Angemeldet bleiben?
Beat hochladen Battles bewerten (nur für Juroren)

Zum AchtelFinale Zum 16tel-Finale Zum 32stel-Finale Zum 64stel-Finale Zur Zwischenrunde Zur Vorrunde 3 Zur Vorrunde 2 Zur Vorrunde 1 Zu den Qualifikationen Abonnements verwalten

VBT 2018 Battle: Darth Morty vs. x_X (32stel-Finale)




Hinrunde von Darth Morty



Hinrunde von x_X



Zum Diskussionsthread

Alle Runden von Darth Morty

Alle Runden von x_X



Darth Morty ist weiter.


Gesamtergebnis: 15 : 1

Uservoting: 137 : 40

Juryvotes:

dasmann12 | (Darth Morty) 1 : 0 (x_X)

Darth Morty:

Video: Sehr schönes und abwechslungsreiches Video. Am besten hat mir der Unterwasserteil gefallen, da ich sowas im VBT noch nicht gesehen habe und sich das auch an den Beat anpasst der dort etwas ruhiger ist (auch probs an die Lunge). Ansonsten auch die Übergänge schön gelungen.
Flow: Stimme passt sehr gut zum Beat, die Hook ist sehr musikalisch und die Variationen sind sehr gut.
Text: Gleich im Einstieg kommt eine Mörder Line mit „dann kannst du dich umbenennen in Doppelpunkt Klammer auf“. Die Lines danach sind auch sehr solide, wobei die Me too Line doch schon etwas alt ist. Fegefeuer Line ist wieder sehr gut. Die „du bist Jack von Crack in Kacke und der ist Kacke“ Line fand auch etwas alt. Das hat man einfach schon zu oft gehört dieses „du bist der und der in Kacke und der ist Kacke“. Die Niksda Line ist auch ganz nett jedoch mehr ein Diss Richtung Niksda als gegen x-X (hoffe Up regelt da was fürs 16tel). Abschlussline ist wieder sehr gut. Die vier Einstiegsbars für den 2ten Part sind sehr solide, die Line danach ist jedoch komplett irrelevant. Matsche Line ist extrem gut. Rest des 2ten Parts ist solide, Abschlussline sticht nochmal heraus als sehr solide. Die Einstiegslines für den 3ten Part sind stark aufs Vorauskontern aus und finde ich nicht so gut. Die zugenäht Line danach ist hingegen wieder sehr gut. Lines danach eher schwach, da sie sehr oberflächlich und nicht so kreativ sind. Fotzengesicht Line kommt leider nicht so überraschend, da man die Maske schon länger im Video sieht jedoch trifft sie trotzdem sehr gut. Macarena Line hat aber komplett überrascht, hätte nicht gedacht das man das so melodisch in den Beat einbauen kann. Kacke am Dampfen Line ist ein sehr schöner Abschluss für die Runde (da ich Coru ja nicht werten darf).

Fazit: Eine wirklich sehr starke Runde von Morty, gab ein, zwei stellen wo die Punchlines etwas ausblieben jedoch kann man sich das wegen dem Flow trotzdem sehr gut geben und es sind auch keine Totalausfall Lines dabei.

x-X:

Video: Sehr solides Video mit guter Location und schöner Beleuchtung. Die Einblendungen sind leider etwas störend da der Kontrast zu den meist hellen Runden von Morty und deinem doch sehr dunklen Video zu groß ist.
Flow: Im Großen und Ganzen sehr solide. Teilweise mischen sich noch ein paar Fehler mit ein und teilweise sind Textzeilen schwer verständlich. Auch finde ich die ganze Runde sehr Monoton und Abwechslungsarm.
Text: Die ersten Lines treffen eher wenig, da ich Morty doch genug Skill hat und nicht nur mit guten Videos blendet. Die Liliput und die Behindertenwerkstatt Lines danach sind solide. Dann kommen wir zu einem Problem was ich mit deiner Runde habe. Man kann schon sagen das der Gegner Lines bited, aber dann nur ein Beispiel von 2009 bringen ist doch etwas lächerlich. Hättest du mehr Beispiele gebracht, bzw. relevantere würde das ganze besser punchen. Danach kommen Lines über die „Famegeilheit“ von Morty und dass er eigentlich auch eine Maske trägt. Trifft für mich auch nicht wirklich da er ja sogar unter neuem Namen und als quasi „Newcomer“ galt. Wäre er nur auf Fame aus gewesen, hätte er doch den Namen behalten. Danach kommen mehrere Lines über das biten und die Famegeilheit die, wie bereits gesagt, für mich nicht wirklich treffen. Danach kommt aber nochmal ein paar gute Lines über ein paar alte Aufnahmen von Morty. Gleich die erste Line mit „während er euch was erklärt guckt er halt Mega wie ein Spast“ trifft halt sehr gut mit dem beigefügten Ausschnitt. Dann kommen mehrere Lines die versuchen Lines von Morty Vorauszukontern die ich nicht wirklich gut finde. Die Line danach ist, vor allem mit dem Videoausschnitt, für mich das Highlight der Runde. Die Lines die das Aussehen von Morty fronten finde ich auch sehr gut. Die letzten Lines über die Banane und die Technomusik sind aber wieder sehr schwach.

Fazit: Insgesamt habe ich mir mehr erwartet. Es werden zwar die richtigen Angriffsflächen angesprochen, jedoch wird sich mehr auf Angriffsflächen konzentriert die nicht wirklich vorhanden sind.

Gesamtfazit: Das Video von Morty ist abwechslungsreicher, der Flow klingt besser und deutlicher und die Punchlines treffen besser als von x-X. Insgesamt ein sehr eindeutiges Ding für Morty und nach der Leistung bin ich gespannt wie die nächsten Runden werden. 1:0 Darth Morty.



Kuhru | (Darth Morty) 1 : 0 (x_X)

Audio. Darth Morty - klingt am Anfang fast ein bisschen wie eine Azzlack-Parodie, mit Kostümen und allem. Oder nicht? Egal, Klang auf jedem Fall vernünftig, passt gut auf dem Beat, Stimmeinsatz gefällt mir. Bei x-X irgendwie komischer Klang. Merkwürdiger Effekt auf der Stimme oder schlecht gemischt? Stimmeinsatz dann auch etwas komisch über den Beat gelegt, ist mir teilweise etwas zu starr und nicht dynamisch genug. Flow an sich ist gut, aber die Delivery leidet erheblich am Stimmeinsatz.

Text: Reimtechnik gefällt mir bei beiden ganz gut, Reime auf einem guten Niveau, beide mit etwas Variation im Reimschema, x-X dabei noch auf etwas höherem Niveau als Darth Morty.

