Mitglieder: 543.755
166 User gerade online


   » Registrieren
   » Passwort vergessen
VBT Splash!-Edition 2014 FunTrack Contest 2014
"König ohne Krone" (Allstar-Track)      ||       Majoe: "Musterschwiegersohn"      ||       Gzuz & Bonez MC: "Dagegen"      ||       Sorgenkind: "Schöne Barfrau"      ||       Silla: "Audio Anabolika" (Infos)      ||       Saad: "Womit hab ich das verdient Pt. 2"      ||       Said: "Pure Arroganz" (Video)      ||      
 

Letzte Specials

 
» Kurz-Reviews Juli 2014
23.07.2014 | 4064 Views
» Kurz-Reviews Juni 2014
23.06.2014 | 3428 Views
» VBT Splash!-Edition 2014: Ergebnisse Finale
19.06.2014 | 27834 Views
» Kurz-Reviews Mai 2014
21.05.2014 | 4419 Views
» VBT Splash!-Edition 2014: Ergebnisse Halbfinale
15.05.2014 | 49636 Views
 
 

Scotch vs. pimf

 
 

Player lädt...




 
uservoting
 
Scotch
  30%
220 Votes
pimf
  70%
507 Votes

727 Stimmen gesamt.
 
 

pimf ist weiter.


Ergebnis: 39 : 65


Atzenkalle wertet die Runde 1 unentschieden.

Atzenkalle wertet die Runde 2 unentschieden

[Y] 18k16gJ147E
----------------------------------------------------------------
3+ Lucky gibt den Punkt für die Runde 1 an pimf
3+ Lucky gibt den Punkt für die Runde 2 an Scotch

Vorneweg muss ich mich erstmal wieder entschuldigen, ich muss in einer Stunde spätestens los um meinen Flieger in den Urlaub zu bekommen, dort werde ich kein Internet haben, also wird die Bewertung wieder etwas kürzer. Ich habe mir die Hinrunden etwa eine Millionen mal angehört und die Rückrunden auch oft genug und mir auch unterwegs Gedanken gemacht, so dass ich mir meiner Bewertung sicher bin.

Hinrunde von Scotch:
Eine typische Scotch Runde. Erneut ein Skrillex Beat, nettes Video und super Flow, ein Ohrwurm. Schöne Punches sind auch dabei, die Bridge mit Basti und Hookrekord finde ich nervig und sinnlos, ansonsten eine solide Runde, wie immer eigentlich, leider mit zu wenig Gegnerbezug.

Rückrunde von pimf:
Super ausgekontert, Video absolut unterhaltsam und macht Spaß anzuschauen, Flow ist super. Die Bridge mit Basti in ihrer Sinnlosigkeit auseinander genommen. Insgesamt aber nichts, was Scotch richtig zerstört. Insgesamt ne sehr knappe Sache, ich gebe hier den Punkt an pimf, weil sein Gesamtpaket, auf das ich ja immer viel Wert lege, dem vom Scotch in nichts nachsteht und inhaltlich sogar etwas besser ist!


Hinrunde von pimf:
Sehr starke Hinrunde, ich mag zwar so "deepe" Beats nicht, aber pimf zerlegt Scotch ordentlich. Video ist ok, die Phasen mit Techrap und Kico finde ich sehr gut, teilweise sehr starke Punches und wunderbarer Gegnerbezug, "Du läufst deiner Form hinterher"- Lines sind witzig.

Rückrunde von Scotch:
Hätte ich nicht erwartet, aber Scotch kontert unglaublich stark zurück und zerstört jeglichen Gegnerbezug durch wunderbare Selbstironie. Die Hook von Moon ist klasse, aber die andere gefällt mir weniger gut. Video ist natürlich top, aber nicht sonderlich abwechslungsreich. Auch hier eine sehr knappe Entscheidung, aber ich gebe hier trotz einer der stärksten Hinrunden den Punkt gaaanz knapp an Scotch, da er die ganzen Lines gegen sich mit Ironie und Witz einfach auflöst.
----------------------------------------------------------------
any1ne gibt den Punkt für die Runde 1 an pimf
any1ne gibt den Punkt für die Runde 2 an pimf

HR - Scotch:
Sehr gute Beatwahl! Jetzt nicht was das musikalische betrifft, sondern eher die Strategie, dass Pimf nicht gut drauf klar kommen wird. Was ich auch nicht erwartet habe, aber zu Pimf komme ich ja gleich.
Textlich muss ich sagen, dass es irgendwie teils ziemlich schwach ist. Beim ersten hören bleibt absolut gar nichts hängen. Beim zweiten und mehrfachen hören, finde ich keine Punchline die nun sonderlich herraussticht. Ich denke gegen Pimf hättest du deutlich mehr zeigen müssen. Flowlich bist du natürlich wie gewohnt gut.
Solche Beats sind ja sowieso dein Revier. Was ich noch sagen muss ist, dass deine Stimme komplett in den Hintergrund gerät, durch die übertrieben lauten und hektischen Beat. Das mindert auch vielleicht irgendwo das textliche. Man muss echt genau hin hören, um sich auf den Text zu konzentrieren.
Das Video ist sehr dope! Sehr lustige Video-idee und auch gut umgesetzt. Schnitt, Effekte und sowas wie immer gut. Da musste man aber eh nie bei dir dran zweifeln.

