Angemeldet bleiben?

Marsimoto: "Hollyweed" (Video)

veröffentlicht: Freitag, 13.04.2018, 16:49 Uhr | Autor: HauGe


Nachdem Marsimoto in den letzten Wochen bereits drei neue Singles aus seinem kommenden Album "VERDE" releaste, wurde nun ein weiteres Musikvideo zu dem Song "Hollyweed" veröffentlicht. Inhaltlich bleibt unser grüner Freund aus Berlin sich auch weiterhin treu und rappt dementsprechend wieder über den Konsum von Weed und lässt passend zu dem Titel ein paar Hollywoodreife Fahrer sogenannte "Donuts" drehen. Wie schon in den vorherigen Videos performt auch in diesem kleinen Video-Snippet nicht der echte Marsi vor der Kamera, sondern sein guter Freund Paul Ripke.

Die Single "Hollyweed" könnt ihr auf allen bekannten Plattformen streamen oder erwerben.





Quelle

1 Kommentare zu dieser News im Forum



Über diese News im Forum diskutieren

Die neuesten 1 Beiträge:

mue_lelel schrieb am 16.04.2018 um 20:37 Uhr:
"Ich bin Marsimoto was hast du denn erwartet
Das ich mich anpasse und mein Kiffer Image neu vermarkte?
Die Straße hört nur einmal"

so ziemlich alles, was man dazu sagen muss. war früher mal riesiger marsimoto-fan, kannte ihn vor dem marteria-scheiß und war auch mein erster richtiger "rap". halloziehnation ist bis heute eines der grandiosesten alben, die ich kenne.

aber das was marten da seid 2-3 alben fabriziert ist tatsächlich nurnoch marteria in grün. die selbe art und weise zu produzieren, die selbe art wie die tracks aufgebaut sind und um welche themen es sich dreht. bei marsimoto wird halt die stimme gepitcht und noch ein-zwei kifferlines dazu produziert und fertig.

möchte das jetzt alles nicht schlechter machen als es ist; marsimoto ist wohl immernoch wohlklingenderer und vor allem besser produzierter rap als vieles andere hier. jedoch hat sich das alles irgendwie totgelaufen und wirkt jetzt nurnoch wie ein marketing-promo-gag um die hardcore-fans irgendwie glücklich zu machen. dazu passt, dass der fette paul ripke statt marteria wohl nun in allen aktuellen marsi-videos zu sehen ist weil nicht mal mehr das wohl in martens übervollen reisekalender zu passen scheint.

Insgesamt 1 Kommentare zu dieser News im Forum