Punchlines gefallen mir dafür bei x-X nicht so. Das Biting-Ding ist nun auch so 9 Jahre her, weiß nicht, ob sich da gleich mehrere Lines dazu anbieten. Seine Kamerafrau ist klein(?). Er hat schlechte Zähne. Der eine Videoausschnitt ist etwas witzig, aber der Rest trifft für mich nicht so.

Darth Morty sehe ich hier insgesamt stärker. ":)" funktioniert, "Drei Flowfehler eine Maske umsonst" fand ich gut. Die Lines gegen Matsche funktionieren imA auch vernünftig, "Purge einen Imageschaden" auch gut.

Video: Bei Darth Morty ist ein bisschen mehr los.

Fazit: x-X technisch etwas besser, in den anderen Bereichen sehe ich Darth Morty leicht vorne. Punkt daher an ihn.



Feldtarbeiter | (Darth Morty) 1 : 0 (x_X)

Darth Morty: Videotechnisch bist du einer der stärksten, das Video sieht hochwertig aus, du hast gute Kostüme, kreative Locations, wie das Innere von einem Pool und wirkst im Video sehr locker, es macht spaß sich das Video an zu schauen, weil immer was geschieht und es passt perfekt zur lockeren Atmo die erzeugt werden soll. An deinen Flow habe ich ebenfalls nichts zu meckern, du klingst sehr routiniert, hast ein paar schöne Flow-Variationen und auch wenn ich nicht weis ob ich deine Hook mit bewerten darf, weswegen ich es mal nicht tu, da ich mir nicht sicher bin ob du der bist der sie singt oder wer anders, möchte ich zumindest anmerken, dass sie das Soundbild perfekt abrundet. Dein Einstieg finde ich wirklich gut, dass  x-X sich, nachdem du ihn raus boxt, :( nennen kann, ist recht kreativ und hat mich sogar zum lachen gebracht ebenso finde ich die me 2 Line gelungen die darauf folgende Lines im ersten Part sind aber nur mittelmäßig, die Jack von Crack Line soll vermutlich eine Homage sein, aber will nicht so wirklich zünden, dass Blektro danach der letzte mit Maske sein wird flasht auch nicht so wirklich und dass x-X sich den Text schreiben lassen soll ist auch nicht wirklich innovativ, es sind zwar keine schlechte Lines aber auch nicht wirklich krass, hat man halt so schon öfter mal gehört. Der zweite Part ist leider etwas schwächer, zwar haust du mit der Rhetorische Frage und ausscheiden Line noch zwei recht witzige Lines raus, sonst aber laberst du hier nur viel darüber rum wie sich x-X herausreden möchte, sich überschätzt und die Imageschaden Line war wirklich das vorhersehbarste was du dir überlegen könntest. Der Einstieg in Part drei, der behandelt, dass sich keiner dafür interessiert, dass x-X 2012 im 8tel war ist recht lustig umgesetzt worden und dass du dir wünschst, dass x-X sein Mund, wie auf der Maske, zu genäht wird ist zwar stumpf aber dennoch lustig. Leider versaust du deinen guten Eindruck, den du durch den wirklich guten Einstieg erzeugt hast etwas, durch die Passage wo du meinst, dass du die Schwester von x-X bekackst und ihr mit deinem Penis ein Loch in ihrer Backe stoßen möchtest, jetzt mal ehrlich was hast du dir dabei gedacht? Es trifft nicht, es ist nicht lustig und ist auch nicht wirklich kreativ, es ist nur total schlecht und lässt dich pubertär wirken, zwar wird es danach nochmal besser so finde ich z.B die Fotzengesicht Line recht gelungen aber diese kleine Passage hat mich wirklich etwas gestört.

x-X:   Das Video ist recht gut, du hast lauter dunkle Locations die deine Neonmaske gut zur Geltung bringen, noch dazu passt es schön zur etwas düsteren Atmo die du erzeugen möchtest, es ist zwar nicht so kreativ wie das von Morty aber geht dennoch klar. Dein Flow finde ich wirklich gut, deine Stimme wirkt sehr sicher auf dem Beat und deine Flow-Variationen sorgen für genügend Abwechslung, so dass man dir trotz fehlender Hook dir gut die 3min zuhören kann. Dein Einstieg im Text ist nicht besonders, ist halt das typische „ich bin der beste“ Gelaber, der Vorwurf dass irgendwas mit einer Frau von Punch Arroganz geklaut sein soll verstehe ich nicht ganz, meinst du damit dass Morty, weil er eine Frau sein soll, das Videokonzept von Punch, wo Punch eine Frau statt sich im Video hatte, das Konzept geklaut hat, oder sollen beide die selbe Kamerafrau haben oder so, vielleicht bin ich nur grade etwas schwer vom begriff aber ich verstehe echt nicht was du da jetzt einen vermitteln möchtest. Danach bleibt es ebenso recht eintönig, dass Morty mit seinen Statisten nichts von Behindern Werkstatt reden sollte ist zwar noch recht nett aber das gelaber darüber dass Morty biten soll geht für mich ins lehre, du packst irgend ein Uraltes Battle von Morty aus, in dem er eine selbe Line wie Favorit hatte und das wars, kann zwar sein dass er gebitet hat, könnte aber ebenso gut eine Hommage oder auch ein Zufall sein, hättest du mehr gezeigt wo Morty biten soll, hätte es womöglich zünden können, so ist das aber für mich total egal. Dass Morty Famegeil sein soll zündet leider auch nicht, Grund dafür ist, dass deine Begründung dafür einfach lächerlich ist „wow er hat die Mische für Kico gemacht er muss Famegeil sein!“ Nach deiner Logik müsste wirklich jeder der mal für jemand die Mische gemacht hat Famegeil sein, sorry aber wirkt auf mich viel zu stark aus den Fingern gesaugt. Nun laberst du noch darüber wie peinlich es doch ist, dass Morty bitet, was wie gesagt nicht trifft. Die Aligatoah Homage finde ich aber recht gut gelungen und hat mich sogar leicht zum schmunzeln gebracht und der Videoausschnitt indem man Morty als Enttäuschung in der Moderation bezeichnet wird, wurde gut umgesetzt und trifft auch mal, danach wird es aber leider wieder sehr belanglos.

Ich sehe hier Darty Morty klar vorne, zwar hat x-X einen geilen Flow und ein schönes Video aber schafft es einfach viel zu selten den Gegner ernsthaft zu dissen, Darth morty hat nicht nur eines der besten Videos rausgebracht, sondern ist um einiges angriffslustiger als x-X und hat bis auf ein paar Aussetzer den Gegner konstant gut gefrondet.       



HaBeKa | (Darth Morty) 1 : 0 (x_X)

Darth Morty:

 

Du kommst echt sehr geil auf den Beat, klingt richtig gut.