Rückrunde - Pimf:
Ja, der Pimf. Hab auf den Beat, wie bereits erwähnt, nicht so eine hohe Erwartung von dir gehabt. Ich hätte gedacht du gehst total unter auf dem Beat, aber ganz im Gegenteil! Du rockst das Ding schon ziemlich, was flow & Text angeht. Du kommst tatsächlich auch ziemlich sicher rüber.
Textlich tust du sehr gut Kontern. Vorallem diese Basti Line hast du gut gekontert. Von Scotch hat die Line absolut nicht gepuncht, und kam mir ziemlich sinnlos vor, und das hast du gut nochmal dargestellt.
Flow ist, wie erwähnt sehr gut! Sehe dich allerdings, was den Flow angeht, hinter Scotch. Das bleibt einfach Scotchs Gebiet.
Dein Video gefällt mir besser als Scotchs! Passt mehr zur Audio, da bei dir viel mehr passiert, und es allgemein sehr aufwendig ist.

Aufgrund der besseren Audio und des besseren Video geht der Erste Punkt an Pimf.

Hinrunde Pimf:
Gewohnt gute Beatwahl. Wie immer kommst du gut auf den Beat und du harmonierst super darauf. Textlich top! Viele Lines die gefallen, vorallem was seine Songs auf den Beats angehen die zur Zeit angesagt sind. Ich finde das ist 'ne Audio, die im allgemeinen puncht, und nicht nur textlich. Flowlich, wie immer locker und passend zum Beat.
Video finde ich recht schwach, bin da deutlich besseres gewohnt von dir.

Rückrunde Scotch:
Ja, ich beginne mal mit dem Video, da ich dafür nicht viel Worte brauche: Deutlich besser als Pimfs. Guter Schnitt, schöne Effekte, gute Locations. Super!
Die Audio sehe ich ziemlich kritisch. Du hast dich teils selbst gepuncht, zum Beispiel mit der "Shliwa"-Line. Okay, was du sagst, stimmt, er ist ein "verlierer", aber deine Hook machen in dem Falle ja auch Verlierer, da Mave und Calli doch selbst vorher geflogen sind. Zum anderen sind diese ständigen "dich kennt man nur wegen Kico"-Lines echt ausgelutscht. Das hat doch echt jeder schon gegen Kico gesagt. Allerdings gibt es auch ein paar gute Lines, zum Beispiel die "Call me maybe"-Line. Gut ausgekontert. Ansonsten finde ich es textlich schwach.
Bin ziemlich enttäuscht, Scotch. Du warst ja einer meiner Favoriten, aber die Leistung finde ich echt etwas schwach.

Punkt geht ein weiteres mal an Pimf, aufgrund besserer Audio.
----------------------------------------------------------------
Asr4t gibt den Punkt für die Runde 1 an pimf
Asr4t gibt den Punkt für die Runde 2 an Scotch

Scotch HR:

Beat ist gut gewaehlt, das Video dazu ist auch sehr gut gemacht und die idee gefaellt mir sehr. Die Line mit dem jung und fresh - alt und besoffen kommt sehr gut, ebenso die Line mit dem Famehurenstyle. Pimf is jez hipster, laber doch kein scheiss haut auch gut rein, genauso finde ich den Part zur Basti Hook stark. Das mit dem hab wir uns gar nich so oft gegeben is auch gut gemacht. Die Statement-Line fast am Ende fand ich auch sehr passend. Insgesamt ist die Runde gut auch wenn man am Anfang das Gefuehl hat das die Stimme im Beat untergeht, bei mehrmaligem hoeren is dies aber nicht mehr so.

Pimf RR:

Die Line mit der Form hinterher find ich gut und auch das Pimf von dem Krieg nichts spuert fand ich haut rein. Die Line zu dem V nur mit Strg puncht gut und auch das man mit dem Beat den Text kaum versteht. Dann noch das Scotch mit taktischem Beatpicken beschaeftigt ist kommt gut, ebenso die Line mit dem Kleidungsstil. Was mir auch noch besonders gefiel war das mit dem Kico auf Pimf reduziert. Der Konter auf den Part mit der Basti Hook find ich auch gelungen. Dann noch die Line zum Beat mit dem 8tel reloaded fand ich passend.

Insgesamt 2 sehr gute Runden, aber von den Lines her gefaellt mir Pimf ein Tick besser. Deswegen Punkt fuer Pimf.

Pimf HR:

Die Line mit dem du warst schon 2010 hungrig auf den Sieg fand ich gut, dann das der Hype vergeht passt gut dazu. Dann das Losglueck und auch das mit dem dicker mit dem Fisheye fand ich puncht gut. Auch die Line zu dem Sprachfehler kam gut an.

Scotch RR:

Das W nie bei BvT am anfang fand ich passend, dann der Konter zu Luke als arbeitsloser viel zeit texte zu schreiben. Dann das Shliiwa genauso klingt wie das W kam gut an. Die Line zum Call me maybe hat mich zum schmunzeln gebracht weil ich die sehr geil finde. Das mit denkst du da steht Scoddy in meinem Pass fand ich puncht gut.

Insgesamt hat mich Scotchs Runde hier mehr ueberzeugt.
Punkt an Scotch.
----------------------------------------------------------------
BadimDish wertet die Runde 1 unentschieden.

BadimDish gibt den Punkt für die Runde 2 an Scotch

Hinrunde Scotch Rückrunde Pimf:

Video:Scotch gibt sich in seinem Video als alter Mann aus.Das ist an sich eine gute Idee und gefällt mir eig. sehr gut. Es entertaint mich mehr als die Runde von Pimf in der er sich voller Elan präsentiert.Scotch Runde bringt mich auch bei mehrmaligen sehen zum schmunzeln.

