Mitglieder: 533.724
191 User gerade online


   » Registrieren
   » Passwort vergessen
VBT Splash!-Edition 2014 Videobattleturnier 2013
Herzog: "Gott sei Junk" (Video)      ||       Casper: "Hinterland"-Tourblog #06      ||       Mark Forster & Sido: "Au Revoir"      ||       Living HipHop Festival am 26.04.      ||       Cro: "Melodie" (VVK & Cover)      ||       4tune: "Der fantastische 4" (Clip)      ||       KC Rebell: "Herzblut" (Video)      ||      
 

Letzte Specials

 
» VBT Splash!-Edition 2014: Ergebnisse Viertelfinale (Teil 2)
10.04.2014 | 34680 Views
» VBT Splash!-Edition 2014: Ergebnisse Viertelfinale (Teil 1)
10.04.2014 | 37821 Views
» VBT Splash!-Edition 2014: Viertelfinale (Teil 2)
03.04.2014 | 12857 Views
» VBT Splash!-Edition 2014: Viertelfinale (Teil 1)
02.04.2014 | 8322 Views
» Kurz-Reviews März 2014 (Teil 2)
30.03.2014 | 2124 Views
 
 

BattleBoi Basti vs. Sorgenkind

 
 

Player lädt...

 
uservoting
 
BattleBoi Basti
  53%
1128 Votes
Sorgenkind
  47%
1003 Votes

2131 Stimmen gesamt.
 
 

BattleBoi Basti ist weiter.


Ergebnis: 15 : 10


Alexander "Up" Ryck gibt den Punkt für die Runde 1 an BattleBoi Basti
Alexander "Up" Ryck wertet die Runde 2 unentschieden.


HR BattleBoi Basti:
BBBs beginnt technisch wieder unglaublich stark mit guten Punches. Die Idee im Kindergarten zu drehen ist natürlich ebenfalls äußerst ansprechend und passend auf dein Image, die Idee mit der Dose in der Nikos vermeintlicher Flow sein soll, zündet bei mir jedoch nicht wirklich, ebensowenig wie die Hook mit der Dilemma-Imitation und Uri Geller. Wie es dann weitergeht, gefällt mir dafür umso besser: Die Idee und Umsetzung, die Technikrapper-Hook von Sorgenkind aus seinem Battle gegen Be$$er zu persiflieren ist großartig. Weiteres Highlight ist auf jeden Fall der Location und Stimmwechsel im 3. Part, sehr gut gelungen. Insgesamt eine wirklich starke Runde.

RR Sorgenkind:
Ich bin etwas überrascht, leider negativ. Gerade von dir hätte ich gedacht, dass du diesen Beat eher volley nimmst, das ist jedoch leider nicht Fall. Das liegt bei dir natürlich nicht an mangelnden Fähigkeiten, aber es ist dir aus meiner Sicht halt leider trotzdem nicht gelungen, ein durchgehend angenehmes Klangbild in dieser Runde zu schaffen. Konter sind zweifelsohne viele gute drin, punchlinetechnisch seid ihr hier für mich ziemlich auf einem Level. Deine Hook finde ich allerdings noch schrecklicher als BBBs, auch wenn das hier natürlich jammern auf extrem hohen Niveau ist. Aber ich weiß eben, nicht nur aus den vorigen Runden, was du kannst und bin der Meinung, dass du hier leider unter deinen Möglichkeiten bleibst und so kommst du vom Flow her einfach nicht an BBBs Leistung in der Hinrunde ran. Das Video ist gut geschnitten und hat auch einige lustige Szenen, reißt es gegen das ebenfalls gute video der HR auch nicht mehr raus.
Punkt geht an BBB.



