VBT 2015
Angemeldet bleiben?

Yung Lean: "Frost God" (Mixtape)

veröffentlicht: Mittwoch, 14.12.2016, 21:29 Uhr | Autor: WESTGHOSTS


Während Yung Lean im letzten Jahr kaum Musik veröffentlicht hatte, werden Fans des Künstler 2016 mit neuem Output beinahe überflutet: Neben dem Album "Warlord" und der später veröffentlichten Deluxe-Version des Projektes erschienen auch einige Freetracks sowie Songs als Död Mark und jonatan leandoer127. Mit dem heute Nacht erschienenen, unangekündigten Mixtape "Frost God" schließt der Schwede das Jahr gebührend ab; auf acht neuen Tracks überzeugt der Künstler durch sphärische, Trillwave-typische Sounds, eine meist melancholische, fesselnde Atmosphäre und den gewohnt lustlosen, aber dennoch passenden Rapstil Leandoers. Ob Euch das Mixtape überzeugen kann, lässt sich hier feststellen:



Yung Lean auf Facebook



Quelle

3 Kommentare zu dieser News im Forum



Über diese News im Forum diskutieren

Die neuesten 3 Beiträge:

monstersteak schrieb am 16.12.2016 um 13:47 Uhr:
stellt damit halt jedes andere trap release in den schatten
1, 2 ausreißer was die kontinuität und stimmung auf dem tape betrifft, für sich ist aber jeder song ein brett

WESTGHOSTS schrieb am 15.12.2016 um 17:56 Uhr:
unglaublich dope, erinnert stellenweise wieder an "unknown death 2002". muss man lieben.

Archangel Cas schrieb am 15.12.2016 um 17:53 Uhr:
Finde es stimmig und auch echt gut, insbesonders "Kirby" "Crystal City" (schein eine Art Nachfolger von Yoshi City zu sein) und "Hennessy & SailorMoon", bloß "Get it back" passt irgendwie nicht ganz zur Stimmung des Mixtapes. Aber trotzdem ein recht gutes Werk. Muss aber auch zugeben fast alle seine Songs zu mögen

Insgesamt 3 Kommentare zu dieser News im Forum