Angemeldet bleiben?

SpliffTastiC vs. Weekend






Weekend ist weiter.


Ergebnis: 5 : 6


Alexander "Up" Ryck wertet die Runde 1 unentschieden.

Alexander "Up" Ryck gibt den Punkt für die Runde 2 an Weekend

Ui, endlich mal ein richtig guter Beat. SpliffTastiC steigt auch richtig gut drauf ein und geht ordentlich nach vorne. Einige dicke Punches, einige, bspw. die Hook, finde ich wiederum nicht so treffend und ob Weekend sich jetzt Lines aus den Fingern saugt finde ich jetzt auch nicht allzu relevant bei einem eher sportlichen Battle. Nichtsdestotrotz bewegst du dich natürlich textlich auf sehr hohem Niveau. Der dritte Part ist wunderbar umgesetzt und für mich das absolute Highlight der Runde. Supernanny hin oder her, aber Spliff bringt den Pädagogen sowohl im Video als auch inhaltlich großartig rüber. Bombenrunde!

Sehr schöner Anfang, wie Weekend dort aus dem Lidl in das Wochenende startet. Der erste Vierzeiler gefiel mir vom Flow zunächst gar nicht, macht dann aber beim "richtigen" Einstieg auf dem Beat als Vorbereitung darauf durchaus Sinn, ist jetzt keine riesen Neuheit, aber schon intelligent aufgebaut. Punches im ersten Part wechseln, ähnlich wie bei Spliff zwischen richtig dick und eher so lückenfüller, die guten schaffst du aber durch deinen Style durchaus noch etwas besser hervorzuheben, als dein Gegner. Der zweite Part, der auf Spliffs vermeintliche Stellung bei Eypro abzielt, ist natürlich eine Battleidee mit hervorragendem Gegnerbezug, die auch videotechnisch sehr gut umgesetzt ist.
Der dritte Part ist nicht ganz so spektakulär, aber durchaus solide, Peet-Beat-Line sticht posiitiv heraus (an dieser übrigens Stelle noch einmal Props an den Herrn für seine Beats in diesem Turnier) und auch die Querverweise an 3Plusss und Kico wissen zu unterhalten.
Schade, dass einer von euch fliegen muss, dieses Battle ist für mich das bisher beste des Turniers und sogar noch enger als 3Plusss vs. BBB. Beide Runden sind richtig richtig gut und wären eines Finales definitiv würdig. Ich entscheide mich hier ganz knapp für Weekend, da er meiner Meinung nach den etwas ausgereifteren Style bringt und damit Spliff, aber auch wirklich nur um haaresbreite, überlegen ist.

----------------------------------------------------------------

Falk gibt den Punkt für die Runde 1 an SpliffTastiC
Falk wertet die Runde 2 unentschieden.

Ich halte Weekend für einen der stärksten Rapper in dieser Runde, bei ihm stimmt einfach alles, Style, Flow, Punches, Humor und das was man heute Swag nennt, aber genau deshalb erwarte ich auch am meisten von ihm.

Die Lidl Geschichte aufzugreifen und damit um zudrehen, der gewohnt arrogante Style usw. alles cool. Und am Ende Paul Simon bringen gibt bei mir sogar einen Ehrenpunkt.

Aber....

Splifftastic hat in dieser Runde von Sekunde 1 ab bis zum Schluss NUR Druck gemacht. Auch wenn mir nicht jede Line gefallen hat, so ist es dieses mal die Pure Energie die mich auf seine Seite zieht.

----------------------------------------------------------------

Julian Gupta gibt den Punkt für die Runde 1 an SpliffTastiC
Julian Gupta gibt den Punkt für die Runde 2 an Weekend

krasses battle. weekend kommt mit superlines und einer unfassbar guten hook, egal, ob jmd.anderes die rappt. das ist ein richtig guter song.

spliff hat seinen gegner perfekt analysiert und nimmt ihn auseinander. kommt aber weniger souverän rüber, vielleicht müsste man auch sagen: ignorant.

für mich ein unentschieden mit einer leichten tendenz zu weekend.

----------------------------------------------------------------

Marc Leopoldseder wertet die Runde 1 unentschieden.

Marc Leopoldseder gibt den Punkt für die Runde 2 an Weekend

Weekend hat Recht: Ich kann mich nach SpliffTastiCs Runde an keine Line erinnern. Liegt vielleicht auch an dem Epilepsie-Video und dem Zappelphilipp-Swag. Im Gegensatz dazu wirkt Weekend souverän und abgeklärt, hat bessere Lines, Lance Butters und ein Auto. Leichte Entscheidung.