Audio:Der Flow von Scotch ist auf dem Beat sehr gut. Er passt einfach wie die Faust auf s Auge. Der Flow von Pimf ist hier auch nicht schlecht wobei er hier leicht auf dem Beat untergeht.Der Beat wirkt auch etwas zu laut.Der Konter von Pimf ist textlich besser als die Runde von Scotch. Er verarscht ihn sehr schön zB in der Bridge. Er analysiert ihn sehr gut und nutzt das gegen ihn. Die Reime von Pimf gefallen mir hier leicht besser wobei beide eig. sauber unterwegs sind.

Fazit: Im Gesamtbild und nach reichlichen überlegen finde ich Scotch hier minimal besser er unterhält mich einfach viel besser hat aber im Vergleich zu Pimf den schwächen im Text und deswegen Unentschieden

Hinrunde Pimf Rückrunde Scotch:

Video:Das durch die Stadt gehen von Pimf wirkt nach mehrmaligen sehen doch sehr monoton. Bei Scotch finde ich die Idee mit dem Feld und der Nebelmaschiene gut.Es ist mal was anderes und mit der Kameraführung und den Effekten macht es auf mich einen runderen Eindruck als Pimf s Runde.


Audio: Pimf nimmt Scotch in der Hinrunde sehr gut auseinander
wobei Scotch das auch bei Pimf schafft. Er kontert die starke Runde von Pimf auch gut. Ich sehe hier keinen klar vorne.Der Flow von Scotch ist wieder mal sehr gut und ich persöhnlich bevorzuge seinen Flow vor Pimfs Flow. Bei denReim sind beide hier sauber wobei ich Pimf wieder knapp vorne sehe.

Fazit Im Gesamtpacket finde ich Scotch stärker.


----------------------------------------------------------------
Chillmatic gibt den Punkt für die Runde 1 an pimf
Chillmatic gibt den Punkt für die Runde 2 an pimf

Vorab erstmal: Höchsten Respekt an beide Teilnehmer für dieses grandiose Battle, mMn das beste Battle im 4tel. Sowohl Teilnehmer als auch die abgelieferten Runden wären definitiv halbfinalwürdig. Ich sage Danke & habe nun die Ehre, das hier zu bewerten:

Runde 1

Hinrunde Scotch vs. Rückrunde Pimf:

Taktisch natürlich eine durchdachte Aktion von Scotch. Kaum ein anderer rappt so derbe auf diese Elektro/Dubstep-Teile wie er & von Pimf weiß man (spätestens nach seiner Hinrunde), dass ihm eben Beats anderer Stilrichtungen mehr liegen. Genau wie erwartet kommt Scotch dann auch ziemlich krass auf den Beat. Allerdings leidet der Hörgenuss darunter, dass der Beat etwas zu laut ist, und es so Schwierigkeiten bereitet, den Text zu verstehen. Hat man dies allerdings hinter sich gebracht, so kann man Scotchs Hinrunde mit einem „Joar“ durchaus abstempeln.
„Dich kennt man wegen Kico, das brauch ich nicht zu sagen“
„Du bist jung, du bist fresh; Ich bin alt & besoffen“.
Insgesamt keine Topleistung, und ich bin mir sicher, dass Jackie Chan durchaus beleidigt wäre, würde man seine Schläge mit den Lines des Flensburgers vergleichen. Sowohl Part 1 und 2 weisen keine Lines auf, die ich herausheben könnte bzw. wollen würde. Das ist einfach alles nur Mittelmaß. In Part 3 gefällt mir das „Über deine Mucke können wir gar nicht so viel reden; Hmm – haben wir uns gar nicht so oft gegeben“. Das kommt ganz lässig.
Die Videoidee der BvT-Jungs ist cool. Sich als Rentner zu verkleiden und Party zu machen hat bisher auch glaube noch keiner gebracht. Passt auch gleichzeitig zu der „Ich bin alt und besoffen“-Line. Geht gut nach vorne, aber das ist man bei den Videos von der Crew ja gewohnt.
Insgesamt muss ich hier bei der genaueren Analyse der Runde sagen, dass Scotch zwar technisch ziemlich hohes, textlich allerdings sehr niedriges Niveau widerspiegelt. Vor 2 Jahren hätte man dies wohl als „blenden“ bezeichnet. Allerdings ist dieses Scotch-Phänomen ja auch schon bekannt, er lebt quasi von der Art wie, und nicht was er rappt. Trotzdem stellte ich mir bereits nach dem Upload der Hinrunde die Frage, ob Scotch seinen Gegner hier nicht etwas unterschätzt hat.

Und im Nachhinein muss man sagen: Anscheinend ja! Um es in einem Satz auszudrücken: Pimfs Rückrunde ist besser. Natürlich kommt er nicht so krass auf den Beat, wie Scotch das tut. Aber eben auch nicht so schlecht, wie es viele erwartet hätten. Man merkt, dass diese Beats keine Pimf-Beats sind, aber er schlägt sich mMn sehr gut. Und, was hier an der Runde das ausschlaggebende ist, er geht textlich dabei noch straight nach vorn.
„Ich spür leider nichts von dem Krieg den du anpreist; denn ich glaube nur der Beat ist ne Punchline“
„Was willst du mir von Fashion erzählen & was konter ich, wenn man deinen Text nicht versteht“
„Pimfi hat nen Undercut wie geil, ich punche deine Fresse mit nem Uppercut zu Brei, ich bin zwar kein Kameradenschwein doch das ist Fenerbache gegen Galatasaray“
„Mittlerweile wird der Kico schon auf Pimf reduziert“
„Aus Mitleid haben wir euch den Voract gemacht und dafür gesorgt, dass die Dorfdisco platzt“
Insgesamt eine sehr gute Runde inklusive zahlreicher Konter. Textlich doch deutlich überlegen, flowlich etwas schwächer aber nicht so, dass ich sagen würde die Audios sind ebenbürtig. Wie gesagt, Pimf macht das hier einfach besser. Und videotechnisch seh ich das auch auf Augenhöhe. Ich meine, einen Fallschirmsprung für ein VBT-Video? Das ist dann schon ne Hausnummer. Ob das dynamische Video jetzt eine Antwort auf die Altherren-Crew der Hinrunde sein soll, überlasse ich den Youtube-Spekulanten. Aber mir gefällts, viele coole, bunt zusammengemixte Szenen, gute Action. Sauberes Ding.
Runde 1 geht für mich an Pimf.