HR Sorgenkind:
Sorgenkind steigt wunderbar ein, die sinnlose Stalkerin-Line und das zwar lustige aber punchlose Coruladen-Wortspiel aufzugreifen gefällt mir, auch die Moneyboy und Kollegah-Disses noch mal aus dem Keller zu holen, eignet sich für ein Battle immer gut. Die Hook finde ich ebenfalls durchaus gelungen, puncht und geht gut ins Ohr, so soll's sein. Was der Diss gegen die Jury soll, weiß ich nicht, hätteste dir sparen können. 3. Part mit der Beschreibung des vermeintlichen Traumfinales fängt gut an, endet dann aber im Grunde auch schon wieder in Kritik an die Jury, statt an einem Punch gegen Basti. Etwas schade, unterm Strich trotdem eine sehr gute Runde.


RR BBB:
Oh, jetzt mal komplett mit ganz normaler Stimme, hat auch was! Flowtechnisch gehst du im Vergleich zu den vorigen Runden weniger ab, kommst aber dennoch sehr souverän rüber, was sicher auch an den zahlreichen durchaus guten Kontern liegt. Die Hook vom Trailerpark muss auf jeden Fall mal lobend erwähnt werden, wird aber natürlich nicht gewertet. Mir kommt es aber schon etwas vor, als würdest zu viel auf dem Part von 3Plusss rumreiten.
Was mir im 2. Part sehr positiv auffällt ist der Wechsel des Reimschemas und die Flowvariation vor der fiktiven Freundin-Line, ebenso im dritten Part der Einspieler mit der Kinderstimme. Lockert die sonst leicht monotone Runde auf. Beides sehr starke Runden mit Stärken und minimalen Schwächen, daher für mich ein Unentschieden.

----------------------------------------------------------------

Falk wertet die Runde 1 unentschieden.

Falk wertet die Runde 2 unentschieden.


Gedanken zur Hinrunde von BattleBoi Basti gegen Rückrunde von Sorgenkind:

1. Video Hinrunde BBB

Wer zur Hölle ist Nico dessen Flow in einer Dose ist. Ja, natürlich hab ich dann schon kapiert das es sich wohl um Sargendkinds Bürgerlichen Namen handelt, aber WTF, was soll das den Gegner bei seinem Bürgerlichen Namen zu nennen ?

3 Strophen müssen eigentlich nicht sein, halte ich für übertrieben, kann jeder anders sehen, aber wenn ich nicht nach 2 Strophen gewonnen habe wird es der 3. auch nicht mehr reißen.

BBB geht mit der Jury zwar Kreativ um, ich finde so etwas aber völlig unnötig. Das ist eine Form von Einflussnahme die die Grenzen überschreitet die man in einem Battle als Teilnehmer nicht überschreiten sollte.

2. Video Rückrunde Sorgenkind

Das Sorgenkind die Morlock Dilemma Parodie von BBB Kritisiert finde vollkommen legitim und richtig. Das er danach mit seinem Chorus an Lupa in dieselbe bescheuerte Kerbe schlägt ist allerdings genau so peinlich wie bei BBB.

Den Eier Umkehr Witz von BBB finde ich besser als Sorgenkinds Gegenpunch.

Einen Großteil der Gegenpunches von Sorgenkind finde ich gut, aber bei zu vielen denke ich das man da noch was krasseres als Reaktion hätte bringen können.

Einige Konter finde ich super, wie auf den homo Vorwurf wegen des Sorgenkind Covers mit der Frage zu reagieren, woran BBB dachte als er mit seiner Crew im Whirlpool lag.

Schlechte Konter finde ich wenn er BBB sagt das er von seinen gesungenen Hooks einen Ohrwurm bekommt oder wenn er sich auf einen Auftritt in Aurich bezieht, bei dem trotz Texthänger besser dastehen würde als Stefan.

WTF !!!

Ich war nicht in Aurich, ich weiß nicht wer Stefan ist, solcher Insider Quatsch ist legitim in einer Runde von 5 Freunden die alle bei den genannten Aktionen dabei waren und alles kapieren.
Aber nicht wenn man einem Battle teilnimmt den sich potentiell 300.000 Mann auf Youtube anschauen.