„umbenennen in Doppelpunkt Klammer auf“, „belästigte Frau“, „ist das nicht dieser Fegefeuer“, „Blektro der letzte Rapper mit Maske“, „stell den Beat auf solo“ finde ich sind die stärksten Lines des ersten Parts, die restlichen Lines sind aber auch gut.

Die „Matsche“ Lines insgesamt finde ich ganz okay „zerstampfen“ fand ich davon am besten, aus den Lines besteht ja auch dein kompletter zweiter Part.

„Fresse zugenäht“ war lustig, „ich trag deine hässliche Maske wenn ich deine Schwester weghacke“ ist eher so hmmm, „Fotzengesicht“ plus die Maske sind aber wieder lustig, die Macarena Hommage in Verbindung mit der „Schwester ficken“ Line ist finde ich eine Mischung aus super lustig und Fremdscham, „Kacke am dampfen weil X-x kocht“ war aber wieder okay.

Insgesamt muss ich sagen, ist der dritte Part etwas schwächer als die anderen Beiden, aber ist auch trotzdem noch gut.

Die Hook finde ich absolut genial, sie ist echt sehr gut gelungen. Der Gastpart ist auch sehr stark.

Das Video gefällt mir auch sehr gut, bringt eine coole Stimmung rüber, auch dass du bei jedem Part eine andere Location und Videoidee hast finde ich sehr gut. Aber eine Frage habe ich noch: Wie lange kannst du bitte die Luft anhalten, das ist echt beängstigend.

 

 

X-x:

 

Du kommst auch sehr cool auf den Beat.

„Videofrau“ Lines sehr lustig, „gerade du redest […] von Behindertenwerkstatt“ super lustig, „Seit 09 beim VBT und hast noch immer nichts gerissen“ finde ich so unglaublich schwach… du sagst ihm das während du im VBT gegen ihn rappst – was hast du denn so gerissen, dass ihn das angreifen soll? Ich finde die „Bite“-Lines viel schwächer als sie rüberkommen sollen. Zuerst mal ist es finde ich es nicht so gut mehrere Verse darüber zu bringen dass dein Gegner eine Line vor 9 Jahren gebitet hat (dass im Forum unter den Runden aufgeklärt wurde dass es nicht mal er selbst sondern sein Gast war lasse ich hier mal außen vor, da ich die Lines an sich auch nicht so krass finde…), du versuchst uns das so zu verkaufen als würde er in jedem seiner Battles andere Rapper biten, finde ich echt schwach. „Fame“ Lines finde ich ganz okay, kann man so bringen. „Vlogs als Fred“ fand ich sehr lustig, der Einspieler hat auch gut dazu beigetragen. „Du kommst mit xy xy xy xy, so hat mich noch niemand gebattlet“ fand ich auch nicht stark, weil ich dieses Punchlines-vorwegnehmen einfach nicht sonderlich gut finde. „Sogar für diesen Alex da ist der Fred echt enttäuschend“ war aber wieder sehr lustig, „deine Ex“ Lines waren auch okay, „du sagst in Interviews, dass du viel lieber Techno produzierst“ ist auch wieder super stark,

Das Video ist ganz cool, passt gut zur Stimmung der Runde. Die eingeblendeten Bilder bzw der Videoausschnitt sind aber nicht so geil umgesetzt finde ich, das hätte noch besser gemacht werden können, wenn man es denn unbedingt einbringen will.

 

Fazit:

Insgesamt muss ich sagen, dass ich, auch wenn ich bei X-xs Runde hier etwas gemeckert habe das Battle als ein solides 32tel Finalbattle sehe. Beide Runden sind nicht schwach, aber da Darth Morty hier meiner Meinung nach textlich viel stärker ist muss man die Lines der X-x Runde natürlich dagegenstellen und dann wirken sie auf mich schwächer.

Diese Bite-Geschichte finde ich ist viel zu übertrieben aufgezogen und trifft weniger als X-x es sich scheinbar vorgestellt hat (es geht wie oben gesagt um eine Line vor 9 Jahren und du tust so als würde er den Text jeder Runde komplett biten).

Im Video sehe ich Darth Morty hier auch vorne, er hat sich einfach viel mehr Mühe gemacht und das sieht man auch.



Messpi | (Darth Morty) 0 : 1 (x_X)

Darth Morty: Der Einstiegspunch mit ":(" ist echt schön. Die Clown Anspielung um x-X als Matsche zu entarnen ist ebnfalls cool verpackt. Es folgen ein Paar durchschnittliche Lines, wobei das #Metoo trotzdem lustig ist. "Du bist XY in schlecht", "Dann gibt es nur noch XY, der das selbe macht wie du" und "Mach es wie XY", sind in der Masse zu viel. Im zweiten Part werden im Prinzip die Matsche Vorwürfe ausgebudelt und dazu nochmal ein Purge Line gedroppt, jdeoch irgendwie finde ich, dass der treffende Punch dazu fehlt. Es wird alles einfach erwähnt und Morty geht davon aus, dass einfach zu entlarven, dass jemand Matsche ist, als Front reicht. "Das wir hier beide dabei, sind das hat keinen gejuckt", ist echt keine schöne Line, wenn man bedenkt, dass man selber auch als irrelevant darstellt. Das mit der gepitchten Stimme wurde sehr lustig aufgegriffen. Die anschließende Reimkette ist mMn nicht die innovativste. Die Fotzengesicht-Line werden bestimmt ein paar in der siebten Klasse feiern, aber ist wirklich sehr kindisch formuliert. "Die Kacke am dampfen", ist ebenfalls ganz lustig. Insgesamt keine überzeugende Runde, da vieles sehr faul formuliert war oder Checklistenmäßig geschrieben war.
Das Video war sehr cool, vorallem im ersten und zweiten Part habe ich beim ersten anhören mehr auf das Video geguckt als auf den Text zu achten. Hatte keine außergewöhnlichen Elemente, aber die performance war echt cool.

x-X: "Fehlende Skills mit Video zu kaschieren" fasst viele Facetten von Darth Mortys Runden gut zusammen. Naja, die Videofrau von einem anderen Rapper zu nutzen finde ich jetzt nicht verwerflich und ihr 1,20 m aufgrund eines Auschnitts vorzuwerfen ist jetzt auch nicht das wahre. Wieso gibt er den perfekten Idiot aufgrund der Aufgezählten Punkte ab? Die Behinderten-Werkstatt-Line finde ich wiedrum in kombination mit diesem Auschnitt, echt nicht schlecht. Matsche ist selber seit 2011 dabei hat und hat ebenfalls nichts gerissen. Diese Art von Lines dürfen echt nur VBT-Gewinner oder gechartete Rapper bringen. Der Part, in dem Morty als biter und famegeil dargestellt wird, ist aufgrund des Einspielers stärker als es sein sollte. Mit "wer hat schon Lust auf den größten Biter im Turnier" wurde es sehr stark abgerundet. Vorwegkontern, kann ein gut gemacht sein, aber auch weinerlich wirken. In dem Fall finde ich, dass x-X das sehr stark gelöst hat. Darüber hinaus, war die prediction ertaunlich scharf getroffen. Das Ende mit Fred war jetzt echt kein starker Abschluss.
Der Style gefällt mir für einen einen Maskenrapper echt gut. Das Video hatte mir persönlich zu viele Einschnitte vom Gegner, welche man durch besseres formulieren auch hätte lösen können. 

