Angemeldet bleiben?
Runde einreichen Beat hochladen Battles bewerten (nur für Juroren)

Zum 16tel-Finale Zum 32stel-Finale Zum 64stel-Finale Zur Zwischenrunde Zur Vorrunde 3 Zur Vorrunde 2 Zur Vorrunde 1 Zu den Qualifikationen Abonnements verwalten

VBT 2018 Battle: Swipe vs. Tico (Vorrunde 2)




Hinrunde von Swipe



Hinrunde von Tico



Zum Diskussionsthread

Alle Runden von Swipe

Alle Runden von Tico



Swipe ist weiter.


Gesamtergebnis: 8 : 1

Uservoting: 11 : 4

Juryvotes:

Carlito726 | (Swipe) 0 : 1 (Tico)

HR1 Swipe

Das Video ist ganz cool, die Location auf dem Dach finde ich nicht schlecht. Der Flow ist auch gelungen, er passt ganz gut auf den Beat. Auf den ersten Blick hebt er sich nicht besonders ab, aber dass er einzelne Zeilen mit tieferer Stimme singt ist auf jedenfall einfallsreich und gut umgesetzt. Im Text sehe ich aber im ersten Part leider nur Standardphrasen. Im zweiten Part ist bei mir auch nur hängengeblieben dass er schon selber sagt dass er jetzt ein paar Standardphrasen bringt, wobei "ich mach hier dicht so wie Hanfplantagen" ist nicht schlecht. Ansonsten sehe ich da aber keine wirklich pointierte oder innovative Line, die beste Zeile ist eher ein Representer und irgendwelche Facebook Screenshots einzublenden für Gegnerbezug bringt halt auch nichts wenn man am Ende nichts Treffendes dazu sagen kann. Also insgesamt eine solide Runde mit schwachem Text.

HR1 Tico

Ich weiß nicht was das mit den maskierten Kindern im Video soll, aber irgendwie finde ich das sogar ganz cool und auf jedenfall mal was anderes. Mit dem düsteren Look und der hektischen Kameraführung passt das halt auch zum Beat und generell zur Runde. Allgemein ist der Beatpick cool aber den bewerte ich hier nicht sondern den Rap, und der ist leider durch die leise Mische schwer verständlich. Außerdem wirkt es etwas unroutiniert auf dem schnellen Beat, aber ich finde es hört sich trotzdem ganz cool an wie er zum Beispiel manchmal lauter wird passt gut zum Instrumental. Textlich finde ich "sowas hab ich mir mit 4 auf den Arm gemalt"  schon mal gelungen, sonst ist da nicht viel drin aber er hat ja auch nur einen kurzen Part. Insgesamt hat mir die Runde trotz einiger Schwächen gefallen und ergibt ein schönes Gesamtpaket.

Fazit

Das Video von Tico finde ich etwas besser, weil es atmosphärisch ist und sich von der Masse abhebt. Flow und Text finde ich hier sehr schwierig zu vergleichen weil dieses Jahr ja beide auf einen anderen Beat rappen dürfen. Swipe ist ein solider Rapper aber seine Runde plätschert so ohne richtige Highlights vor sich hin, und Tico fehlt die Routine aber seine Runde finde ich vom Gesamteindruck interessanter und er hat in weniger Bars mehr gute Fronts. Deswegen sehe ich ihn beim Flow etwas unterlegen aber dafür beim Text vorne, und gebe somit meinen Punkt an Tico.



Darkchance | (Swipe) 1 : 0 (Tico)

Video:

Hier sehe ich klar Swipe vorne, ein Video auf einem Parkhaus zu drehen ist zwar nicht innovativ aber dafür ist das ganze gut gefilmt worden und auch ganze ordentlich nachbearbeitet worden. Swipe hat hier einfach die Nase vorne gegenüber Tico welche 2 kleine Kinder gefilmt wie diese mit ihren Armen wedeln und dann noch eine Szene genommen welche er ein wenig bearbeitet aber das ist halt nicht halbes und nichts ganzes.