Nutzt gefälligst den Rap Namen eures Gegners sonnst weiß 90% eures Publikums nicht worauf ihr euch bezieht.

------------------------------------------------------------

Gedanken zur Hinrunde von Sorgenkind gegen Rückrunde von BattleBoi Basti


1. Video Hinrunde Sorgenkind

Arrgh, "Stephan weiß es auch nicht aber Hauptsache der Reim ist Dick"

Was ??? WER IST STEPHAN DENN ???

Seit ihr Freunde ? Kennt ihr euch alle seit Jahren und sprecht euch deshalb nicht mit Rapper Namen an ?

Ich werd nicht mehr.

Was soll die Line das BBB "ausgiebig der Jury die Schwänze bläst" und das "die Jury sich überlegt wen sie mit heim nimmt" ?

Bitte beantworte mir einer die Frage was Sorgenkind mit solchen Lines bezwecken will !!!!

Die Lines sind ein direkter Diss gegen die Jury, weil sie besagen das die Jury nicht objektiv ist.

Wer sich dafür entscheidet an einem Battle Teilzunehmen der von einer Jury entschieden wird, der akzeptiert doch automatisch damit den Umstand das es eine Jury gibt, und akzeptiert damit auch das Urteil der Jury.

Ansonsten ist es doch DUMM sich solch einem Wetterwerb zu stellen.

Wenn man dann als Rapper gegen die Jury Ansagen raus haut, dann sicherlich auch immer in der Hoffnung das die restlichen Zuschauer das als besonders mutig empfinden.

"Whoooahh, er disst die Jury, voll geiler Typ. Der Traut sich was."

Sorry, aber ich kann nichts anderes darin erkennen als ein zu geringes Selbstbewusstsein und keinerlei Selbstreflexion was den Kontext der Situation betrifft für den man sich entschieden hat.

Wer wirklich von sich überzeugt ist, der geht nicht davon aus bei einer Jury Entscheidung zu verlieren, und hat es deshalb auch nicht nötig gegen die Jury zu schießen.

Und wenn ein Rapper davon überzeugt ist das die Jury nicht objektiv ist, wie würde er darauf wirklich souverän reagieren wenn er ein vernünftiges Selbstbewusstsein hat ???

Er würde aus dem Battle aussteigen.

Er würde seine letzte Runde noch abgeben, aber er würde der Jury die Macht entziehen über ihn entscheiden zu können.

Das wäre Souverän und extrem beeindruckend !

Aber die Jury zu dissen und sich trotzdem ihrer "vermeintlich" nicht objektiven Macht weiter zu unterwerfen ist hohl. Vollkommen hohl


2. Video Rückrunde BBB

Die Rückrunde von Basti finde ich eher Durchschnittlich. Die Gegenpunches sind OK, aber da könnte man auch noch einige schippen drauflegen.

Und noch mal......... wer ist dieser "Dennis dessen kopf Sorgenkind im Arsch hat" und den sie "signten" ? Verdammte scheisse, ich will nicht den halben Text googlen müssen.


Zusammenfassung:

Ich finde das alle Runden zusammen genommen auf recht gleichem Niveau abgelaufen sind. Beide Rapper haben sich nichts geschenkt, aber beide haben auch viele schwächen gezeigt, die mich leider extrem genervt haben. Ich erwarte da einfach mehr als das was ich gesehen habe.

Deshalb ist es für mich ein unentschieden.

Aber selbst wenn ich der Meinung gewesen wäre das einer Gewonnen hätte, dann hätte ich trotzdem für unentschieden gestimmt.

Wer die Jury nicht ernst nimmt kann nicht erwarten das diese eine Entscheidung fällt.

Ihr solltet dann lieber an Cyphern teilnehmen und nicht an Battles.