Ich fand es war ein recht gleichwertiges Battle, jedoch gebe ich das Battle an x-X, weil mir sein Style und seine Highlight-Punches insgesamt besser gefallen haben.



ZARENEINHEIT | (Darth Morty) 1 : 0 (x_X)
Xx: Verkrampfte, sprunghafte Silbenbetonung. Ist eher nicht so meins bzw klingt nicht angenehm. Fehlende Skills mit Video kaschieren-Line ist keine Pointe und daher eine langweilige Erwähnung. Dann folgen Inhaltlich ähnliche aber wirklich sparflammenmäßige Zeilen die in "gerade du sagst Behindertenwerkstatt" münden. Aber letzteres wirkt nicht wie eine richtige Punchline sondern eher wie SELBER. Wenig kreativ. Bitte den Vorwurf immer weiter spinnen. Der Bitevorwurf ist auch ne bloße Erwähnung aber was eigenes machst du textlich nicht drauß. Vernuscheln tust du die Zeilen auch manchmal. Dann kommt plötzlich aber nur langweiliger Mist.  Irgendwann kommt der Fred-Vorwurf und dann guckt der wie ein Spast und - kp aber das soll dann echt der Witz sein. Das ist echt zu wenig und low bzw fast Grundschullevel. Und gerade du wirfst deinem Gegner Inhaltslosigkeit vor ? Na ja Darth Morty: Der erste Punch ist innovativer als alles von Xx. Zwinker-Emoji-Rhetorische-Frage-Line ist danach auch super. Schade das es aber bis zum nächsten vernünftigen Punch n kompletten Part braucht. Zugenäht-Line geht auch ok. Aber da sind zu viel Füller zwischen drin wie bei xx. Warum geht deine runde fast 4 min zwei komprimiertere Parts währen besser, ehrlich. Kack-Name-Line ok aber warum wird das mit der Fame-Thematik krampfhaft verbunden. Fotzengesicht war aber dann echt zu plump. Beide haben zu viel Belanglosigkeit dazwischen. Morty um 1, 2 punches besset


Ricball | (Darth Morty) 1 : 0 (x_X)

Video. Darth Morty deutlich besseres Video. Braucht man glaube ich nicht lange rumreden.

Rap. Bei Darth Morty stimmt einfach alles. Der Beat ist wie für ihn gemacht, da hängt er x-X sowohl technisch, als auch vom Flow locker ab. Außerdem geht das richtig gut ins Ohr. Für x-X war der Beat leider nicht so vom Vorteil.

Puchlines. Darth Morty kommt gleich mit nem richtig geilen Einstieg. Ich finde gleich die erste Line richtig lustig, so muss man ein Battle beginnen. Danach geht es nur so weiter. Der erste Part alleine hätte meiner Meinung nach gereicht um das Ding zu gewinnen und ist bisher auch der beste Part den ich in diesem Vbt gehört habe. Es stimmt alles Flow, Technik, gute delivery, humor und gute Lines. Top! Im zweiten Part kann er das Niveu natürlich nicht halten. Ich finde dieses: was ist diesmal deine Ausrede Zeug einfach nicht wirklich punchend.Die erste gute Line ist dann auf die Maske bezogen, bei der er sagt:"Wegen dir, hat The Purge einen Imageschaden". Hat er gut rübergebracht. und zum Schluss fand ich den Ausscheiden Spit noch gut. Im dritten Part startet er ganz lustig, wo er sagt das es keinen juckt, ob sie dieses Jahr wieder dabei sind. Der Rest des Parts ist eher rumgeflexe, welches zwar gut ankommt, aber nicht wirklich puncht. Die Abschlussline ist noch echt gut. x-X versucht Darth Morty halt das Biter Image zu geben. Meiner Meinung nach gelingt das nicht wirklich. Die einzige gute Line die daraus ensteht ist die bite doch Katja Line. Die war ganz lustig. Danach kommt er mit ganz vielen Bilder und Screenshots und einem Video. Finde ich in einem Rapbattle immer nicht so passend und punchend. Das Video war allerdings schon ganz lustig.

Fazit. Nach diesem ersten starken Part von Darth Morty ist er für mich ab jetzt ein Geheimfavorit. Ich bin gespannt was er weitehin so abliefern wird. Man merkt das er bock auf dieses Tunier hat. Meiner Meinung nach ist das hier ne ganz klare Kiste. Punkt Darth Morty!



farii1911 | (Darth Morty) 1 : 0 (x_X)

Videos sehen bei beiden sehr schick aus, aber bei Darth Morty ist einfach mehr Abwechslung drin, und wie er mit seinen Kumpels da in Arabermontur oder wie er im Pool rappt schaut auch sehr geil aus. Beide flowen auch sehr gut auf ihrer eigenen Art, bei x-X stört es mich etwas, dass keine Hook vorhanden ist. Die Runde von Darth Morty ist einfach ein runderes Gesamtpaket mit einer schönen Hook. Auch vom Soundbild sehe ich Morty knapp vorne.

x-X frontet am Anfang hauptsächlich damit, dass Morty mit Videos blendet, was eine legitime Angriffsfläche ist. Aber wie er dann sagt, dass sein Videomensch eine kleine Frau ist und mal bei Punch war, puncht in meinen Augen gar nicht. Es disst auch nicht, dass Mortys Bewegungen behindert sind, weil die ja gewollt sind. Ihn dann zu fronten, dass er seit 2009 im VBT ist und nichts erreicht hat, kommt halt nicht so geil, wenn man auch seit mehreren Jahren teilnimmt und nur einmal nur eine Runde weiterkam als sein Gegner. Die Bitevorwürfe fand ich auch nicht gelungen, er frontet ihn, dass er 2009, also vor 9 Jahren, mal ne Line gebitet hat, najaa. Die Lines, die darauf aufbauten, gehen also alle in die Leere. Das Vorauskontern mit der Maske war auch unnötig, es puncht einfach gar nichts, die beste Stelle in seiner Runde ist der kurze Clip, wo der eine Typ enttäuscht ist, dass Morty dort steht statt dem anderen Typen. Die Lines danach sind dann wieder schwach. Zusammenfassend kann man sagen, viel heiße Luft von x-X, der beste Punch ist ein Videoauschnitt, sehr magere Leistung.

