Angemeldet bleiben?
Runde einreichen Beat hochladen Battles bewerten (nur für Juroren)

Zum 16tel-Finale Zum 32stel-Finale Zum 64stel-Finale Zur Zwischenrunde Zur Vorrunde 3 Zur Vorrunde 2 Zur Vorrunde 1 Zu den Qualifikationen Abonnements verwalten

VBT 2018 Battle: Era vs. Motion (Vorrunde 3)




Hinrunde von Era



Hinrunde von Motion



Zum Diskussionsthread

Alle Runden von Era

Alle Runden von Motion



Era ist weiter.


Gesamtergebnis: 11 : 4
Era hat 1 Strafpunkt(e) erhalten, da die Runde erst nach Fristende eingereicht wurde.

Uservoting: 23 : 16

Juryvotes:

Vchod | (Era) 1 : 0 (Motion)

HR1 Era (schon wieder Era bewerten, geil.)

Video (1/3)

Video ist simpel aber ganz sick gemacht, vorallem die vielen Schnitte sehen dope aus.

Audio (2/3)

Der Flow ballert wie in VR2, kann man sich echt geil geben. Doper Druck, geile Variationen + sicke Stimme. Der Text ist ganz lustig, vorallem diese 'Ohren' Sache war witzig mit der 'dann klatschen die einfach aufeinander' Zeile. Mein absolutes Highlight war allerdings keine Ohren Line, sondern die 'Bohnenstangen' Zeile ganz am Ende. Sau starke Line mit ´nem geilen Wortspiel. Auch ist die Delivery hier in der Runde wieder besonders gut. Zusammgefasst ist das eine ziemlich gute Leistung Textlich.

 

HR2 Motion

Video (1/3)

Ist ein ganz solides VR3 Video. Man kann es sich ansehen, muss man aber nicht unbedingt.

Audio (2/3)

Auch ein ganz solider Flow, wird aber nach mehrmaligen hören schon ziemlich langweilig. Würde mehr Variationen o. Ä. Empfehlen. Textlich wars im ersten Part nicht wirklich so gut. Diese Jenemy-Angriffsfläche ist ja ganz okay, aber dann Zeilen zu bring wie 'keiner will jenemys behinderten Bruder' zeigt nicht grade kreativität. Auch dass es im ganzen Part praktisch nur um Jenemy bzw. die Crew geht ist irgendwie langweilig.. vorallem wenn keine guten Lines dabei rauskommen. Im zweiten Part gabs auch wieder kaum gute Lines, stattdessen eher Zeilen wie 'du schreist dann ganz laut wie dein feature'. Aiaiai. Es gab aber trotzdem wenigstens eine ganz gute Line, nämlich die 'Era/Ära' Zeile ganz am Ende des Parts. Die war mal ausnahmsweise ganz schick gemacht. Insgesamt war es eine ernüchternde Leistung. Man hat zwar die Angriffsflächen angesprochen aber kaum was gutes darauß gemacht.

 

Fazit: HR1 Era vs HR2 Motion

Ein ziemlich klares 1:0 an Era, welcher in sogut wie allen Bereichen besser und rotinierter war. Wenn er mal paar längere Runde raushaut und bisschen professionalität reinkommt, würd ich ihn als Playoffs-Kanidaten betiteln.  



Alinya | (Era) 1 : 0 (Motion)

Motion:
Sehr schwaches Video von Motion mit schwacher Bildqualität und langweiliger Location.
Sein Flow gefällt mir auch nicht sonderlich gut, das wirkt irgendwie alles nicht ganz rund und ist überhaupt nicht musikalisch.
Außerdem lispelt er teilweise extrem und hat oft auch eine ziemlich merkwürdige Aussprache.
Seine größte Stärke liegt auf jeden Fall im Text, die Jenemy-Lines am Anfang der Runde sind meist ganz gut aber es sind meiner Meinung nach etwas zuviele. Die beste davon war die Jenemys gescheitertes Experiment Line.
Ganz nett war noch die bmi Line und die Lines gegen die Klickzahlen seiner Quali sind auch meistens solide.
Extrem witzig finde ich noch die "Mädchen gegessen"- Zeile.
Insgesamt eine Runde die zwar mit gutem Text glänzt aber nicht sonderlich angenehm gerappt ist.