Runde 2

Hinrunde Pimf vs. Rückrunde Scotch

Puh. Ehrlich gesagt, fällt es mir hier schwerer, das Battle ausführlich zu beschreiben, weil dieser Teil des Battles für mich einfach zu eindeutig ist. Die Pimf Hinrunde ist so eine gottverdammte Schelle. Eine meiner Lieblingsrunden im diesjährigen VBT. Beat & Stimme harmonieren fantastisch. Das (an das Michael X erinnernde) Video zaubert eine wunderbare Atmosphäre. Und dazu ist es textlich auch wieder eine gute Leistung.
„2010 warst du hungrig auf den Sieg man, mittlerweile bist du satt und das sieht man“
„Du kannst auf angesagte Beats flown’ und schreibst Hits indem du die Melodie klaust, was ist grad in den Charts, was man berappen kann? Wo hört man sich dank ´nem Ohrwurm keine Texte an?“
Da spricht er mir auch so sehr aus der Seele. Genau das ist das, was Scotch perfekt beschreibt. Und Pimf hat es einfach perfekt in eine Punchline verpackt.
Insgesamt eine sehr schöne Runde. Props auch noch mal an die schöne Shliiwa Hook (ohne Bewertung) & den DJ. Flowlich, Atmosphärisch, Textlich – sehr gut.

Die Rückrunde von Scotch kommt meiner Meinung nach da einfach nicht ran. Sie ist nicht schlecht, keineswegs. Aber man merkt eben auch, dass dieser Beat hier kein Scotch-Beat ist. Quasi dasselbe Phänomen wie bei Battle 1. Nur hat es Pimf dort besser hingekriegt, als Scotch das hier macht. Bei der Runde hier muss ich sagen, dass mich die Features etwas geblendet haben, am Anfang. Weil sowohl die Hook von Calli & Mave als auch der Part von Moon gefallen mir äußerst gut. Und auch die ersten Zeilen von Scotch gehen gut rein.

„Und vor dem Battle meinte Pimf er hat Bock auf was Lustiges, von lustig zu persönlich jetzt weiß ich was du fürn Lutscher bist“
„Dein Markenzeichen ist: Du bist der beste Freund von Kico“

Die ganze Manager-Sache ist für Menschen außerhalb KWU/BVT nicht nachzuvollziehen und komt daher etwas fragwürdig. Teilweise wirkt Scotchs Rap in der Runde auch eher wie eine Rechtfertigung als dass man die Lines als Konter bezeichnen könnte.
Die HR-Hook wird aber schön niedergemacht & auch Das W und Luke kriegen ihr Fett weg. Und auch der Konter auf die Chart-Sache ist sauber („Call me maybe aus der Akne Runde ist ein Instant-Classic“)
Also insgesamt gefällt mir das textlich besser als in der Hinrunde, aber wenn dann so was kommt:
„Nossa, Nossa, mein Wodka schmeckt nach Wasser“
…dann weiß ich auch nicht mehr. Was soll das man? Das hat für mich auch vieles wieder kaputtgemacht. Auch wenn die letzte Zeile wieder ziemlich cool ist.
Insgesamt gefällt mir die Runde eigentlich auch ganz gut & auch die Videoidee ist wieder innovativ und technisch ganz, ganz hohe Niveau.
Aber: An die Hinrunde von Pimf kommt das nicht ran. Es baut sich meiner Meinung nach nicht dieselbe oder eine ähnliche Atmosphäre auf, flowlich ist Scotch hier auch unterlegen und er wird von seinen Features auch ein bisschen in den Schatten gestellt.
Ich gebe also auch hier meinen Punkt an Pimf, und somit ergibt sich ein 2:0 Vote. Danke, dass ich das hier bewerten durfte. Hat Spaß gemacht!

----------------------------------------------------------------
DDL gibt den Punkt für die Runde 1 an pimf
DDL gibt den Punkt für die Runde 2 an Scotch

Hinrunde Scotch:
Einstieg kommt gut, leider kommen kaum gute lines im ersten parts, die erwähnenswert sind. "Durchschmuggeln, klar besiegt" line kommt noch gut, das war es aber schon. Das mit der Basti hook ist ok, geht aber nach dem dritten mal auf die nerven. "Woche unterwegs/konter wegzunehmen kommt gut, Mucke nicht gegeben auch ok. Punshlinemäßig ist das hier aber meiner meinung nach sehr schwach, besonders fürs 4tel. Leider nichts was wirklich hängen bleibt.
Vom Flow brauche ich nicht viel zu sagen, man merkt das das dein Ge"Beat" ist, schön anzuhören.
Video: Idee sehr cool. Stellst dich gegenüber Pimf als sehr alten Mann dar. Witzige szenen (wie ihr "kramphaft versucht" die Mauer hochzuklettern und dann noch den hang hochgehen wollt).Verschiedene Locations, Schnitte sind gut, wird nicht langweilig.