----------------------------------------------------------------

Florence "lupa" Bader gibt den Punkt für die Runde 1 an Sorgenkind
Florence "lupa" Bader wertet die Runde 2 unentschieden.

Zu: "Hinrunde von BattleBoi Basti gegen Rückrunde von Sorgenkind"

Es fällt mir unfassbar schwer, zumal die eine Runde zur Hälfte aus meinem Namen besteht. Wer hinterher schreit, ich vote wegen seiner Hook für Sorgenkind, hat die Ironie im ersten Satz nicht verstanden und denkt auch, dass Weekend wegen einem Eiswagen im Vorteil ist...

Mal ehrlich, die Basti Kindersache ging mir irgendwann gehörig auf den Zeiger und ich finde es wirklich großartig, dass der gute Stefan auch ohne "Brille" ein Rapper ist, der mich sehr überzeugen kann. Unfassbare Präsenz, viel Druck in der Stimme und der Flow immernoch way above. Allerdings fand ich die Hook seiner HR super nervig und das anfangs im Kindergarten rumkrabbeln wie gesagt langweilig. Gute Lines sind auf jeden Fall einige dabei(am meisten bleibt mir dann doch: "Warum nennst Du Dich Sorgenkind? Was ist das für ne behinderte Aktion?" im Ohr).

Und dann die RR von Niko, deren Video ich so "hmmm" finde, aber besser, als das der Basti HR, und der mit unfassbar viel Ironie und einer Arroganz um die Ecke kommt, dass mir das Lachen im Hals stecken bleibt. Das ist das, was ich letztes Jahr an den Weekend-Runden so totgefeiert hab. Da kann der Gegner noch so schön rumkrakelen, am Ende steht einer da und sagt von oben herab zwei Sätzchen, die alles andere in den Schatten stellen. So ging mir das zumindest bei der RR von Sorgenkind - dass damit nicht die Hook gemeint sein kann, sollte jedem klar sein. Finde die Aggressivität, die Niko hier an den Tag legt, für ihn ungewöhnlich stark und gebe den Punkt knapp, aber dennoch eindeutig (ja, auch das ist logisch!) an Sorgenkind.

Zu: "Hinrunde von Sorgenkind gegen Rückrunde von BattleBoi Basti"

Das ist definitiv eines der besten Battles, das ich in meinem Leben je gesehen hab. Ich finde sogar, dass dieses das Battle der Splash!-Edition ist, das auf dem höchsten Niveau stattfindet. Und zwar, was alles betrifft. Die Videos, die Qualität der Texte, die Vorlage und der Konter. Die Ironie. Die Arroganz. Wow. Ehrlich, an beide Teilnehmer nur ein großes Wow. Nebenbei: Der Beat ist einer der wenigen, die mir bisher bei zig maligem Hören nicht auf den Zeiger gehen.

Zu den einzelnen Runden.
Sorgenkind. Auch hier wieder Arroganz und Ironie on top. Der Text ist der Wahnsinn, meine absolute Lieblingsrunde von Dir. Ich hasse es, wenn Bewertungen Lines zitieren und fühle mich immer ein bisschen gezwungen dazu, mach es jetzt einfach nicht, weils zu viele sind, die ich großartig finde. Das einzige, was mich nervt, ist das Rumgequietsche von Dreiplusss und, dass da Seitenhiebe kommen, die meiner Meinung nach nicht nötig gewesen werden. Das macht das Ganze ein bisschen unsympathisch, aber vielleicht kenne ich Eure Insider auch zu wenig... Aber wird ja eh nicht bewertet.

BBB. Meiner Meinung nach die beste Runde, die Du bisher im VBT gebracht hast. Ich finde definitiv, dass Du auch ohne das Image ein riesen Battlerapper bist und total überzeugst. Die Hook ist der absolute Wahnsinn, ich feier die Jungs eh sehr und hab mich sehr gefreut, sie hier zu sehen. Finde, dass Du einen perfekten Konter gebracht hast, sehr viel mehr muss ich dazu nicht sagen und aufzählen, denk ich.