Era:
Era schafft es sogar noch das Video von Motion zu unterbieten, das ist wirklich gar nichts.
Sein Flow dagegen gefällt mir ganz gut, besonders die Aggresivität in der Stimme gefällt mir ziemlich gut.
Seine Lines gegen die großen Ohren von Motion sind meistens ziemlich gut und sehr gut war, dass er sagt "dein einziges Gimmick ist Lispeln und Nuscheln".
Die motion captureing Line ist auch noch ganz gut und die VBT ist wie ein Märchen-Line gefällt mir auch gut.

Fazit:
Beide Videos sind extrem schwach wobei Motions Video sogar noch etwas besser ist. Raptechnisch gefällt mir Era besser, besonders weil er um einiges angenehmer rappt.
Textlich sehe ich Motion vorne obwohl auch Era einige gute Lines hatte. Insgesamt ein ziemlich unterdurchschnittliches Battle, der Punkt geht knapp an Era.

 



FunkyKongo | (Era) 1 : 0 (Motion)

Era:

Flowtechnisch locker in den TOP 3 der VR3-Runden. Richtiges Brett. Das Video ist natürlich gar nichts. 

Textlich ist das hauptsächlich ziemlich stumpf, aber du bringst es ziemlich gut rüber. So Sachen wie "Du klingst wie du aussiehst, einfach 'n bisschen behindert" sind halt ansich nicht wirklich innovativ formuliert, aber so wie du das rappst kommt es trotzdem krass! Genau so sieht es dann aus mit den Lines "Dein einziges Gimmick sind das lispeln und nuscheln", "Du bist für Menschen die blind und taub sind ne 10" oder "das sitzt 'ne Leggins wie 'ne Baggy Pants". Dazu kommen aber auch ein paar wirklich gute Lines wie z.B. die Bohnenstangen- oder die Motioncapturing-Line.

Fazit: Du hast deinen Style und den bringst du hier sehr trocken auf den Punkt. Deine Stärke sind nicht das kicken von mega durchdachten Lines, sondern einfach die Art wie du es rüberbringst. Du bringst genau das, was du an deinem Gegner scheiße findest und flowst ihm das in die Fresse. Und das trifft mehr als irgendwelche konstruierte Wortspiele. Wahrscheinlich trifft das mehr als Motion selbst grade begreift. Mich holt das Gesamtpaket Era einfach komplett ab.

 

Motion: 

Alter... im ersten Part fällt 10 Mal der Name Jenemy (Jenny). Das würde ich sogar nervig finden, wenn dein Gegner wirklich Jenemy wäre. Außerdem, dafür dass du das Wort "scheiße" nicht richtig aussprechen kannst, benutzt du das ziemlich oft. Dass stört mich im ersten Part wirklich sehr.  Zum Glück wird das im zweiten Part besser. 

Beat ist aber cool und du flowst sehr stabil drauf. Video geht auch klar. 

Textlich finde ich das Ganze eher schwach. Der komplette erste Part sagt nicht viel mehr als, "man kennt dich nur wegen Jenemy" und "du bist dick". Und das sagst du auf eine nicht wirklich kreative weise. 

Im zweiten Part finde ich die "so wie du aussiehst hast du Mädchen gegessen aber nie Mädchen gefickt"-Line ziemlich wack. Ich kann die aus deinem Mund nicht so richtig ernst nehmen, no front. Die Rand-halten-Line und die Logo-Line danach sind beide ganz nett. Danach wieder einige belanglose Lines. Zum Ende finde ich die Era-Lines relativ gelungen. Die Hook mag ich übrigens sehr! Netter Flow!

Fazit: Textlich wirkt das Ganze, wenn man nicht wirklich drauf achtet eigentlich ganz gut. Schaut man sich die Lines aber genauer an, dann merkt man, dass da keine Line wirklich krass war. Alles andere aber ganz gut. 