Rückrunde Pimf
Einstieg ebenfalls gut, besonders das mit dem Beat. Judenline finde ich nicht so schlimm wie die meisten sagen. Du läufst der form hinterher /loorbeerenline ebenfalls cool. Kico/pimf reduziertline auch cool. Finds cool wie du den teil mit der Basti hook lächerlich machst.Ich denke ich brauche nicht alle lines aufzuzählen, hast sehr gut und so ziemlich alles von Scotch gekontert.
Flowmäßig kommst du nicht an Scotch ran, trotzdem kommst du gut auf dem Beat klar.
Video: Wow, was für ein Video. Viele schnelle videoausschnitte, actionreiche szenen voller adrenalin, passend zum Beat. Gute Locationwechsel (Flugplatz, Schwimmbad, ect.) Selten so ein schönes video im VBT gesehn.

Hinrunde Pimf
cooler anfang, hungrig /satt line kommt gut. Beatsflow,/Melodieklauen klaun,charts/ohrwurm auch cool. Alles gut zusammengepackt. Die "Das W" lines verstehe ich nicht. "du rennst deiner Form hinterher" hör ich in diesem Battle ziemlich oft von dir. Basey line kommt cool. Sagst zu scotch das er bisher nur losglück hatte,bringst aber ne line die so klingt, als wolltest du gegen " Melanie" battlen, da er ein richtiger gegner für dich wäre. Ansonsten ist im zweiten part nicht wirklich was, was hängen bleibt.
Kommst gut auf den Beat und macht spaß anzuhören.
Video: Schlichtes video, deeper Beat, du gehst einen leeren Bürgersteig entlang, auch mal durch nen tunnel, von der Idee nichts besonderes, aber von der Umsetzung sehr gut gemacht, gut geschnitten und langweilig wirds auch nicht so schnell.

Rückrunde Scotch
Schneller einstieg, bringst selbst auf nem langsamen Beat eine schnelle Audio. "persönliches" line kommt cool. Texte relaxed/arbeitsloser rapper kommt witzig, Unbezahltes Praktikum ebenfalls witzig, ob es stimmt kann ich allerdings nicht nachvollziehen. Konterst die aussage das du alt bist und deiner Form hinterherrennst mit " Dual studiert und gearbeitet" sehr cool. "KWU Connection oder Jonas und der Timo" kommt auch richtig gut. Beziehst dich kurze zeit auf Schliiwa, ebenfalls in ordnung. Instant classic line kommt witzig rüber, basey zu Laserschießerei ebenfalls. "Dachtest du behindi es steht scoddy in meinem pass" kommt sehr geil, ebenso wie die nossa /wasser line.
Video: Nicht viele Locations, aber trotzdem gut umgesetzt. Auf dem Maisfeld und im dunklen raum. Chillige Atmosphäre, der rauch unterstützt das ganze nochmal. Schönes Video, passend zum Beat.
----------------------------------------------------------------
deadmaniac gibt den Punkt für die Runde 1 an pimf
deadmaniac gibt den Punkt für die Runde 2 an pimf

Für einen Front von Scotch ist die Runde ziemlich gut. Die taktische Beatwahl scheint im ersten Moment relativ klug gewesen zu sein, ich konnte mir Pimp darauf gar nicht vorstellen.
Scotchs Stimme geht zwar hier und da mal etwas bei dem fetten Beat unter, aber der Text ist dennoch gut verständlich (nach dem zweiten hören). Seine Stimme passt ohnehin ganz gut zum Beat und der Flow ist auch wieder routiniert, ab und zu gibt es auch mal kleine Variationen. Die Hook fand ich audiotechnisch ganz gut, als Front aber eher mittelmäßig. Womit wir beim Text allgemein in dieser Runde wären. Wenn ich sage, dass die Runde für einen Front von Scotch recht gut war, dann ist das nicht unbedingt ein Kompliment. Der Gegnerbezug bezieht sich zum Größtenteil darauf, dass Pimf nur durch Kontakte so weit kommen konnte, und dass Scotch auch als Alkoholleiche noch ein besserer Rapper ist. Die Runde lebt mal wieder von Party-Atmoshäre, aber es bleibt keine Line wirklich hängen.
Das Video finde ich gut gemacht; von den Schnitten bis zu den Locations ist das ein feierbares Ding, aber was anderes hab ich von Scotch auch nicht erwartet. Die Idee mit den alten Männern ist auch ganz lustig.

Und dann schaut man sich Pimfs Video und merkt: Der taktische Beat war gar nicht mal so taktisch klug, weil Pimf da einfach mal sehr gut drauf klar kommt. Das spricht er auch sofort an: "nur dein Beat ist ne Punchline". Damit läutet Pimf seinen Konter ein, der an fast allen Stellen gut sitzt (die Kico-Line war dope, um mal ein Beispiel zu nennen). Dass Scotch seiner Form hinterher rennt findet auch in dieser Runde wieder zwei Mal Platz, aber dadurch puncht es nicht weniger.
Die Hook ist eine coole Parodie auf Scotchs HR, aber da hätte man was viel, viel geileres drauf kontern können.
Das Video ist mit eines der besten, die ich dieses Jahr gesehen habe. Sehr actionreich, gute Schnitte, es harmoniert mit dem Klangbild der Runde, einfach von A-Z gut anzusehen/anzuhören.
Der Punkt geht daher an Pimf.

--------------------------------------

Ein sehr geiler Front von Pimf. Echt überraschend, was dieser Junge hier im Viertel alles bringt. Der deepe Beat ist scheinbar auch eine taktische Wahl, da man Scotch eher auf Partybeats gewohnt ist. Flow und Stimmeinsatz sind ganz gut, wobei ich da jetzt nichts besonderes daran finde. Pimfs Stärke liegt hier eher in den gut platzierten Kontern, die fast alle gut treffen. "Wo hört man sich Dank nem Ohrwurm keine Texte an?". Wenn sowas nicht in die Fresse geht, weiß ich auch nicht. Ich könnte jetzt noch X Beispiele für gute Fronts nennen, aber ich bin nicht zum Punchline zählen hier (Die Kohlrouladen-Line sei jedem noch ans Herz gelegt). Allgemein geht er gut auf Scotchs bereits erreichten Zenit. Sehr böse gepuncht.
Das Video ist stimmig und passt zum Beat. Es passiert nicht allzu viel, aber die Gastauftritte bringen da etwas Abwechslung rein. Kico steht der Basey gut.