Tut mir ehrlich leid, aber ich find Eure Runden hier so dermaßen gut, dass ich mich auch nach mehrfachem Hören und Nachdenken für keinen entscheiden könnte. Die Runden sind beide auf ihre eigene Art und Weise riesengroß und perfekt. Ich bin eigentlich absolut gegen Draw-Vergaben, aber hier möchte ich mich gerade gegen keinen von Euch beiden entscheiden.

----------------------------------------------------------------

Julian Gupta gibt den Punkt für die Runde 1 an BattleBoi Basti
Julian Gupta wertet die Runde 2 unentschieden.

bbb überzeugt in beiden rundne durch sehr gute punchlines (ei pro rapper) und vor allem bleiben seine parts im kopf. technisch ist das über.ausgereift. die trailer-park cameo ist nett, wird aber nicht bewertet und bbb ist auch ohne die jungs einen tick vorne. sorgenkind ist sehr solide und die "aus dem witzigen junge wurde ein witz"- line ist absolut knaller.

----------------------------------------------------------------

Marc Leopoldseder gibt den Punkt für die Runde 1 an BattleBoi Basti
Marc Leopoldseder wertet die Runde 2 unentschieden.

Bastis Line mit dem einen Ei pro Rapper: lustig. Leider mehr so fremdschamhaft unsouverän gekontert von Sorgenkind - er hätte die in den Raum gestellte Eypro-Eineiigkeit ja zumindest bestreiten können. Überhaupt treffen Sorgenkinds Konter nicht wirklich, Basti hat ein paar gute Sprüche und ist technisch insgesamt spannender, also Punkt für Basti.

Das mit den Coruladen war natürlich nicht Bastis geilste Line, aber das hätte Sorgenkind auch einfach abnicken können, ohne sich noch so ein Fremdscham-Eigentor zu schießen. Bastis Konter ist gelungen, leider ist so Zeug über Freundinnen nicht so geil, wenn man sich als Außenstehender mit dem konkreten Rapper/Rapperfreundinnen-Inzest nicht auskennt. Unentschieden. Auch wenn Sorgenkinds Blowjob-Angebot an die Jury Minuspunkte verdient hätte. Brr.



----------------------------------------------------------------

Morlockk Dilemma gibt den Punkt für die Runde 1 an BattleBoi Basti
Morlockk Dilemma gibt den Punkt für die Runde 2 an Sorgenkind

also eins ist klar: ab hier wirds nicht einfach zu bewerten. hinrunde bbb: bbb ist in gewohnt guter form. schöne punchlines, saubere technik und die "ein ei pro rapper"-line wird man noch eine weile im ohr haben. bei sorgenkind wirkt das in der rückrunde leider etwas bemüht und die doubletime-passagen sind stellenweise nicht im takt. wirklich überrascht hat er mich allerdings mit seiner hinrunde. meiner meinung nach das erste mal in diesem vbt schafft es jemand, das phänomen "bbb" so zu analysieren wie unterm elektronenmikroskop, ohne zu langweilen. allein die "coruladenline" in ihrer sinnlosigkeit zu entlarven ist großartig (zumal ich die eigentlich ganz unterhaltsam fand). auch sonst ist seine hinrunde wesentlich souveräner als die rückrunde. so kriegen beide für ihre hinrunden einen punkt.

----------------------------------------------------------------

Selcuk "Ayranmaiden" Erdogan gibt den Punkt für die Runde 1 an BattleBoi Basti
Selcuk "Ayranmaiden" Erdogan wertet die Runde 2 unentschieden.