Rap:

Swipe klingt sehr lässig auf dem Beat und ist verständlich also gut gemixt und gemastert nichts was man bemängeln kann. Er zeigt das er Routine hat im Rappen und kann auch hier wieder solide abliefern. Tico hingegen wirkt nicht so sicher auf dem Beat und etwas gehetzt. Die Qualität ist auch nicht so hoch wie bei Swipe. Alan ist nicht wirklich besser, sie haben zwar herausgefunden wie man die Spuren doppelt aber das macht es nicht zu einer guten Leistung. Auch hier ist Swipe vorne.

Lines:

Machen wir es kurz Swipe bringt gute Lines mit Gegnerbezug was schon viel wert ist in einer Vr2, da kann sich ein EmmaX mal Notizen machen, ist jetzt zwar nicht das Punchline wunder oder die Ermordung aber Swipe gewinnt auch hier. Tico bringt zwar auch witzige und ein paar solide Lines aber im Vergleich kommt er nicht an Swipe ran weshalb Tico auch hier den kürzeren zieht.

Ergebnis:

Swipe mit einer soliden Leistung und Tico mit einer schwächeren also hier ein 1:0 für Swipe wie sich auch schon vorher hervorgehoben hat.



Syntiix | (Swipe) 1 : 0 (Tico)

Swipe HR:

Video: sieht irgendwie nach 2012 aus, kp ob ich das gut finde:D. Ist objektiv auf jeden Fall auf einem guten standard. Gute Bildquali, gut geschnitten, standard Locations
Flow: on point. keine variationen oder sonderlicher Druck in der stimme o.ä. aber solide
Technik: teilweise 4 silbig und gut, teilweise 2silbig und arg gezweckt also gemischt
Text:
kiffen spiegelt sich im text ganz nett aufgebaut und dadurch puncht esauch leicht
mit Havard ist ganz gut
feature gut predicted und dadurch nett gepuncht
Kopp zu line echt wack, leider ist die wie ein highlight delivered

Tico HR:

Video: schlechterer. keine Location und ich find Kinder in Battles wirklich gar nicht gut. Bewegungen der Kamera sehen aber sehr gewollt und damit nicht schlecht aus aber dennoch wie gesag schlechter.
Flow: sehr holprig. keinen Druck in der Stimme (schlecht abgemischt, was das verstärkt)
Technik: okay für eine vorrunde
Text:
vor allem anfangs leider unverständlich.
Favopunkte line gut

Fazit: Swipe in allem überlegen, auch wenn dieser ebenfalls noch an variabilität und highlights arbeiten muss um noch ein paar runden weiter zu kommen. Swipe mit mehr Lines und auch mehr guten. Beim Gegner fand ich leider nur eine Line gut auch wenn ich diese dann sogar fast sehr gut fand. das hilft ihm allerdings nicht gegen einen Gegnner, der vor allem Raptechnisch so weit überlegen ist.
Swipe 1:0 Tico



Necrodo | (Swipe) 1 : 0 (Tico)

Ich spar mir hier mal alle Spannungskurven, das Ding geht sehr eindeutig an Swipe.

Swipe flowt echt dope, man hört unfassbar viele Einflüsse von anderen guten VBT-Rappern ohne dass es so wirkt als würde er von irgendjemandem etwas kopieren. Der Rapstil und die Delivery übersteigen das, was Tico macht um Weiten und sind gar nicht mit ihm zu vergleichen.
Textlich ist das halt überhaupt nichts besonderes, viele Lines hat man so ähnlich schon hundertmal gehört (Hanfplantagen, für Features sparen, ...), andere sind Fillerlines die der Runde keinen Abriss machen. Highlights bleiben aus. Video ist eben auf nem Parkhausdach gedreht, auch nicht kreativ aber in Ordnung.