Darth Morty steigt mit einer coolen Line gegen den Name von x-X ein. Die Lines danach gegen die Maske find ich ok, nicht überragend, aber auch nicht schlecht. Dass er seinen Text von NiksDa schreiben lassen soll, ist schon echt böse und cool umschrieben, wie schlecht seine Texte wirklich sind. Die Hook kommt auch sehr geil, er erzeugt mit seinen Freunden eine sehr geile Stimmung. Die Lines am Anfang des zweiten Parts fand ich dann schwach bis zur "Zwinkeremoji" Line, die gut war. Das Purge einen Imageschaden wegen Leuten wie ihn bekommt, war auch gelungen und die Lines danach waren solide. Wie er im dritten Part x-X Line ins lächerliche zieht, als er gesagt hat, dass er 2012 Achtel war fand ich sehr stark. Dann kommen wieder viele solide Lines mit dem Fotzengesicht als Abschluss, was ich sehr gelungen fand. Danach kommt das Coru Feature, was mich sehr gefreut hat, aber nicht gewertet wird. Morty hat viele Lines, hätte er es auf zwei Parts gekürzt, würde die Runde aber noch stärker sein.

Fazit:
Video- und Soundtechnisch sehe ich Darth Morty etwas weiter vorne, vom Text her ist er, aber um einiges besser als x-X. Eindeutiger Punkt an Morty.

 



Daniel Shooter | (Darth Morty) 1 : 0 (x_X)

HR1 von Darth Morty:

Das Video ist schonmal richtig gut gemacht. Wir haben hier pro Part ein anderes Setting und jedes einzelne sieht richtig schön aus. Ob als Scheich, Taucher oder einfach als Tourist. Die Bildqualität sieht auch hochwertig aus und mit einer Drohne ist auch gedreht worden. Was auch schön auffällt sind die Übergänge zwischen den Parts, das sieht auch cool aus. Ach ja, props dafür wie lange du die Luft anhalten kannst. Ein Rundum gelungenes Video, welches zu den Besten gehört dieses Jahr.

Morty hat da mal wieder einen ziemlich freshen Beat gebaut auf dem er natürlich dann auch cool klingt. Sein Flow geht stetig nach vorne und mit einer gewissen Aggressivität ist die Runde auch gerappt worden. Reime sind auch nicht übel. Flowvariationen sind erkennbar und Stimmbearbeitung sorgt auch für Abwechslung. Die Hook ist richtig schön und hat auch einen Ohrwurmcharakter. Coru als Feature kam unerwartet, sein Part hatte Style und war ganz cool.
Von der Audio her eine sehr Abwechslungsreiche Runde.

Kommen wir mal zum Inhalt der Runde. Den ersten Part finde ich ziemlich gut. Doppelpunkt Klammer auf Line ist sehr schön und die Clown Line auch ganz nett. „Gab es für 3 Flowfehlern eine Maske umsonst?“ ist auch nice. Fegefeuer Line ist auch cool bezüglich der Masken die sie tragen und die Blektro Line ist Realtalk, nur ohne wirklichen Punch. Hook sagt an sich nicht mehr aus als, „deine Maske ist kacke und du fliegst raus“. Der zweite Part ist als Ganzes ganz okay, flasht mich aber jetzt nicht wirklich. Highlights im Part sind „wegen dir bekommt The Purge einen Imageschaden“ und die Abschlussline ist kreativ. Den dritten Part finde ich am schwächsten. Hier erzählt er ein paar Dinge die ja wahr sein können, nur wirkliche Punchlines macht er nicht draus. Find ich schade, da er so klingt als wären da voll die guten Lines drinne. Den Abschluss der Runde find ich aber wieder kreativ. Insgesamt wieder mal eine gute Morty Runde, nur ein Tick schwächer als die letzte.

HR2 von x-X:

Dieses Video sieht auch nicht so schlecht aus. Damit die Maske leuchtet hat man natürlich nachts gedreht was dann mit dem beleuchteten Gebäude auch ganz nett aussieht. Bildqualität sieht ebenfalls sehr gut aus und die Videoperformance passt auch. Die Videoeinspieler hätte ich jetzt nicht gebraucht aber die braucht er für die Lines. Dies ist handwerklich ein gutes Video.

Die bearbeitete Stimme stört mich keineswegs und die wurde auch sauber abgemischt. Auf dem Beat kommt er auch gut klar und sein Flow ist ziemlich stabil. Was mir im Vergleich zur anderen Runde aber auffällt, ist das hier nicht wirklich mit den Veränderungen im Beat gespielt wird. Der Rap bleibt immer gleich und passt sich dem Beat nicht wirklich an. Da es hier keine Hook gibt fällt es einem irgendwann schwerer auf die Lines zu achten, da es keine wirklichen Pausen gibt, da helfen die Videoausschnitte auch nicht besonders. Dennoch eine Runde die man sich gut geben kann.

Inhaltlich kommt bis zum ersten Einspieler nicht viel rum, da dort ziemlich um den heißen Brei gelabert wird, lediglich die Behindertenausweis Line find ich cool. Diese ganzen Lines über das Biten von Morty find ich jetzt nicht krass, da die Sache auch voll lange her ist und es jetzt auch nicht so erzählt wird, das es wirklich schlimm sei. Dann sagt er noch das Morty für einen VBT Sieger produziert hat, was ein Front. Die Line mit Lamda ist auch Quatsch, da Morty längst vor ihm in der Favoliste ist und auch mehr Aufrufe generiert. Alles was danach kommt hat für mich auch keinen wirklichen Punch oder schockiert mich großartig oder bringt mich zum lachen. Kann ja sein das es alles stimmt was er sagt, aber so wie er es formuliert kommt bei mir keine wirkliche Reaktion zustande.

Fazit: Mir gefallen beide Videos sehr gut, das von Morty ist allerdings abwechslungsreicher und auch schöner gemacht. Raptechnisch ist das ähnlich, beide verstehen was sie machen, aber bei Morty kommt mehr Abwechslung und Stimmung auf. Inhaltlich geht das klar Darth Morty, die Runde von x-X erinnert mich an schlechten Realtalk mit Videoausschnitten. Morty insgesamt mit dem stärkeren Gesamtpaket.