BBB vs. Sorgenkind (HR1 vs. RR1)

Was den Beat von Basti angeht, so beweist auch Sorgenkind in der RR, dass er ihn beherrschen kann. Saubere Doubletime Parts wechseln sich mit dem trademark Gesang ab. Und dennoch liegt BBB auf "seinem" Beat vorne, denn allein der Aufbau der drei Verses ist dramaturgisch top! Nicht nur, dass er in jedem Verse einen anderen Auftritt hinlegt, bis er am Ende mit angestammter Stimme den Ficksch-Derwisch gibt (Stefan dreht frei). Nein, er hat sich auch inhaltlich für alle Parts etwas ausgedacht und das ganze noch mit dem Video untermalt. Sorgenkinds Vorwurf, BBB würde Punches schreiben, die nicht auf den Battlegegner geschrieben wurden, ist haltlos - das kann jeder mit einem gesunden Paar Ohren auch verfolgen. Im Gegenteil, BBB nimmt sich Sorgenkind so richtig schön vor - bis hin zur Hook, in der er sich auch dessen Mutter vornimmt. Zudem spielt er mit seiner Stimme und baut eine Stimmung auf, die schon an den atmosphärischen Verlauf - und jetzt überziehe ich den Vergleich extra, aber es soll ja auch wirken - von Savas´ "Urteil" erinnert. Am Ende gehen ganz klar die Lichter aus.

Das Video mit Atzenkalle a.k.a. Sorgenkind, dem Nachlaufen von Sorgenkinds Flow - alles cool, wieder einmal. Man muss es so sagen, BBB macht sich Gedanken zu seinen Videos!

Sorgenkinds Konter in der RR ist ebenfalls gelungen. Videotechnisch spielt hier der gealterte BBB eine schöne Rolle. Die Text-Bild-Schere im Konter auf die "ein Ei pro Rapper"-Line von BBB kommt gut (wenn Sorgenkind auf mangelnde Deutschkenntnisse seitens BBB hinweis). Mir kommt, wie bei einigen anderen im VBT auch, der Hinweis auf Schwänze lutschende Rapper, die sich bei der Jury einschleimen, dann doch zu häufig vor. So häufig, dass ich es am Ende fast als Minuspunkt sehe. Ich meine, zieh doch einfach dein Ding durch, ohne schon nach irgendwelchen Ausreden zu suchen, weshalb es am Ende vielleicht nicht gereicht haben könnte. Gut wiederum ist, dass die von Sorgenkind angesungene Lupa aus der Jury ja gar keinen ihr wisst schon hat, sie steht also nicht im Verdacht ;)

BBB findet meiner Meinung nach eine bessere Hook-Melodie auf den Beat, was ja eigentlich gerade Sorgenkinds Terrain ist, und damit noch mehr ins Gewicht fällt. Nicht, dass Sorgenkind eine wacke Hook hätte. Im Gegenteil, "Luuupaaaaaa" würde sich auch wunderbar aus 25.000 Kehlen auf der Dortmunder Süd anhören, aber fällt gegen den Text und die Melodie aus BBBs Hook merklich ab.

Bevor wir zu dopen Lines aus beiden Runden kommen, muss ich eine von Sorgenkind leider noch negativ hervorheben. Wenn man schon auf eine nicht wirklich überkrasse Line von BBB (#Eisenmangel #keinStil / Steel) eingeht, dann muss die eigene zerstören. Das tut sie aber nicht, Sorgenkind spielt mit komödiantischen Elementen bzw. Pausen und der "ist doch alles nur halb so witzig, wenn wir affektiert darüber lachen"-Methode ("ich leide an Eisenmangel? Geil, hast du Eisen - danke"). Das stößt mir in seiner RR bei der Eisen-Line aber ungut auf. Fand ich schwach, kann er besser. Jetzt zu den Beweisen.


Dope Lines von BBB in der Hinrunde:

+ was ist denn ein Eypro Rapper? meinst du etwa bei euch steht das für ein Ei pro Rapper?

