Angemeldet bleiben?
Runde einreichen (nur für Teilnehmer)

Battles bewerten (nur für Juroren)

Zur Vorrunde 3 Zur Vorrunde 2 Zur Vorrunde 1 Zu den Qualifikationen Abonnements verwalten

VBT 2018 Battle: Mango vs. Digggah (Vorrunde 2)




Hinrunde von Mango



Hinrunde von Digggah



Zum Diskussionsthread

Alle Runden von Mango

Alle Runden von Digggah



Mango ist weiter.


Gesamtergebnis: 7 : -1
Digggah hat 1 Strafpunkt(e) erhalten, da die Runde erst nach Fristende eingereicht wurde.

Uservoting: 15 : 1

Juryvotes:

Fragmentic | (Mango) 1 : 0 (Digggah)

Mango vs Digggah:

Mango:
​Video hat ne gute Qualität und hat auch viele Szenen, ganz gut
​Raptechnisch ist das ganze in Ordnung, die Mische erfüllt nicht das volle Potential und es klingt teilweise nicht harmonisch.
​Textlich beginnst du mit der Stotterzeile die an sich okay ist, teilweise überfüllst du deine Zeilen wie bei der "sind das genug g's" Line, is ein schöner Bezug aber klingt beim Hören nicht so gyle.
​Die Ladehemmung Line dann mal ne gute, aber ich finds textlich irgendwie teilweise echt komisch, weil ich entweder deinen Humor nicht peile oder die Line sehr plump ist.
​Die generische Campino Line ist auch dabei und insgesamt der erste Part ganz okay.
​Technisch ist das alles okay.
​Zweiter Part ist nicht mehr so highlightstark.
​Insgesamt okaye Runde aber da geht deutlich mehr.

Digggah:
​Die Qualität ist echt scheiße.
​Reime sind auch echt unspektakulär und viel zu simpel
​Das Video und die Hook sind sehr schön und mit Abstand das beste an deiner Runde.
​Textlich ist da echt nicht viel zu holen, oberflächliche Angriffe die auch ohne Substanz sind.
​Die Maßarbeit Line ist super lustig und an sich find ich den Text manchmal super lustig.
​Also im Vergleich is Mango schon viel besser, aber Digggah ist wirklich super lustig
Digggah hat keine richtige Line gegen Mango drin, die Fruchtblase,Mango Lassi und Maßarbeit Line sind Highlights.
​Singen kannst du schön aber Mango rappt das ganze etwas routinierter runter und hat da mehr zu holen textlich 

​Point an Mango



Puncherfaust | (Mango) 1 : 0 (Digggah)

"du hälst dich wohl für witzig" - selber

"du hast nur einsilbige reime" - ja nicht ganz, aber deine reime sind auch scheiße

schon doof, einen gegner zu dissen, dann aber selber so zu sein. es bringt nichts wenn ein obdachloser andere obdachlose damit beleidigt, in dem er ihnen sagt, dass sie obdachlos seien. denn die folge wäre, die anderen obdachlosen würden sich am kopf kratzen und sich denken "der ist doch selber obdachlos?

Ansonsten hat Mango halt diesen typischen "guckt, ich bin witzig flow", wie 95 % dieser rapper vergisst er dabei aber witzig zu sein. Ich empfinde bei diesem Flow meist irgendwie eine gewisse Arroganz, aber nicht arroganz im positiven battlesinne, sondern im "du bist mir unsympathisch"-Sinn. vllt. kannst du es aber auch einfach nicht anders, kann ja sein, macht es aber auch nicht besser.

Hoffe du machst das in der VR3 besser, denn die wirst du wohl erreichen, Digggahs Runde ist nämlich komplett scheiße. Muss ich das großartig begründen? Hört rein. Wie bist du in VR2 gekommen, ach stimmt, hattest ja ein Freilos. Ne, das ist Grütze in allen belangen (ist ja doch irgendwie ne begründung)



JNS47 | (Mango) 1 : 0 (Digggah)

Video

Beide haben keine besonderen Locations oder Konzepte, aber Mango hat die bessere Qualität, wodurch Ich sein Video einfach besser finde.

 

Flow

Mango hat ihn, Digggah nicht.

 

Text

Bei Digggah wirkt der Text größtenteils, wenn nicht sogar komplett gezweckt, nichts was hängen bleibt.

Mango standard.

 

Fazit

Wieder mal ein eindeutiger Fall, Mango in jedem Punkt besser. Punkt an ihn.