 

Fazit des Battles: Für mich wurde hier Motion überrollt. Nicht unbedingt lyrisch, sondern von der Attitüde von Era. Einfach trocken ins Gesicht. Bei jeder Line von Era dachte ich, "ja das passt perfekt". Bei den Lines von Motion dachte ich, "Hmm ja trifft irgendwo ja schon, aber halt eingetlich auch nicht so wirklich". Deshalb hier eindeutiger Punkt an Era.



Jerry P | (Era) 1 : 0 (Motion)

Era HR1:

Joa, Video ist krass (xD), aber wenigstens gut geschnitten.
Era rappt ziemlich gut. Generell klingt die Runde ganz gut, obwohl die Stimme nicht so mega gut abgemischt ist.
Außerdem hat der Typ ne krasse Attitüde. Mag ich.
Textlich hat mich das nun nicht vom Hocker gehauen, aber es war auf jeden Fall nicht schlecht. Waren ein paar witzige Motion Lines bei, die Ohren Line am Anfang fand ich nice. Aber um das mal kurz erwähnt zu haben, Era hat auf jeden Fall mega Delivery.

Runde ansich war echt cool zu hören und ich kann mir vorstellen das der später auch echt abreißen könnte, hat er hier aber noch nicht so ganz gemacht.

Motion HR2:

Motions Video ist ziemlich Standard, aber damit besser als bei Era.
Der Anfang klang nach nem whacken Freestyle, danach Flowt der aber ganz in Ordnung.
Auch Motion hat (auf eine andere Art) ne nicht schlecht Delivery. Ich musste bei Lines schmunzeln die gar nicht witzig waren, weil er sie irgendwie recht gut rüberbringt.
Das Feature ist ihm allerdings in allem überlegen xD.
Die "Halt den Rand" Line oder auch der Vela die Flexx Vergleich fand ich gut.

Unerwarteter Weise fand ich die Runde extreme unterhaltsam ohne das sie wirklich gut war.

Fazit:

Ein Battle das tatsächlich recht knapp ist. Allerdings geb ich den Punkt hier an den der hier mehr erreichen könnte. Era war für mich hier zwar nicht klar überlegen, hat aber meiner Meinung nach besser gepuncht und insgesamt die bessere Attitüde und könnte damit mehr schaffen als Motion.



Eindeutig nicht Falk | (Era) 0 : 1 (Motion)
Era: Video ist scheiße, aber immerhin sind Cuts drin. Flow ist echt nice, geht in die Fresse und der Stimmeinsatz ist super. Jetzt zum Text: Ich find die Ohrenline am Anfang nice. Die lispeln und nuscheln Line ist auch cool. Motion capturing ist ein cooles Wortspiel. Die bohnenstangen Line auch noch cool. Das war’s dann auch, war ja nur ein Part. Motion HR: Video ist cooler als Eras. Flow hat was chilliges, find dich aber Era unterlegen. Auf zum Text: Im ersten Part disst er Era damit, dass sein Gegner nur in Jenemys Schatten steht und eben fett ist. Die Reagenzglasline finde ich cool. Die Lines wo sich Era nur über Klicks definiert finde ich auch super. Ghostspurenline am Ende auch ein Highlight. Grüße an akoni für die hook. Die “in Mamas Keller drehen” Line finde ich lustig, die vela Line auch echt nice, die Era Line am Ende des zweiten Parts auch nicht schlecht. Fazit: Motion hat ein besseres Video und einen besseren Text. Era flowt nur angenehmer, aber das reicht nicht für mich. Ich glaube mit einem zweiten Part wäre das an Era gegangen, aber leider war das bei ihm einbisschen mager. (no pun intended an dieser Stelle) Somit geht mein Punkt an Motion.


GreenFog17 | (Era) 0 : 1 (Motion)

HR Era

Dein Video ist halt sehr eintönig so was Location angeht - bisschen in die Cam halt gerappt, geht bei ner kurzen Runde aber soweit klar, hat trotzdem einiges an Cuts, passt soweit. Die Audioqualität ist in Ordnung, wobei da auch Luft nach oben ist. Dein Flow ist halt sehr schnell und ab und an werden da noch paar Silben verschluckt, auch wenn der Flow schon recht gut ist.