+ warum nennst du dich Sorgenkind, was ist das für eine behinderte Aktion? (wobei der Spruch auf dem Präsentierteller liegt, aber muss man erstmal einbauen)

+ wer flowed zu derb und ist letztlich der mit dem Splash! Konzert? Es ist Stefan, er strunzt in dein Schwesterherz wie Effenberg (perfekt, besonders der Verweis auf den Strunz-Effenberg-Frauen-Klau)

+ keinem kann man meine Stimme zumuten, wasn schlechter Scherz / aber meine Stimme zu muten wäre unlauterer Wettbewerb


Dope Lines von Sorgenkind in der Rückrunde:

+ du denkst an Homoerotik, wenn du mein ironisches Bild ansiehst / dann frag ich mich, woran du wohl denkst, wenn du mit deinen Homies zusammen im Whirpool spielst (wichtig: hier brauchte es das ins Video geschnittene Bild, damit dieser Punch kommt)

+ eigentlich bist du in dem Moment an deinem Maximum angekommen, an dem du uns alle Gesichter zeigst / und gerade damit hast du uns allen bewiesen, dass du mit deiner Kindermasche leider nichts mehr reißt (dope gerappt!)

+ bei dieser Passage saß ich zitternd da, die Hände gefaltet - Gott: bitte, bitte nicht noch ein dritter Part

+ luuupaaaaaaaaa

(wiederum fand ich die Mutter-Props-für-den-Damenbart & Frauenzeitschriften-beim-Artz Lines zu offensichtlich, daher hier nicht aufgelistet)

Diese Runde gewinnt für mich in der Addition BBB.




Sorgenkind vs. BBB (HR2 vs. RR2)

Die Runde fällt für mich im Gegensatz zu anderen etwas ab. Der Beat geht zwar eindeutig klar, aber die Highlights fehlen mir, dabei packen beide noch ihre Homies mit rein (3plusss & Trailerpark). In diesem Fall fand ich übrigens beide Einsätze nicht so spannend, da ich auch kein großer Mann des Gossips bin und mir der wohl ernsthaftere Stress zw. BBB & 3plusss persönlich eher egal ist. Er forciert das Battle auch nicht wirklich, auch wenn BBB in seiner Runde schon angepisst wirkt, doch zu Höhenflügen hat er nicht geführt.

Wie dem auch sei, beide Videos sind eher so ooookay, keine großartigen Ideen (evtl noch Sorgenkinds "aaaah"-Stelle mit der Crowd, wenn er das BBB-Coru-Battle verarschend analysiert) dahinter, die großartig erwähnenswert wären. Hier möchte ich auch nicht so weit ausholen, im Endeffekt geht die Runde unentschieden.

Dope Lines von Sorgenkind in der HR2

+ ein Moneyboy und Kollegah Diss, die blöden Imagerapper, ist schon klar, dass du da dagegen bist

+ ich sah die Videos deiner Clikke auf YouTube, wenn das Humor ist, seid so lieb und schreibt das bitte mal hinzu (übrigens auch ein guter Einsatz eines Beatbreaks)

+ deine Favoritenrollen hängt neben meinem Klo, ich muss gestehn ich kack seitdem so unbeschwert wie nie zuvor


Dope Lines von BBB in der RR2

+ famegeilerei, ja ist schon scheiße beim VBT mitzumachen und am Ende krallt sich ein Bengel den Hype

+ Nico hat nen Gastrapper mit Fame parat, schade ich hab nur die ganze Crew von Trailerpark (besonders der Umstand, dass er sie halt wirklich dabei hat...)

+ deine Mum frisst sich im Wohnzimmer satt und leckt sich die Finger ab, weil sie Wurstfinger hat

----------------------------------------------------------------

Thomas Resch gibt den Punkt für die Runde 1 an BattleBoi Basti
Thomas Resch wertet die Runde 2 unentschieden.