Scotch versucht den Punkt vor allem durch sein cooles Video zu ergattern. Cool gemachtes Ding, gefällt mir etwas besser als Pimfs. Was die Audio angeht, so kommt Scotch stimmlich als auch flowlich noch viel besser auf den Beat als Pimf. Für diese oberschwule Calli-Hook gehört Scotch aber eigentlich verprügelt. Gut, dass die nicht gewertet wird.
Textlich ist der Konter auch nicht das gelbe vom Ei. Die ersten Zeilen hören sich eher nach rumgejammer als nach Konter an, und zuzugeben, dass du deine Texte nicht mal selber schreibst finde ich einfach weak (ich weiß nicht ob das jetzt ironisch gemeint war oder nicht, aber es kam ehrlich rüber). Auch sonst sind die Konter eher mittelmäßig, der Laser-Konter ist allerdings richtig cool.

Finde Pimf insgesamt viel besser in der Runde.
----------------------------------------------------------------
Despectra gibt den Punkt für die Runde 1 an pimf
Despectra gibt den Punkt für die Runde 2 an pimf

HR Pimpf – RR Scotch

Pimpf legt stark vor. Seine Runde geht gut rein und hat einige nette Punches. Allgemein erzeugt die Runde eine sehr gute Stimmung und trifft Scotch extrem stark. Aber auch Scotchs Rückrunde geht gut ins Ohr. Sind einige wirklich nette Konter dabei, allerdings sind einige auch eher schwach. Alles in Allem kommt Pimpf für mich besser auf den Beat, baut eine bessere Stimmung auf und bekommt eher knapp aber doch den Punkt.

HR Scotch – RR Pimpf

Scotch hammer Runde! Super Konzept und hör ich mir immer wieder gerne an! Sind einige nette Lines dabei, aber irgendwie nichts das Pimpf wirklich killt. Ist toll zum anhören allerdings textlich „nur“ Durchschnittlich, schade. Pimpf kontert einfach alles. Das Video ist eine sau nice Idee und er kontert alles was Scotch gesagt hat. Pimpf Runde ist allround gut. Scotchs textlich zu schwach wie ich finde. Noch knapper als bei Pimpfs HR aber doch geht auch der Punkt an Pimpf
----------------------------------------------------------------
Diddi! wertet die Runde 1 unentschieden.

Diddi! gibt den Punkt für die Runde 2 an pimf

HR Scotch:
Selbst wenn es nicht der kreativste Beat ist finde ich ihn echt cool und macht richtig Spaß zuzuhören auch das Video ist cool ist abwechslungsreich und entertained ziemlich cool.
Part eins finde ich halt echt gut geflowt aber textlich ist das nicht so bewegend. Ist alles ganz ok / recht nett aber keine Lines wo man sagt " die hat ihn gefickt! Die ist supergeil!". Alles in allem aber ein Part eins der in Ordnung geht. Part zwei ist textlich schlechter als Part eins. Hook finde ich komisch finde ich textlich etwas schwach.. Part drei ist am besten was den Text an geht. "Über deine Mucke können wir gar nicht so viel reden, haben wir uns noch nicht so oft gegeben" ist natürlich echt cool. Alle Parts gut geflowt und sehr gut ist das alles gemischt. Bei so einem Beat die richtige Mische zu finden ist ja schon schwer und das ist finde ich hier sehr gut gelungen.
RR Pimf:
Part eins finde ich textlich cool "Denn wie konter ich wenn dir die Pointen fehlen" ist natürlich genau die Line auf die ich gewartet habe weil sie einfach genau die Runde von Scotch anspricht. Die Jutebeutel-Line lass ich einfach mal so stehen ich bin mir sicher manche finden die Line super andere nicht.
Flowlich bin ich aber nicht ganz so überzeugt wie bei Scotch. Das Video ist bei Pimf auch abwechslungsreich, aber hat im Gegensatz zu dem Video von Scotch kein Konzept. Part zwei finde ich textlich jetzt nicht so gut wie Part eins und die Hook soll natürlich eine ironische Antwort sein auf die von Scotch ist aber hier meines Erachtens nach nicht gut gelungen.
Auch von Part drei bin ich textlich nicht überzeugt. Mir fehlen einfach auf ein paar Lines die Konter.
Im großen und ganzen ist Pimfs Runde textlich schon um einiges besser als die von Scotch, dafür flowt er besser und sein Video hat ein Konzept. Für mich hat hier keiner eine deutlich bessere Runde gebracht, deshalb unentschieden.
______________________________________________________________
HR Pimf:
Pimf flowt auf dem Beat ganz gut und ich finde es generell cool wenn es Leute schaffen auf "deeperen" Beats gute Battlerunden zu machen. Part eins ist textlich große Klasse, denn Pimf hat starken Gegenerbezug mit teilweise richtig guten Punchlines. Gefällt mir richtig gut. Die Hook ist auch ganz cool, aber wird halt nicht bewertet. Part zwei ist textlich nicht mehr ganz so stark.. und E-Wolve war 64stel ist auch nicht so gut sich mit dem Gegner in der Runde zu irren. Die "Sprachfehler-Line" ist fast 1:1 von Tony Tones übernommen, was auch nicht so stark ist. Insgesamt ist das was Pimf da abgeliefert hat ganz gut speziell Part eins ist echt cool. Das Video ist Einheitsbrei nichts besonderes und halt schon langweilig. Flowlich ist das auch ganz gut.
RR Scotch:
Part eins ist flowlich etwas komisch, da gefällt mir Pimf deutlich besser. Auch textlich reißt Scotch hier nicht viel aus meiner Sicht, mit fehlen in Part eins ein paar wirklich gute Konter. Die Idee von ner BVT-Hook ist cool aber hier nicht sonderlich gut umgesetzt und zieht den Gesamteindruck meines Erachtens nach nur runter. Die "Call me maybe-Line" ist natürlich echt cool ist hier nicht die einzige sehr gute Line. Die "ei se eu te pego-Line" ist gut gekontert und bei der Pass-Line musste ich auch lachen. Part zwei ist textlich dann auch bei Scotch echt cool. Die Moon-Hook finde ich auch cool. Was aber traurig ist, ist das Moon besser als Scotch auf dem Beat flowt.
Fazit: Videotechnisch geben die beiden sich hier nicht viel, Scotch etwas unterhaltsamer. Pimf ist textlich ungefähr gleichauf mit Scotch, aber flowtechnisch ist er hier meines Erachtens nach viel besser. Deswegen geht der Punkt an Pimf.
----------------------------------------------------------------
eichel gibt den Punkt für die Runde 1 an pimf
eichel wertet die Runde 2 unentschieden