Inhaltlich ist halt bei nur einem Part nicht viel rauszuholen. Am Anfang sind da paar Lines über die Ohren des Gegners („Sehen aus wie angeklebt“ , „Ausversehn auf die Augen gelegt“), fand ich jetzt eher durchschnittlich, passt aber soweit. „Für taube und blinde ne 9/10“ ist da besser gewesen.

„Mit dem Ohr wird mein Segel geflickt“ wieder dann gut. Bis zu „Gib deinem Face mal lieber Soft Lotion“ sind die Lines leider schwerer zu verstehen, was dann auch das alles bisschen abschwächt.

„Krall mir den Vogel und nenn es Motion Capturing“ eine der besseren Lines danach noch. Gegen Ende kommen dann nochmal paar Lines über den dünnen Körper des Gegners. „Leggins sitzen wie Baggypants“ und „VBT ist wien Märchen – zieh mich an den Bohnenstangen hoch“ die besten Lines der Runde so.

 

HR Motion

Dein Video ist recht durchschnittlich, die Qualität und Auflösung hat noch viel Luft nach oben, deliverst viel mit deiner Gestik auf jeden Fall. Der Effekt in der Hook mit dem Gastpart als Kopf wirkt auch mehr cringy als gut, aber ansonsten ist das soweit ok. Deine Audioqualität ist in Ordnung, ich versteh dich gut, und auch der Stimmeinsatz geht soweit klar.

Du steigst direkt ein in den Beat, direkt am Anfang die „Jenemys Plazenta“ Line gefällt mir gut, ebenso wie das mit dem Reagenzglas. Generell nimmst du hauptsächlich mit deinen Zeilen Bezug auf den, im Vergleich zum VBT-Sieger niedrigeren, Stellenwerts deines Kontrahenten bei ITFN. Beispielsweise besonders gut gefallen hat mir da „Unterscheidest dich doch nur durch den BMI“ , „Die Klicks kamen nur durch Jennys Post“ und am Ende die „versehentlich Ghostspuren nicht entfernt“-Line. Vom Gegnerbezug her ist das halt alles sehr eintönig, flowst das ganze aber mit kleineren Variationen gut durch.

-Gasthook von akoni wird nicht gewertet-

Einstieg in den zweiten Part ist gelungen, „Splattermovie-Line“ geht inhaltlich klar, ebenso die „Mädchen gegessen und nicht gefickt“-Zeile. Danach kommen nochmal vereinzelt Fronts gegen das Gewicht und den dicken Kopf (Das mit dem Rand durch Videountermalung gut hervorgehoben) „Bei soviel Flexen wüsste mein Kopf auch nicht wo er hin soll“ vom Flow her sehr gut, „Geheimdienst-Line“ mMn die beste deiner Runde so, Vela di Flexx Line annehmbar. Generell muss ich sagen find ich deinen zweiten Part viel stärker als den ersten, wobei der von den Punchlines her auch schon gut vorgelegt hat. Era/Ära -Spitt leider dann eher schwach am Ende, zu vorhersehbar. Dennoch gut das Gesamte.

Fazit:

Gebe hier meinen Punkt an Motion. Für mich einfach hier der konstantere was Battlen angeht, viele gute Punchlines, Angriffsfläche wurde gut und breitgefächert genutzt. Era zwar mit dem besseren Flow und auch einem passablen Text, war mir aber dann doch alles auch zu kurz und aus dem was gefrontet wurde, hätte man mehr machen können noch, wenn auch die Leistung gut war. Video war auch bei Motion nen Ticken besser, Probs an beide.



Puncherfaust | (Era) 1 : 0 (Motion)