Runde von Tico:

Ich hab ja an sich nichts gegen absichtlich schlechte Beatqualität, mit der richtigen Delivery kann so ne Trashproduktion auch richtig Stil haben. Das bringt mir nur nichts wenn der Rapper dann so unverständlich darauf rappt, dass man in der Kombination aus verschluckten Lines und übersteuerten Beat soviele Zeilen nicht mehr verstehen kann... als Tico auch noch mit den Doubletimeansätzen beginnt, bin ich schon mit dem Versuch etwas zu verstehen komplett ausgestiegen. Wer hat wem was auf den Arm tättowiert? Irgendwas mit Fuchs und Swiper? Wer hat was von Drogen gehört?
Das was man verstanden hat war dann aber auch in keiner Hinsicht gut. Da rettet auch das Video gar nichts mehr, zwar ganz cute aber halt auch durchgehend das gleiche. Der bisher wohl eindeutigste Punkt den ich vergeben hab, an Swipe.



Es ist alles gut, Mutter | (Swipe) 1 : 0 (Tico)

Swipe gefällt mir direkt, hat nice Stimmeinsätze, gut gesetzte Reime, Hörgenuss 1a. „Gekonnt ignoriert“ und „Mettgesicht“ fand ich stark. Die Hook hält schön den Ball flach: „Das ist nicht gut!“ Ich kann nicht viel mehr zu der Runde sagen, aber ich find sie echt gut.

Ticos Video ist richtig witziger Schrott. Der Text ist leider nicht so der Hammer und die Mische richtig schwer verständlich. Es tut mir Leid, dass ich zu dem Battle insgesamt nicht viel schreiben kann, weil ich nicht viel markantes darin sehe, aber ich geb den Punkt an Swipe wegen Klangbild und Technik.



CaneJ | (Swipe) 1 : 0 (Tico)

Swipe:
Die erste Runde von dir hat mir deutlich besser gefallen, in eigentlich fast jedem Aspekt. Der Beat passt nicht so gut zu dir, auch wenn du darauf weiterhin souverän flowst. Textlich sind das größtenteils Standardbars, der Anfang des zweiten Parts war noch am stärksten, aber deine Aussage hätte locker in 16 Bars gepasst. Video ist auch okay, aber insgesamt ist die Runde sehr durchschnittlich und austauschbar.

Tico:
Find den Beat eigentlich geil, aber du gehst halt komplett darauf unter. Die Mische ist kompletter Müll und dein Text, der eigentlich nicht schlecht ist, geht darin halt verloren. Dein Feature (was nicht gewertet wird) ist im Vergleich dazu routinierter, Video ist auch ziemlicher Trash, puh...

Textlich ist Tico sicherlich vorne, aber Swipe rappt klar besser. Weil das Video von Swipe hier auch klar besser ist, bekommt er meinen Punkt.

 



Thermas | (Swipe) 1 : 0 (Tico)

HR Swipe:

Den Beginn der Runde, in der der Beat einige Male kurz aussetzt, finde ich ganz cool. Die Stimme von Swipe könnte etwas mehr Druck gebrauchen, aber sein Style gefällt mir. Es macht den Eindruck, dass er auf jeden Fall Ahnung vom Rappen hat und das hört man eben auch. Das Video ist ok.

Zum Inhalt:
„Es ist ok. Du bist am Kiffen und so, nur widerspiegelt sich das auch in deinen Lyrics und Flows“ finde ich ganz lustig. Dem Gegner die eigene Angriffsfläche zu nennen und so zu denken diesen Punches den Wind aus den Segeln zu nehmen, finde ich von Grund auf eine schlechte Idee. Den Rest des ersten Parts machen Filler Lines aus.
Die Hook klingt sehr gut.
„Das mag dran liegen, dass es bei dir an Verständlichkeit hapert.“ Trifft, weil die Texte seines Gegners wirklich nicht einfach zu verstehen sind. „Du bist ne Missgeburt mit Down-Syndrom und Ausnahmeflow.“ Hatte mich schon fast dazu gebracht anzumerken, dass es nicht gerade nach einem Diss klingt, wenn der Gegner einen „Ausnahmeflow“ besitzt, aber direkt danach kommt „Das waren sicherlich keine Props dude.“, was die ganze Sache ziemlich humorvoll macht.
Die Überbrückung zur Hook ist eine grauenhafte Idee.