Zcreamz Rap | (Mango) 1 : 0 (Digggah)

Video:
Mango:
Sehr billiges Video. Einige Locations sind vorhanden und im Prinzip okay. Keine gute Kameraqualität. 
Digggah:
Das Video ist scheiße. Locations sind da, aber mehr auch nicht.
Rapskill:
Mango:
Er kommt gut auf dem Flow. Allerhöchstens seltene minimale Flowfegler. Die Technik ist manchmal ganz gut und manchmal komplett scheiße. Also so ein Zwischending. 
Digggah:
Sehr viele grobe Flowfehler und Technik ist quasi nicht vorhanden. 1-2 Silben pro Reime...
Punchlines:
Mango:
Die Ladehemmungline ist geradezu gottgleich und Feier ich übelst. Das davor baut das alles auf und dann kommt die Line. Sehr gut. Nochmal so ein ähnliches Teil bloß weniger geil und bezieht sich diesmal auf die VR1 von Digggggggah, wo er die Technik des Gegners kritisiert, aber selber scheiße ist. Aber mehr kriegt er nicht gerissen. Zwei sehr starke Lines. Der Rest ist nicht nennenswert.
Digggah:
Diggggggaahhh fang doch mal an zu Punchen. Anders gesagt es sind keine Punchlines da. 
Ergebnis:
Herzlichen Glückwunsch Mango! Du hast wem aus der VR1 gekriegt...
SIEG FÜR MANGO!



AveM | (Mango) 1 : 0 (Digggah)

Video: Digggah ein bisschen besser, da er da mehr Variation reinbringt, ne schöne Landschaft zu sehen ist und das ansonsten qualitativ recht gleich auf ist.
Sound: Digggah hat irgendwie richtig wenig Routine und seine Lines werden irgendwie nicht so gut rübergebracht.
Mango ist da halt schon etwas besser und versucht auch die Lines so zu betonen, dass die Aussage etwas besser hervorgeht.(auch wenn es manchmal zu extrem ist)
Text: Digggah kommt mit ziemlich komischen Lines. Teils halt Mangolines, die nicht so krass sind.
Ganzen Körper für Geld verkaufen witziger Ansatz. Mangelware, weil er ja Pelz hat, komisch.  
Größeren PLÜSCHHASEN kam ziemlich unerwartet und sogar ganz witzig.
Mango hingegen mehrere coole Lines. Da passen noch mehr rein, generische Favopunktline und Lines so alt als wären sie aus Papyrus z.B. ganz nett.
Die Sache mit einsilbigen Reimen und dass keinem aufgefallen ist, dass er seinen Gegner für Reime kritisiert wurde sehr gut aufgebaut.
Vorkriegszeit, Mittelalter, Jurazeit auch noch ganz nett.

Fazit: Jo Mango rappt besser und seine Lines kommen auch besser rüber. Textlich kommt Mango ziemlich cool soweit.
Digggah irgendwie ziemlich unroutiniert mit merkwürdigen Lines, die weniger treffen.
Punkt an Mango



Chrionu | (Mango) 1 : 0 (Digggah)

Mango vs. Digggah

Runde Mango

Das Video ist okay. Die Location ist ziemlich langweilig, aber für eine Vorrunde geht das Video klar.

Der Flow gefällt mir nicht so gut. Seine Stimme hört sich nicht so gut an und die Betonungen gefallen mir auch nicht so gut. Trotzdem geht der Flow an sich klar.

Der Einstieg des ersten Parts ist ganz okay. Die Stotter-Line ist ziemlich gut und das mit Ladehemmung ist auch gut. Das danach ist auch ganz gut und die Dabris-Line hab ich auch gefeiert. Insgesamt ist der erste Part solide. Der zweite Part fängt ebenfalls ganz solide an. Das mit trotzdem kicken ist ganz witzig. Der Rest des Parts geht auch klar. Insgesamt ist die Runde inhaltlich ganz cool.

Runde Digggah

Die Locations sind ganz okay, aber er ist im Video nicht wirklich lippensynchron und seine Bewegungen sind auch eher erzwungen.

Flowlich ist das Ganze eine einzige Katastrophe. Die Aufnahmequalität ist grauenhaft und alles hört sich komplett schief an. Flowlich wirklich nicht gut.

Der Einstieg ist nicht gut. An sich ist das mit dem Schein witzig gedacht, aber da fehlt insgesamt der Sinn. Das danach ist auch nicht allzu gut. Seine Technik ist ziemlicher Abfall und seine Lines leiden ziemlich stark darunter. Zum Beispiel Pflanze auf Ganze ist einfach ziemlich scheiße. Die Hook ist auch eher inhaltslos.

Eigentlich würde ich hier zu jedem Part einen Absatz schreiben, aber in der ganzen Runde findet sich keine einzige Line, die man als wirklich gut bezeichnen würde. Bei Mango hingegen schon. Flowlich liegt Mango auch meilenweit vorne. Der Punkt geht sehr eindeutig an ihn.