era mit richtig geiler runde. technisch stark, richtig aggressiv, aber auch stimmlich ist das für battlerap einfach perfekt, geht einfach gut nach vorne. und trotz der kürze der runde, hat er an punchlines nicht gesparrt. die ohren-lines sind durchgängig gut und die endline mit dem "behindert" passt halt wie arsch auf eimer (sorry motion). video natürlich gar nichts, aber macht das gesamtbild nicht sonderlich kaputt. schöne runde. Motion rappt da deutlich schwächer. das ist nicht scheiße, aber schon mittlerweile unterdurchschnittlich. diese ganzen jenemy-lines finde ich etwas deplatziert. ich habe jetzt schon verstanden, dass er wohl ein Homie von Jenemy ist, aber deshalb verwechselt man ihn doch nicht. ist ja nicht so dass er ihn jetzt bitet oder so. die klickzahlen-line hingegen ist dabei noch ganz cool, schön aufgebaut und dann den punch gut rüber gebracht. die vela line auch ganz gut, ansonsten ist beim ganzen text aber so viel dabei, was einfach unnötig ist und nur fillt. der Ära Geschichte/Era Geschichte - Spit ist halt auch ziemlich wack. das einzige was hier teekesselt ist das Era/Ära und das ist mega obvious, die bedeutung von geschichte im kontext ist ja der genau gleiche. was das video angeht stehst du auch nur in einem park. hast ein paar mehr kameraeinstellungen, aber ob im hintergrund nun 5 bäume oder eine wand steht, macht keinen großen unterschied.

ich gebe era den punkt, er überzeugt mich in sachen rap und punchlines mehr.



Necrodo | (Era) 1 : 0 (Motion)

Runde von Era:

Mir gefällt der Stil von Era wirklich gut, teilweise hat man das Gefühl dass noch etwas Routine fehlt um seinen Rapstil wirklich rund auf Beats klingen zu lassen aber so bringt Era auf jeden Fall schon seine Battlehaltung gut rüber und kommt mit ordentlich Energie und Druck in der Stimme auf dem Beat gut klar. Auf der anderen Seite gibt es auch Passagen, in denen man akustisch nicht alles versteht und die dann doch etwas künstlich gequetscht und teilweise auch künstlich aggressiv klingen, aber das hält sich im Rahmen.
Text ist klasse, die Bohnenstangen-Line, die Ohren-Lines allgemein und das mit Motion Capturing sind mir am meisten hängengeblieben. Insgesamt ne echt saubere Runde die er da abgeliefert hat, hoffe, dass wenn er weiterkommt er sich in den nächsten Runden noch ordentlich steigert - das muss er nämlich auf jeden Fall.

Runde von Motion:

Hat irgendwas leicht musikalisches in seiner Stimme, Stimmeinsatz gefällt mir richtig gut, wird nur nach einiger Zeit etwas monoton und spätestens dann wirkt die Arroganz die Motions Stimmfarbe vermittelt auch ziemlich aufgesetzt rüber. Da muss zwischendrin stimmtechnisch mehr Variation rein, damit man aus diesem immergleichen Stimmeinsatz mit der immergleichen Delivery mal rausgeholt wird.
Ansonsten ist das aber ne nicht zu unterschätzende Runde, textlich muss ich da zwischen Part 1 und 2 unterscheiden. Während in Part 1 nur mittelmäßige unkreative Jenemy- und Fetten-Lines drin sind, haben mir im zweiten Part paar Lines auch ganz gut gefallen, z.B. "drehst im Mamas Keller und denkst du wärst in nem Splattermovie" oder die Geheimdienst-Line.

Die Videos sind beide gleichauf unspektakulär, der eine filmt sich halt selbst im Keller, der andere filmt sich selbst im Garten. Okay.

Cooles Battle, gebe hier aufgrund dem interessanterem Stil und weil die Runde einfach insgesamt nen solideren Text hat knapp an Era. Aber hier Probs an beide, wer auch immer gewinnt.



th4 | (Era) 1 : 0 (Motion)

Ich gebe dieses Battle an Era,der klar besser rappt.Die Videos nehmen sich nicht allzu viel und textlich hat sich Era keine Mühe gegeben und Motion kann es nicht besser,er kann auch nichts für seine Aussprache,aber diese zerstört dennoch jeglichen Hörgenuss.Motion ist leider auch nicht immer im Takt,ganz im Gegensatzt zu Era,dessen böser Rapstyle mir dazu noch viel mehr liegt.Das Highligt der Runde von Era sind die"Motion Capture und die Segel geflickt"Lines.Die beste Line aus Motions Runde ist die"zu verschlüsselt für jeden Geheimdienst"Zeile.Doch Motions Text reicht nicht aus um seine Defizite im Breich Rap zu kompensieren.Das Battle geht klar an Era.