Mein Punkt geht an Darth Morty



Es ist alles gut, Mutter | (Darth Morty) 1 : 0 (x_X)

x-X's Runde gefällt mir optisch, aber seine Betonungen find ich echt beknackt, tut mir Leid. Warum macht man das so, mit der Stimme am Ende des Satzes hochzugehen? Das ist bei Davo nicht cool, bei T-Jey nicht und hier auch nicht. Die Zeile zu „Behindertenwerkstatt“ find ich gar nicht mal so gut, die Typen im Video sind doch super. Die Sache mit der gebiteten Line ist natürlich ein bisschen peinlich für Morty, aber.. gibt schlimmeres, find ich. Dann sagt er noch ganz schön oft „du bitest.“ Flasht mich nicht. Betonung nervt immer noch. „Sag doch dass ich ein Clown war“ nervt auch, Screenshots ebenso. Ist nicht das Level eines 32stels und hat nirgends Punchlines. Der Einspieler mit Alex, der sagt „das war die erste (!) Enttäuschung“ ist stark ausbaufähig. x-X erwähnt dann noch, dass VBT ein Rapbattleturnier sei, nachdem er drei Minuten lang kaum gebattlet hat. Enttäuschend.

Morty mit nem textlich starken Einstieg von wegen Doppelpunkt Klammer auf. „Mach's wie Niksda“ find ich auch gut. Das Video ist übrigens viel interessanter des Gegners. Zweiter Part hat auch ein paar gute Lines, „Zwinkersmiley“ und „zerstampfen“ fallen da positiv auf. Der dritte Part ist ziemlich überflüssig, aber die Vaginamaske ist nice, kann man nichts sagen. Die Line zur kleinen Schwester ist hammer stumpf, aber das melodiöse Singen macht's witzig. Coru zu hören ist natürlich sehr schön. Morty liefert hier nicht unfassbar stark ab, aber für den Punkt reichts.



Eru | (Darth Morty) 1 : 0 (x_X)

HR1

Ich find das echt wunderschön, dass du einer bist, der videotechnisch mal n bisschen was macht und sich coole Sachen überlegt. Das muss jetzt nicht immer das absolut kreativste, neuste Konzept sein, sondern einfach Spaß machen beim Gucken. Is abwechslungsreich und sticht trotzdem jedes Mal hervor. Props dafür.

Raptechnisch eher weniger mein Fall, dafür sehr coole Zeilen im Text. Ist durchgängig unterhaltsam und gut geschrieben, stellenweise dann aber doch etwas zu lasch und langweilig (me too, bei Langeweile übers Wetter reden, Abführmittel und besonders die Reimkette im letzten Part, die auch noch mega kacke gezweckt ist, haha). Fand den zweiten Part mit dem Matsche-Ding insgesamt cool, eigentlich hat mir der am besten gefallen. Dritten Part hättest du dir insgesamt sparen können, da fand ich die Feststellung, dass ihr beide schon mal hier dabei wart und sich keine Sau für interessiert und das Fotzengesicht am besten, haha. Denke, das hätte man aber an anderer Stelle deutlich cooler unterbringen können. Hook check ich übrigens nicht und find ich auch nicht sonderlich gut gerappt/gesungen. coru-Part am Ende hätte deutlich fresher sein können. Macht der eigentlich sonst noch Musik? gloves & dominoes war schon fett.

HR2

Also ich fand die Runde die ersten paar Sekunden ganz nice, bis du zu diesem "Realtalk"-Part gekommen bist und eine Textzeile ansprichst, die vor knapp 10 Jahren gebracht wurde. Anstatt das mal kurz zu erwähnen schlachtest du das fast die gesamte verbleibende Runde aus und versuchst das so rüberzubringen, als ob er jetzt übelst entlarvt wurde und du ihn herbe damit gefickt hast. Hast du beim Schreiben eigentlich gemerkt, was das für ein Unsinn ist? Ich mein, irgendwann muss einem doch dämmen, wie weit an den Haaren das herbeigezogen ist. Ich würde nicht mal sagen, dass es in etwa so wäre, wie wenn man dich mit dem Clown-Ding frontet (was sich beim Gegner übrigens in Grenzen hält), weil das zumindest etwas ist, was sich über Jahre bei dir als Charakter etabliert hat. Aber auf einer einzigen Zeile aus einem Battle des VBTs 2009 rumhacken und das dann so aufziehen? Richtig scheiße Alter, sorry.  Auch dieser ältere Videoausschnitt von irgendner Internetshow oder was auch immer, kA, das puncht doch nicht, irgendwelchen "privaten" uralten Mist zu verwenden. Klar find ich das witzig, ihn da so blinzelnd und nervös vor der Kamera zu sehen und ja wir haben alle bestimmt irgendmal was total peinliches gemacht. Ist das heute noch von Relevanz, besonders, wenn dein Battlecharakter grundsätzlich losgelöst ist von dem Menschen, der dahinter steht oder zumindest losgelöst sein sollte? Wenn's halt irgendwie Bezug zum Battle hätte. Ist halt echt schade, weil ich die letzten paar Zeilen der Runde wieder ganz cool finde, das mit den Augenringen oder der Banane. Zumindest die Ansätze - hätte man das nicht irgendwie pointiert verpacken können?

 

Find das echt schade, dass x-X hier so auf Detektiv macht, altes Zeug rauskramt (aber Darth Morty mit genau dem selben Vorwurf fronten!) und dann einfach nen absolut unterirdischen Front abliefert. Technisch und vom Flow her seh ich ihn nämlich deutlich vorne. Nützt halt alles nichts, wenn man keine Zeilen bringt, die den Gegner ficken. Die paar, die ich solide fand, reichen bei weitem nicht, um gegen die Runde von Darth Morty zu bestehen. Punkt an ihn.



JaCoBy96 | (Darth Morty) 1 : 0 (x_X)

HR Darth Morty

Video:
Das Video sieht ganz cool aus, obwohl ich nicht ganz verstehe, warum ihr da alle im Taliban-Outfit performt. 
Vielleicht wegen dieser Purge-Line am Anfang? Naja jedenfalls eine gute Qualität und schön nachbearbeitet. Die Location
unter Wasser ist etwas schlechter aber dennoch ansehnlich. Die Location auf dem Teich von oben gefilmt ist auch relativ
Sorgt insgesamt für gute Abwechlung, passt zum Track und wirkt nicht langweilig.