Die Hinrunde von BattleBoi Basti ist für mich die bislang beste Runde des gesamten Turniers. Technisch ist BBB Sorgenkind um Längen voraus. Allgemein finde ich die Rückrunde von Sorgenkind echt enttäuschend. Warum kann er auf einmal nicht mehr rappen? Soll das Style sein? Ich finde es furchtbar. Die Hook muss ich skippen, dass halt ich nicht aus.

Die Hinrunde von Sorgenkind ist besser als seine Rückrunde. So richtig gut, wie die Runde im Viertelfinale, ist sie aber nicht. Und wer einen Weiß-Rot-Blau gestreiften Pullover mit khakifarbener Hose und einem grün kariertem Cap trägt, der darf ganz sicher nicht das Outfit seines Gegner zum Thema machen. Nein, wirklich nicht.
Vielleicht wäre es auch besser gewesen sich auf den Gegner einzustellen, als sich ständig mit der Jury zu beschäftigen? Mal ehrlich, wenn wir Weekend oder BBB gern auf dem Festival haben möchten, warum sollten wir hier mit rappers.in ein Turnier veranstalten und sie nicht einfach buchen?
Die Rückrunde von BBB finde ich allerdings auch nicht so riesig. Gasthook kann man nicht bewerten und somit wird es ein Unentschieden.


----------------------------------------------------------------






FINALE
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

BattleBoi Basti

HR1

RR2


vs.


Weekend

HR2

RR1
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Halbfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

Duzoe

HR1

RR2


vs.


Weekend

HR2

RR1
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Halbfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

BattleBoi Basti

HR1

RR2


vs.


Sorgenkind

HR2

RR1
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Viertelfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

BattleBoi Basti

HR1


vs.


Coru

HR2
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Viertelfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

Scotch

HR1


vs.


Sorgenkind

HR2
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Viertelfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

SpliffTastiC

HR1


vs.


Weekend

HR2
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Viertelfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

Duzoe

HR1


vs.


Mikzn70

HR2
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Achtelfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

Tamo-Flage

HR1


vs.


coru

HR2
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Achtelfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

BattleBoi Basti

HR1


vs.


3Plusss

HR2
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Achtelfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

Sorgenkind

HR1


vs.


Be$$er

HR2
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Achtelfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

GeOT

HR1


vs.


Scotch

HR2
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Achtelfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

Kico

HR1


vs.


weekend

HR2
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Achtelfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

SpliffTastiC

HR1


vs.


Smoke_T

HR2
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Achtelfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

T-Jey

HR1


vs.


Mikzn70

HR2
Hinrunde 2 von $battles[username_2]
Achtelfinale
Hinrunde 1 von $battles[username_1]

4ree

HR1


vs.


Duzoe

HR2
Hinrunde 2 von $battles[username_2]




Main
Home
Online-Mag
News
Reviews
Interviews
Specials
Exclusives
Unknown Kings
VBT Magazin
Adventskalender
Verlosungen
Meilensteine
Eventgalerie
Splash! Mag meets rappers.in
Community
Forum
Eventkalender
Gesperrte User
Artists
Alle Artists
Producer
Producer-Charts
Rapper
MC-Charts
Writer
Writer-Charts
Tracks
Alle Tracks
Track-Charts
Zufällige Tracks
Rapper
MC-Charts
Beats
Alle Beats
Beat-Charts
Zufällige Beats
Producer
Producer-Charts
Grafitti
Graffiti-Charts
Writer
Writer-Charts
Contests
VBT 2013
VBT Splash!-Edition 2013

VBT 2012
VBT Splash!-Edition
VBT 2011
VBT 2010
VBT 2009
Filezone
Genius Loci
Impressum
Impressum
AGB
Hilfe
Hilfe
Offizieller rappers.in-Channel auf Youtube Offizielle rappers.in-Page auf Facebook
rappers.in auf Twitter

HipHop Kemp 2014