Insgesamt klingt die Runde ziemlich gut und ich kann sie mir auf jeden Fall geben. Textlich sind hier jedoch nur vereinzelt gute Stellen zu finden.

 

HR Tico:

Das Video ist richtig schlecht. Der Beat ist ebenfalls nicht mein Ding und zusammen mit der drucklosen, verlispelten Stimme und einer allgemein ziemlich undeutlichen Aussprache führt es dazu, dass es mir echt schwer fällt den Text zu verstehen und die Runde zu genießen. Die Mische der Audio ist einfach so verkackt. Hörgenuss sieht anders aus. Zudem wirkt die gesamte Runde sehr wirr.

Zum Inhalt:
Der Einstieg ist so leise und undeutlich, dass ich einfach gar nicht verstehen kann, was da gesagt wird. „Ich bin der Antiheld nebenan. Währenddessen läuft Swipe einen Feldweg entlang.“ Ist ganz lustig.
Danach kommt eine inhaltslose Line gefolgt von einer Passage, in der der Beat scheinbar selbst Tico auf die Nerven geht, weshalb er ihn nicht mehr beachtet und ungeachtet dessen nach seinem eigenen Takt rappt. Das bleibt sogar so bis zum Ende des Parts.. Besonders auffällig ist dies bei den Double-Time-Passagen.
Anschließend versucht Tico ernsthaft das Video seines Gegners zu dissen, während sein Video selbst für eine VR2 weit unterdurchschnittlich ist.
Die Hook hingegen hebt sich deutlich hervor und bringt fast durchgängig coole Lines.

Insgesamt ist die Sache absolut klar. Die Runde von Tico ist abgesehen von der Hook richtig schlecht und kann mit der seines Gegners nicht mithalten. Deshalb geht mein Punkt an Swipe.



Moses. | (Swipe) 1 : 0 (Tico)

Swipe:

Cooles Video, ihr habt da echt viel mit den Effekten rausgeholt. Finds geil wie du damit deine Lines unterstützt, sieht man nicht oft in den Runden. Muss aber in fast jedem Battle immer wieder erwähnen, wie hart mich dieses Rumgehampel der Kameramänner nervt. Jetzt mal im Ernst, warum macht man sowas?

Bist n routinierter Rapper und kannst sogar ganz angenehm singen. Deine Stimme kann zwar auf Dauer etwas nervig werden, aber dafür kannste ja nix. Hast es auch gut gelöst mit den tief gesungenen Stellen, um etwas Abwechslung reinzubringen.

Textlich is das eher unspektakulär. Kinn-Line gefällt, die widerspiegeln-Line wäre auch okay, wenn du nicht noch im Nachhinein „und die sind Scheiße“ gebracht hättest. War doch offensichtlich, was du damit ausdrücken wolltest, ist halt irgendwie wie deinen eigenen Witz erklären zu müssen. Die Harvard-Line geht noch klar, ansonsten gabs da jetzt nicht viel, was mir sonderlich gefallen hat. Trotzdem keine schlechte Runde.

 

Tico:

Äh ja, kein Plan was das fürn Video sein soll, aber es kommt bei Weitem nicht an das von Swipe ran.

Du hast eigentlich interessante Flowansätze und teilweise ganz witzige Betonungen. Bringt halt nix, wenn man kaum was versteht und du oft den Takt verfehlst.

Wie schon gesagt fällt es mir echt schwer die meisten Lines komplett zu verstehen. Die Swiper und Favopunkte-Line sind so ziemlich das Einzige, was ich komplett verstanden und als Punch identifizieren konnte. Ist trotzdem einfach zu wenig, um das Battle zu gewinnen.

 

Fazit:

Punkt an Swipe aus offensichtlichen Gründen.