Audio:
Beat macht schonmal gute Laune haha. Man merkt dir die Raperfahrung an, die du hier mitbringst: Schöner und routinierter
Flow, eine gewisse Musikalität hast du auf jeden Fall. Soundlich ein sehr stimmiges Gesamtpaket. Textlich haben wir
auch Highlights: :(-Line ist da schonmal ein guter Anfang mit Gegnerbezug. Generell der gesamte Anfang über Matsches
Identitätenwechsel sehr stimmig, die Clown-Line, die Maske umsonst-Line und die "Me too"-Line passen alle sehr gut rein.
Danach kommen eher Standard-Lines über Maskenrapper, aber die NiksDa-Line ist sehr cool delivert und die "erste echt geile
Runde"-Line ist zwar bisschen gezweckt aber dennoch gut als Abschluss. Hook ist ein richtiger Ohrwurm, gefällt sehr 
gut! Zweiter Part ist schön aufgebaut mit den Gründen, warum Matsche die bisherigen Runden verkackt hat und es wirkt
sehr schlüssig und ist gut pointiert am Ende. Purge-Line ist dann auch gut und die Abschlussline mit dem Frühzeitig ausscheiden
auch gut, auch wenn sie mit weniger Gegnerbezug auskommt. Dritter Part hat dann die zugenäht-Line, die echt witzig war,
und die Attacke, Attacke-Zeile war lustig delivert haha. Die Fotzengesicht-Line kommt mit dem Video zusammen richtig nice,
ist aber sonst nur solide. Vierter Part von Coru wird nicht bewertet, ist aber cool geflowt, ansonsten aber mehr der
"Oh schau mal, da ist Coru"-Effekt. Aber alles in allem eine richtig gute 32stel-Runde , sehr rund und viele gegnerbezogene
Lines. 

HR x-X:

Video:
Dein Video ist auch echt cool gedreht, sieht sehr hochwertig aus. Der Kontrast aus den dunklen Locations und der
farbigen Maske sieht echt nice aus und die Performance passt auch gut. Die Locations an sich sind aber im Vergleich
zu Darth Morty etwas unspektakulärer bzw. mehr standard. Ändert aber nichts daran, dass dein Video minimal besser
ist. 

Audio:
Da aber ein gutes Video kein Battle gewinnt, schauen wir mal auf die Audio: Ich finde es schade, dass du die Stimme
pitchen musst, das nimmt einiges an Hörgenuss raus. Der Flow ist ebenfalls relativ gut, würde sagen, ihr seid da etwa
auf Augenhöhe, nur dass bei DM die Musikalität dazu kommt. Ohne das Pitchen käme der Stimmeinsatz sicher super, aber so eher solide. 
Erster Part geht zunächst um die Videos von DM, die Lilliput-Line sticht da ganz gut heraus. Behindertenwerkstatt-Line 
an sich okay, aber trifft nicht wirklich, weil die sich in ihren Videos offensichtlich nicht mal selbst ernst nehmen. 
Die VBT-Line danach ist auch teilweise ein Eigentor, ich meine das weiteste was Matsche erreicht hat, war ein Achtel. 
Naja egal. Der Einspieler in Kombination mit der Schummel-Line davor ist dann aber ganz nett. Die Lines danach sind 
aber eher unnötig, das Thema mit der Line hätte man jetzt nicht so ausschlachten müssen, Katja-Line schließt das aber
relativ witzig ab. Danach kommt aber eher wenig Gutes, klar Gegnerbezug ist da, nur ist da nichts mehr wirklich treffend
formuliert... der Vorauskonter, wenn man das so nennen kann, war auch eher solide, ich meine klar kommt er mit Maskenlines,
was soll man sonst gegen x-X sagen, oder dass er Matsche ist? Das mit dem Fred kam irgendwie witzig, aber nur wegen dem
Typen da im Einspieler, die Line an sich war im Bereich solide. Der Rest ist sehr oberflächlich gehalten aber nichts wirklich
hängengeblieben.

Fazit:
Im Gesamtpaket überzeugt Darth Morty in dieser Runde auf ganzer Linie: Gute Lines, eine musikalische Runde, guter
Flow, alles sehr rund. Die Runde von x-X ist auch nicht schlecht, beinhaltet in meinen Augen aber zu wenige wirkliche
Punchlines, aber auch sehr cool gerappt. Ich gebe das Battle knapp an Darth Morty aufgrund des stimmigeren Gesamtpakets.



Der Mann im Moor | (Darth Morty) 1 : 0 (x_X)

Runde von Darth Morty:

Haha, was. Ist der Newcomer also doch kein Newcomer. Und Coru auch noch im Gepäck. Nice. Hätt zwar gern auch sein Gesicht gesehen, aber egal.

Allgemein halte ich Darth Morty für ein sehr ausgereiftes Gesamtpaket. Die Videos sind kreativ und gut gemacht. Das mit den verschleierten Typen und dem goldenen Fahrrad, der Unterwassersequenz und der am Meer muss ich nicht mal verstehen. Es ist kreativ, gut umgesetzt und kein Selbstdiss oder sonstwie Fremdscham. Das ist das Wichtige. Der Rap ist ausgereift und der Flow geht ziemlich aggressiv nach vorne ohne, dass es in Schreierei ausartet. Gute Battleattitüde ist definitiv da. Die Beats sind perfekt auf Morty's Stil zugeschnitten und die Hooks jedes Mal aufs Neue Ohrwürmer. Ich habe am Gesamtpaket Video+Audio rein gar nichts auszusetzen.

Textlich hingegen find ich die Runde eher mäßig. Das ist streckenweise leider echt ein Best-Of der Einfallslosigkeit. Doppelpunkt-Klammer auf-Line ging auf jeden Fall noch klar. Die Flowfehler-Line trifft nicht so richtig. Drei sind doch ziemlich wenig. Idee war aber nett. Me too-Line war einfach überflüssig. "Du bist Rapper xy in kacke und der ist kacke" 1000 Mal gehört. Beat ohne deinen Rap = erste geile Runde kam auch schon so oft. Zwinker-Emoji-Line war cool. Dann kommen viele belanglose Matsche-Lines und eine sehr wacke Abführmittel-Line.

"Du und ich haben das und das gemeinsam und weißte was? Niemand interessiert sich für uns" auch 1000 Mal gehört und ein leichter Selbstdiss. "Leck in die Backe"-Line eher wack. Fotzengesicht-Line war durch den Typen im Video schon 4 Bars vorher zu erahnen und ist aber so oder so derbe cringe. x-X kocht-Line war gut. Insgesamt recht schwacher Text.

Runde von x-X:

Video passt stimmungstechnisch nur so halb zum Beat und ist auch ansonsten bisschen einfallsloser. Ist aber nichtsdestotrotz gut gemacht und schön bearbeitet. Die Maske wird, wie immer, gut in Szene gesetzt. Flowlich ists ebenso vernünftig, auch wenn dieses permanente Hochrutschen mit der Stimme zum Ende jeder zweiten Zeile hin auf Dauer schon arg nervig ist. Alles in Allem fährt x-X ganz seine Schiene, wie eben auch Morty. Aber bei Morty kommt es einfach noch eine Spur spektakulärer und souveräner.