Runde 1:
HR
puh, also die idee mit den verkleidungen als rentner finde ich ja super. das problem ist. das passt absolut nicht zum beat und zu deinem rap. finde, dass du stimmlich sehr auf dem beat untergehst. aber flowtechnisch ist das 1a. "alt und besoffen"-line ist super, haha. sonst bleibt textlich leider nicht so viel hängen. ragst halt sehr durch deinen flow heraus. gibt nicht viel zu sagen. typische scoddy-runde. wär geiler, hättest du die stimme etwas lauter gemischt. trotzdem sehr feierbar. die hook ist lustig.

RR
videotechnisch hast du scoddy hier schon mal ausgenommen. zeigst, dass du jung und voller energie bist und das harmoniert einfach besser zu diesem beat. hier bist du für mich im vorteil.
fand scoddy flowtechnisch auf dem beat etwas fresher, das ganze hatte mehr funk. dafür bist du textlich stärker und konterst hier scoddy stark aus. der hook-konter ist auch sehr lustig. auch du gehst stimmlich auf dem beat etwas unter, hier nehmt ihr euch echt nicht viel.

gebe hier alles in allem den punkt an pimf, da ich ihn videotechnisch und textlich vorne sehe. 2 starke runden


Runde 2:
HR
uff, würde sagen: deine beste runde. vor allem videotechnisch hier mal RICHTIG dick. wirkt alles sehr professionell und spielt mit dem beat gut zusammen und ist alles in allem n sehr atmosphärischer track.
der beat ist richtig nice. sehr gute wahl, blühst auf dem beat richtig auf. die flows und dein style passen sehr gut und auch der text hat einige fronts.

RR
yea, sehr nice rückrunde. flowtechnisch bist du mal wieder sehr flott unterwegs und auch die konter gefallen mir hier sehr gut. "fick ich meiner stadt in den arsch" "nossa nossa - mein wodka schmeckt nach wasser". sehr witzig. auch die anderen lines sind stark. du baust nicht so eine atmosphäre auf wie pimf es schafft, doch du bringst deinen eigenen flavour mit und das gefällt mir sehr gut. macht spaß sich das anzuhören.
vom gesamtkonzept gefällt mir pimf besser, aber scoddy konter sehr cool und bringt flavour mit. ist für mich n draw.

sehr schönes battle jungs
----------------------------------------------------------------
Endlos gibt den Punkt für die Runde 1 an pimf
Endlos gibt den Punkt für die Runde 2 an pimf

Hier erwähne ich es auch nochmal, diesmal wird nach Stil, Text, Optik und Eindruck bewertet, weil ich einfach von guter Technik ausgehe wenn es um das Viertel geht. Für mich sind beide Flows auch geil genug um einfach nicht verglichen werden zu müssen.

HR Scotch:
Scotch hat diesmal eine wirklich tolle Idee für sein Video geholt. Gegen einen 19 jährigen auf alten Mann zu machen während so ein Beat und Track läuft ist klasse und amüsiert einen auf jedenfall. Scotch holt sich gut Punkte mit diesem Video. Aber auch der Eindruck ist klasse, der Beat passt gut zu den Stil von Scotch und macht die Runde echt feierbarer, als sie so schon ist. Nur Scotch ist nicht so der Battlerapper und irgendwie passt der Text nicht so ganz, aber er ist gut auch wenn keine Punchlines zerberstend sind. Dafür: Hätte Basti die Hook für dich nicht gesungen...sehr geil und der Part dannach ist nochmal richtig geil. Solide Runde und naja mit die beste in diesem Viertel.

RR Pimf:
Ach man so geiler Konter auf das Video von Scotch. Nen Jugendlicher, der sich mit sportlichen coolen Dingen beschäftigt gegen auf's Maul legender Opa. Und Technisch ist das Video echt krass. Respekt. Aber der Eindruck kommt zusammen mit Stil zu gut. Und es gibt Lines, die so geil: "Kleber"-Line, "*seine verwendete Lieblingsline*", "Kicoshit"-Line und verdammt viele mehr. Der Konter auf Basti ist sinnlos, aber macht Spaß und sowieso schafft Pimf in diesem Battle das was ich von Pimf nicht erwartet hätte...gute Runden. Ich wollt Pimf schon gegen Akne und vorallem Punch fliegen sehen, aber hier zeigt der Junge mir eiskalt, dass er es drauf hat. Punkt.