Daniel Shooter | (Era) 1 : 0 (Motion)

HR1 von Era:

Video: Ein Selfie Video in der eigenen Wohnung. Ich glaube mehr Low Effort geht fast gar nicht.

Rap: Era geht gut nach vorne und rappt das aggressiv herunter. Der Flow ist auch stabil, nur wenn er schneller wird, wirkt das etwas verhaspelt. Kann man sich ansonsten gut geben.

Punchlines: Für einen 16er war das doch ganz ok. Seine Lines richten sich meistens an seinem Gegner und treffen ihn auch. Eine Highlight habe ich dennoch vermisst. Der Abschluss war aber ganz okay.

HR2 von Motion:

Video: Hier ist auf jeden Fall mehr Aufwand geleistet worden und man hat sich zu einem Park begeben. Mehr als ein Standard Performance Video ist es aber auch nicht geworden.

Rap: Der Einstieg hört sich schon mal nicht gut an. Als der richtige Rap dann beginnt wird es besser, aber zum vergleich mit dem Gegner kackt das schon ab. Es ist druckloser, der Flow ist nicht so spannend und die Stimme kommt allgemein schwächer rüber.

Punchlines: Hier ist ebenfalls mit Gegnerbezug gebattlet worden, aber die Dicken Lines und die über Jenemy punchen für mich nicht. Und diese Qualigeschichte nochmal zu erwähnen ist ja vertretbar, aber nur um zu sagen das er kacke ist reicht mir dann nicht. Im zweiten Part fand ich die Geheimdienst Line ganz gut und zum Schluss das man die alte Ära beendet um eine neue zu starten ist auch ein vernünftiges Wortspiel.

Fazit: Das Video ist von Motion besser. Dafür ist Era der deutlich spektakulärere und bessere Rapper von beiden. Inhaltlich finde ich beide ähnlich okay. Der Vorsprung beim Rap überwiegt für mich hier den Vorsprung des Videos.

Deswegen geht mein Punkt knapp an Era.



baurau | (Era) 1 : 0 (Motion)

Era:

Ich kritisiere ja oft konzeptlose und einfältige Videos, aber ein schnell geschnittenes simples Webcamvideo ist in einem Videobattleturnier völlig angemessen. Auflösung scheiße, Konzept Fehlanzeige, aber Zweck erfüllt, es transportiert aggressive Atmo.

Passend zum Video geht Era kurz und knackig über eine kurze Distanz voll drauf. Das funktioniert, weil der Beat passt, der MC es technisch schafft und dabei auch authentisch wirkt. Schön überschlagende Stimme- zweifelhaft, ob man damit "normal" rappen könnte, aber hierfür reicht's allemal, konsequent durchgezogen gibt es einen guten Flow. Die Lyrics haben einige schöne Parts (klatschen einander, motion capturing).

Insgesamt sehr gut.

 

Motion:

Das hier wiederum ist ein Negativbeispiel: Langsam geschnitten, mit Posen zu jedem Szenenbeginn (wir sind hier nicht bei GNTM), und, ohne dich für dein Äußeres dissen zu wollen, ich würde dir nicht empfehlen, in Zeitlupe eine halbgetönte Brille aufzusetzen, um cool zu wirken. Du bist nicht Sonny Black.  

Auffallend ist, dass der Text schnell gut auf den Gegner geht, über Jenemy und Fettsein geht es dann aber doch nicht hinaus. Technisch ganz ok, kein ganz einfacher Beat. Durch die stumpfe, etwas zu hohe Stimme wirkt Motions Rap v.a. in der ersten Strophe recht langsam, akoni bringt im Feature viel mehr Zug, hält sich nicht sklavisch an den schleppenden Beat und fährt damit besser. Der Rap geht aber durchaus in Ordnung, reißt aber keine Bäume aus.

Insgesamt noch überdurchschnittlich.

 

Klarer Sieg für Era. Motion braucht sich nicht schämen, aber hier wurde er rasiert.



Wumbl | (Era) 1 : 1 (Motion)

Era:

Du machst dich ganz ok über seine Ohren lustig, so ne richtig krasse Line kommt da aber nicht bei rum. Auch die Motion-Lines überzeugen mich eher weniger.
„VBT ist für mich wie im Märchen, denn ich zieh mich an den Bohnenstangen hoch.“ Das ist in meinen Augen die einzig wirklich dope Zeile der Runde. Aus deinem Jenemy-Geflexe kann ich auch nicht alles raushören, damit haste dir keinen Gefallen getan.