Angriffspunkt fehlende Skills durch Video kaschieren könnte man machen. Könnte. Wenn Morty nicht genauso gut, wenn nicht sogar noch besser rappen würde als x-X. Die Liliput-Line ist eigentlich ziemlich geil. Aber dann schaue ich mir x-X's Video mal genauer an und sie wird leider zum Sebstdiss. Schade. Behindertenwerkstatt-Line ist gut. Alles, was dann übers biten kommt finde ich sehr grenzwertig. Seit Jahren und Jahrzehnten wird Rap zugeschissen mit Input. Und wenn da einer mal 1 zu 1 ne Line von wem anders bringt, sollte das in einer Battlerunde echt nicht mehr als zwei Zeilen wert sein. Dieser Videoausschnitt vom Interview hätte mega viel Angriffsfläche geboten. Und was kommt dann? "Er guckt wie ein Spast" Ernsthaft? Dann noch ein paar Vorauskonter. Nicht geil. Danach kommt auch nichts wirklich Erwähnenswertes mehr.

Fazit:

Textlich haben sich beide nicht mit Ruhm bekleckert. Abgesehen davon fahren beide ihre Schiene, wobei Morty aber der Souveränere von beiden ist. Knapper Punkt an ihn.



Kanto | (Darth Morty) 1 : 0 (x_X)

Hinrunde 1 Darth Morty

Einstiegsline ist sehr nice, genau mein Geschmack, Flowfehler line ist stark, NiksDa line ist noch Lustig und die Abschluss line gehen auch gut rein. Hook ist sehr Musikalisch, Video extrem schön anzusehen, man sieht wieviel spaß du an dem ganzen hast. Viele gute ideen.
Im zweiten Part machst du Stark weiter, die anspielungen auf die Verpeilungen sind sehr gut, Zwinker Smiley line ist auch sehr gut, du bleibst konstant Stark, überschätzt line ist auch sehr Stark, du baust durchgehend konstant deine Lines auf und wirkst extrem Routiniert und erfahren. Dritter Part finde ich leider nicht so Stark wie die anderen, aber er ist nicht schlecht, einfach nur nicht so Stark wie die Parts davor, Gesicht beschreibt und Fotzengesicht Lines sind auch sehr Stark. Insgesamt extrem gute Runde und eine der Runden an der einfach alles Stimmt, sehr schönes feeling. Coru ft. ist auch extrem dope.

 

Hinrunde x-X

Video ist ganz gut, aber das wirkt im vergleich zu Mortys Video eher wie "schnell ein Video gedreht"
Betonung find ich irgendwie unpassend, du kannst gut Rappen aber deine Betonungen wirken irgendwie so extrem unbeholfen. Fehlende Skills mit Video ist ganz okay, aber irgendwie auch nicht so treffend, zu sagen die Videofrau sei klein ist nicht so wirklich treffend, wirkt etwas als würdest du unbedingt was dazu sagen wollen. Byte vorwurf kann man machen, aber ist irgendwie so eine Sache die ich immer nicht so passend finde, ich glaub jeder Rapper hat schonmal ohne es komplett zu wissen eine Line übernommen und selbst wenn es bewusst ist das knappe 10 Jahre her. Lamda in den Arsch zu kriechen für Fame ist auch nicht so super, da Morty einfach mehr aufmerksamkeit hat. Die Runde wirkt leider irgendwie so extrem Verzweifelt, als würdest du unbedingt was sagen wollen aber dir fällt nichts ein. In dem Flow sollte auch mal ein wenig abwechslung sein, du flowst ganz gut, aber das ist sooviel information und du machst keine Pausen. Abschluss line war Stark, aber leider ist mir da zuviel auf ein Ding und zu wenig was wirklich reinhaut.

 

Punkt an Darth Morty



Arthur Dent | (Darth Morty) 1 : 0 (x_X)

Darth Morty steigt gut ein mit „Ey was ist X-Strich-X, ich box dich Hund achtkant raus / dann kannst du dich umbenennen in Doppelpunkt Klammer auf“. Solide fand ich dann noch „Dein Name ist doch nur ein Haufen von Zeichen / das ist ja auch schon fast so peinlich, wie sich als Clown zu verkleiden“ und „Gab‘s ab drei Flowfehlern so ne Maske umsonst?“. Ansonsten war’s das dann auch schon mit dem ersten Part. Die Hook geht gut rein, finde ich ganz gelungen. Der zweite Part gibt mir nicht viel an besonders hervorhebenswerten Lines, die Fronts gegen Matsche sitzen jedoch ganz gut. Auch der dritte Part – huh, naja, das mit dem Fotzengesicht fand ich eher zum Fremdschämen. Und das ist leider das einzige, was mir aus diesem Part hängengeblieben ist. Und dann scheint Weihnachten auf Juli vorverlegt worden zu sein, denn es folgt ein Hook von Coru. Das nenn ich eine erfreuliche Überraschung.

Bei x-X finde ich keine wirklich großartigen Punchlines, Wortspiele oder sonstige lyrische Finessen. Das ist ja auch sowieso nichts, was man Matsch…x-X zugerechnet hätte. Die Lines zur Videofrau von Darth Morty fand ich ganz gut, das mit den Bite-Vorwürfen wirkte mir etwas zu platt ausgewalzt. Hätte man kürzer behandeln sollen. Ansonsten baut x-X hier vor allem auf Fronts und Storytelling. Dass Darth Morty in seiner Runde seinen Namen aus seiner früheren VBT-Teilnahme offenbart hat, sehe ich an dieser Stelle nicht als Vorauskonter, so etwas werte ich meistens sowieso nicht. Solang gute Lines dabei herauskommen oder eine Geschichte erzählt wird, kann ich das unbeirrt werten und es verliert für mich nichts an Wert. Die Frage ist hier, wie die Geschichte von x-X umgesetzt wurde, und das finde ich leider nicht so gelungen. Ich erfahre in dieser Runde wie der Gegner mit echtem Namen heißt, was er sonst noch so treibt und wie er früher im VBT hieß. Aber in richtige Lines wurde das jetzt nicht verwandelt. Mich interessiert wirklich nicht, wer die Person hinter einem Künstlernamen ist und ich sehe das nicht als besonders krassen Front, das erzählt zu bekommen. Es ist aber ganz nett zu wissen, dass Darth Morty früher Shizofred hieß, das wusste ich noch nicht, ich bin ja nicht JorrisVBT, der alles weiß, aber danke für den Fun Fact. :)

Am Ende sehe ich Darth Morty, mit einem guten ersten, einem soliden zweiten und einem schwachen dritten Part vorne. Er kaspert auf dem Beat und in dem Video ordentlich rum (starke Unterwaser-Performance!) und das Gesamtpaket wirkt runder und interessanter als das von x-X, der zuviel Zeit mit den Bite-Vorwürfen und relativ schwachem Realtalk verschwendet hat. Punkt an Darth Morty.