----------------------------------------------------------------

Morlockk Dilemma gibt den Punkt für die Runde 1 an SpliffTastiC
Morlockk Dilemma gibt den Punkt für die Runde 2 an Weekend

also. nachdem ich weekend in der letzten runde gar nicht so überzeugend fand, und auch nicht der meinung war, dass er gegen kico weiter war, bin ich jetzt froh, dass er weiter gekommen ist. beide rapper mit hammer ketten, die auf pseudo-hintergrundinfos des gegners fußen. macht echt bock beide videos zu schauen. von daher schwierig für mich, einen sieger zu küren. unentschieden.

----------------------------------------------------------------

Selcuk "Ayranmaiden" Erdogan gibt den Punkt für die Runde 1 an SpliffTastiC
Selcuk "Ayranmaiden" Erdogan gibt den Punkt für die Runde 2 an Weekend

die etwas uninspirierte hook von lance butters dürfte splifftastic wirklich nicht getroffen haben. das macht spliff nämlich in seiner hook ("verdammt, wie alt bist du? drei!") besser, in dem er schön pointiert das vocalsample nutzt. auch sonst geht es direkt los bei splifftastic, wenn er weekend unter die arme greift und ihm sagt, wo er denn nachschauen muss, um den namen seines gegners zu erfahren. diese ignoranz aber macht weekend bekanntermaßen aus und auch hier bringt er sie wieder voll zur geltung. im 8er war es noch recht knapp für weekend gegen kico, als diese ignoranz zu überheblichkeit zu werden drohte. da hat er sich nicht die meiste mühe gegeben, aber dennoch seine akzente gesetzt und sich durchgesetzt. hier wird es noch mal was schwerer, aber weekend schlägt zurück. der lidl-auftakt räumt diesem thema platz ein, aber nicht zu viel. weekend macht das fass nicht wirklich auf, sondern sich lustig über die, die sich über ihn lustig machen. gekonnt. damit dürfte sich das lidl thema auch erledigt haben. wie er splifftastic als quasi crew-prakti bei eypro darstellt, darüber kann man herrlich lachen, das nimmt den battlegedanken sehr gut auf und da ist auch die lässige bissigkeit wieder, die weekend 2011 hat gewinnen lassen. man könnte jetzt beide songs so durchgehen und die punkte mal hier (saalfrank, nase, splifftastic), mal da (video, konzeptidee, kico diss und gleichstellung mit splifftastic, weekend) vergeben, im endeffekt aber kommt für mich halt ein unentschieden bei rum, weil sich beide auch keinerlei blöße geben. dass sie rappen können, den takt treffen, die intonation, den beat fühlen - all das ist eh klar. wer das nämlich nicht kann, hat im viertelfinale nichts zu suchen!

was für mich auffällt: weekend hat in diesem jahr schon damit zu kämpfen, der 2011er meister und damit der gejagte zu sein. eigentlich müsste ihm der titel in die karten spielen und seine ignorante art noch beflügeln, aber er muss auch aufpassen, denn nur stimme und flow machen die lückenfüller wie "du bist nicht lustig und zum lachen, nein spliff, du machst dich zum affen" nicht wett. come on, das hat man schon gefühlte 1000 mal gehört. man erwartet jetzt einfach noch etwas mehr, das kann eine bürde, aber auch ansporn sein. splifftastic wiederum zeigt sich als hungriger herausforderer und ist am ende gleichgestellt im battle.

schade, dass sich beide schon in dieser runde getroffen haben, aber ein baum muss tun, was ein baum tun muss, schätze ich ;)

----------------------------------------------------------------

Thomas Resch wertet die Runde 1 unentschieden.

Thomas Resch gibt den Punkt für die Runde 2 an Weekend



----------------------------------------------------------------






FINALE
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

BattleBoi Basti

HR1

RR2


vs.


Weekend

HR2

RR1
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Halbfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

Duzoe

HR1

RR2


vs.


Weekend

HR2

RR1
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Halbfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

BattleBoi Basti

HR1

RR2


vs.


Sorgenkind

HR2

RR1
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Viertelfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

BattleBoi Basti

HR1


vs.


Coru

HR2
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Viertelfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

Scotch

HR1


vs.


Sorgenkind

HR2
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Viertelfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

SpliffTastiC

HR1


vs.


Weekend

HR2
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Viertelfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

Duzoe

HR1


vs.


Mikzn70

HR2
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Achtelfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

Tamo-Flage

HR1


vs.


coru

HR2
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Achtelfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

BattleBoi Basti

HR1


vs.


3Plusss

HR2
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Achtelfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

Sorgenkind

HR1


vs.


Be$$er

HR2
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Achtelfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

GeOT

HR1


vs.


Scotch

HR2
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Achtelfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

Kico

HR1


vs.


weekend

HR2
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Achtelfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

SpliffTastiC

HR1


vs.


Smoke_T

HR2
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Achtelfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

T-Jey

HR1


vs.


Mikzn70

HR2
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Achtelfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

4ree

HR1


vs.


Duzoe

HR2
Hinrunde 2 von $battles[username_2]