An sich rappst du echt gut und mit ordentlich Druck, flowlich ist die Runde ne ordentliche Schelle ins Gesicht. Mit den schnellen Passagen hast du es etwas übertrieben, wirst oft unverständlich und hast dabei spürbare Probleme im Takt zu bleiben. Versuchs nächstes Mal mit etwas weniger Wörtern pro Zeile. Deine Reimtechnik artet stellenweise zu sehr in Rumgezwecke aus: „Mit dem Erlangen von Alter wachsen die weiter“ ist schon extrem gestelzt formuliert, damit sichs reimt.

Die schwarzen Balken sollen wohl mäßige Bildqualität und gammlige Location kaschieren. Was Schnitte angeht, gefällt mir das Video aber ziemlich gut.

 

Motion:

„Aber Klicks digga! Die sind sicher dein ganzer Stolz, /
Leute schauen deine Quali, weil sie ne Quali von wem anders wollen. /
Für ne Quali von Jenny mussten 10.000 Klicks her, /
Selbst die war seinen Fans nicht genug Klicks auf deinen Mist wert.“
Sitzt, weil wahr.
„Alles was dich ausmacht /
ist jede Person die denkt du wärst Jenemy, erkennt dass du es nicht bist und dich dann ausmacht.“
Kann ich feiern, bis auf diesen grottenschlechten ausmachen-Spit.
Die Feature-Line ist geil, BMI geht auch noch in Ordnung. Mehr gibt die Runde in meinen Augen nicht her.

Flowlich kommst du nicht an deinen Gegner ran, am Anfang kommts mir so vor als müsstest du den Takt noch ausfindig machen. Schlecht gerappt ist die Runde natürlich nicht, klingt halt im Direktvergleich wesentlich weniger versiert (oh shit) und du verkackst die Tempovariationen ein bisschen. Deine Reimtechnik ist mir oft zu sehr zurechtgebogen (z.B. Rapper mies w(h)ack/Vela Di Flexx).

Das Video ist auf irgendeiner random Wiese gedreht, Qualität ausbaufähig und Schnitt standardmäßig. Nichts Erwähnenswertes.

 

All in all:

Motion hat einige gute Lines in seinem Text, Era liefert in der Kategorie recht wenig ab. Dafür ist er raptechnisch so weit voraus, dass er seine lyrischen Schwächen gerade so ausgleichen kann. Videos nehmen sich nicht viel. Draw.



Kokshustler | (Era) 1 : 1 (Motion)

Era: Das Video lässt natürlich zu wünschen übrig. Raptechnisch ist die Runde aber super, doper Stimmeinsatz und sehr nicer Flow, gerade der Einstieg bockt richtig. Auch der Text ist ziemlich gut, die Ohren-Lines sind allesamt nice, auch die Lines zum Namen sind ganz gut. Mein Highlight ist “Da sitzen Leggings wie ne Baggy Pants”. Insgesamt eine richtig starke Runde mit vielen guten Bars.

Motion: Das Video ist nicht krass, aber trotzdem etwas besser als bei Era. Die Audio ist auch hier ziemlich gut, deine Stimme passt gut auf den Beat und die flowst on Point. Einige der Jenemy-Lines sind ziemlich gut, z. B. die mit dem BMI oder die, wo es um die Klicks auf Eras Qualifikation geht, aber insgesamt geht es etwas zu viel um Jenemy und es sind einige schwächere Zeilen dabei. Im zweiten Part dann aber wieder einige sehr gute Lines, z. B. die zum roten Rand, zu Vela Di Flexx, oder zum VR2-Feature.

Ein sehr gutes Battle, vor allem für VR3-Verhältnisse. Beide MCs haben starke Runden abgeliefert und viele gute Zeilen gekickt. Era hat den besseren Sound, Motion das bessere Video, inhaltlich finde ich beide Runden stark und sehe keinen eindeutig vorne, daher vergebe ich ein unentschieden.