-Beat, der aus der Feder von JRHitmaker, Taz Taylor und TheLabCook stammt, wird nun durch Ufos neuen Verse bereichert, welcher durch gelangt wirkenden Stimmeinsatz, catchige Flows und Lines über den beneidenswerten Lifestyle des Berliners besticht. Ob dem deutschen Rapper dieser Versuch geglückt ist, könnt Ihr hier herausfinden:



Uf0361 auf Facebook



Quelle

2 Kommentare zu dieser News im Forum



Über diese News im Forum diskutieren

Die neuesten 2 Beiträge:

EllaEhEh schrieb am 11.06.2018 um 21:48 Uhr:
In der ersten Zeile fehlt ein sehr wichtiges "p".

Tecnik schrieb am 11.06.2018 um 21:47 Uhr:
Nein.
Thread kann dann close.

Insgesamt 2 Kommentare zu dieser News im Forum