Angemeldet bleiben?

Antilopen Gang: NMZS verstorben

veröffentlicht: Freitag, 22.03.2013, 14:47 Uhr | Autor: ProRipper


Wie die Rapcrew Antilopen Gang heute auf ihrer offiziellen Facebook-Seite bekanntgab, ist Crewmitglied NMZS vor zwei Tagen verstorben. In der entsprechenden Bekanntmachung heißt es:

"Wir machen es kurz: NMZS ist tot. Jakob war schwer depressiv und hat sich vor zwei Tagen das Leben genommen. Wir können das selbst noch kaum fassen. Alle anstehenden Auftritte werden wir bis auf Weiteres absagen."

Auch rappers.in spricht hiermit sein herzliches Beileid an NMZS' Familie und Freunde aus und wünscht den Angehörigen des Verstorbenen alles erdenklich Gute für die Zukunft.

Zuletzt veröffentlichte NMZS sein gemeinsam mit Danger Dan entstandenes Kollaboalbum "Aschenbecher", das Ihr Euch hier kostenfrei herunterladen könnt.



Quelle

75 Kommentare zu dieser News im Forum



Über diese News im Forum diskutieren

Die neuesten 5 Beiträge:

Killu rap schrieb am 09.04.2013 um 02:30 Uhr:
besser hätte es man es nicht sagen können Herr Schaft
absolut doper track!

Herr Schaft schrieb am 09.04.2013 um 02:05 Uhr:
Hab ihn durch Prezident kennengelernt, habe auch durchaus Verständnis für diejenigen die seine Produkte nicht verstehen:


Wer seine Musik kennt und nur ein Bruchteil seiner Äußerungen nachvollziehen kann, dem geht das heftig an die Nieren.

Mir fehlt jedoch Verständnis für Menschen, die ihre Profilierungsneurosen an einem Ort von Milliarden im Internet ausleben, andem Gleich-oder zumindest Ähnlichgesinnte an einen wirklich guten und friedliebenden Menschen gedenken.

WarrenBlitz schrieb am 25.03.2013 um 21:28 Uhr:
Also manchmal frag ich mich wirklich was mit den ganzen Kiddies hier los ist und ob ich in meiner Teenagerzeit auch so ein Arschloch war.

Da ist jemand gestorben! Habt doch bitteschön den Anstand eure Witze, eure Musikkritik und eure Heucheleivorwürfe wo anders von euch zu geben!

Was denkt ihr denn wer ihr seid und wen interessiert ob ihr die Musik langweilig findet oder ihn überhaupt nicht kanntet...

Wenn euch der Tod von NMZS nicht interessiert, dann postet doch einfach nicht hier rein, aber verschont den Rest von uns mit eurer Besserwisserei.

MC 3PO schrieb am 25.03.2013 um 21:11 Uhr:
Bei Toten zählt persönlicher Geschmack also nicht mehr.

Ich finde auch, dass es hier viele Heuchler gibt. Wenn ein Gelbstern hier schreibt "Kannte ihn garnicht, aber Rest in Peace.", dann kauf ich dem sein "wahres Mitgefühl" leider nicht ab.
Ich kenn den Typen nicht, Fick die Uni war ganz lustig.

R.I.P., aber natürlich auch an den Jungen, der heute aus Mangel eines passenden Spenderorgans sterben musste.

csc schrieb am 25.03.2013 um 18:11 Uhr:
R.I.P.

Insgesamt 75 Kommentare zu dieser News im Forum