HR Pimf:
Stimmungsvolles Video, aber sehr gewagt gegen einen Scotch...er hat Calli. Nun hier handelt es sich um eindrucksvollen Realtalk und mehr ist eigentlich auch nicht zu sagen, da die Runde echt nicht falsch macht. Auch die Hook ist klasse und der Übergang wird jetzt einfach mal als klasse von mir abgestempelt. Die Parts fangen skillvoll an. Glückwunsch Pimf du hast mich voll und ganz beeindruckt und ich finde die Runde echt genial. Nur lass das rauchen...du bist 19 :P

RR Scotch:
Ich hätte mir aus irgeneinem Grund ein Video wo Scotch wie Pimf allein ist gewünscht. Am besten wo er durch die Gegend läuft, aber es wurde ein Scotchvideo, was echt gut ist aber es passt nicht so gut wie Pimf und enttäuscht nicht weil es schlecht ist sondern weil Pimf zu gut vorlegt. Die Lines kontern einiges aber auch nicht genug. Und Mooon steht vor Rewe...und rappt. Ist ok Punkt bekommt trotzdem der gut Pimf weil er mich hier in beiden Runden zu krass überzeugt hat.
----------------------------------------------------------------
erotikmesse wertet die Runde 1 unentschieden.

erotikmesse wertet die Runde 2 unentschieden

Bevor ich mit der Bewertung beginne einige Dinge vorweg.

Das Aggressionspotential im Forum und bei YouTube ist doch irgendwie erschreckend. Früher, bevor es das Internet gab, haben wir als Jugendliche genauso viel Müll geredet. Allerdings blieb das im Freundeskreis. Heute kann jeder seinen Dreck ins Netz setzen und wir sind gezwungen das ertragen. Würdet ihr mir im echten Leben gegenüberstehen, würdet ihr euer Maul nicht so aufreißen.

Und was soll denn ein Diss gegen die Jury bezwecken? Ich bin beeindruckt wie durchdacht man an diese Battles ran geht.

Ganz ehrlich, was soll diese Kinderkacke ??

Eine Rhetorische Frage an dich Pimf, bist du betrogen worden ? Wirst du noch betrogen in diesem Battle ? Warum nimmst du an einem Battle mit Jury Entscheid Teil, wenn du die Jury für nicht qualifiziert hältst zu entscheiden ob du ein Gewinner bist ??

Wie Paradox ist das, dass du von einer Jury eine Entscheidung über dich einforderst dessen Urteil du anzweifelst ??

Dann bitte zieh dich aus dem Battle zurück. Sag ab. Geh weg. Was willst du hier ??
Weiter.

Gedanken zur Hinrunde von Scotch gegen die Rückrunde von Pimf

1.Video Hinrunde Scotch

Meine Gedanken versinken im Beat von Skrillex. Viel zu laut. Ist wirklich anstrengend. Und das, was ich verstehe, verstehe ich nicht. Wer ist Melanie ? Was sollen diese Insider ??
Leute, ernsthaft ?

2. Video Rückrunde von Pimf

Auf den Beat kommst du schon besser als dein Gegner. Aber ganz ehrlich, was soll diese Hitler-Line ??
Die Diskussion über das Wort "Hitler" gab es schon im Deutschen Rap. Lasst es raus aus Rap-Texten.

Gedanken zur Hinrunde von Pimf gegen Rückrunde von Scotch

1. Video Hinrunde Pimf

Arrgh, "Hey Malte es ist wieder Zeit das du mich laut machst"
Was ??? WER IST MALTE DENN ???

Seit ihr Freunde ? Kennt ihr euch alle seit Jahren und sprecht euch deshalb nicht mit Rapper Namen an ?

Ich werd nicht mehr.

Was soll die Line das die Jury "verblendete Penner" sind ??

Bitte beantworte mir einer die Frage was Pimf mit solchen Lines bezwecken will !!
Die Lines sind ein direkter Diss gegen die Jury, weil sie besagen das die Jury nicht objektiv ist.

Wer sich dafür entscheidet an einem Battle Teilzunehmen der von einer Jury entschieden wird, der akzeptiert doch automatisch damit den Umstand das es eine Jury gibt, und akzeptiert damit auch das Urteil der Jury.

Ansonsten ist es doch DUMM sich solch einem Wetterwerb zu stellen.

Wenn man dann als Rapper gegen die Jury Ansagen raus haut, dann sicherlich auch immer in der Hoffnung das die restlichen Zuschauer das als besonders mutig empfinden.

"Whoooahh, er disst die Jury, voll geiler Typ. Der Traut sich was."

Sorry, aber ich kann nichts anderes darin erkennen als ein zu geringes Selbstbewusstsein und keinerlei Selbstreflexion was den Kontext der Situation betrifft für den man sich entschieden hat.

Wer wirklich von sich überzeugt ist, der geht nicht davon aus bei einer Jury Entscheidung zu verlieren, und hat es deshalb auch nicht nötig gegen die Jury zu schießen.

Und wenn ein Rapper davon überzeugt ist das die Jury nicht objektiv ist, wie würde er darauf wirklich souverän reagieren wenn er ein vernünftiges Selbstbewusstsein hat ???

Er würde aus dem Battle aussteigen.

Er würde seine letzte Runde noch abgeben, aber er würde der Jury die Macht entziehen über ihn entscheiden zu können.

Das wäre Souverän und extrem beeindruckend !

Aber die Jury zu dissen und sich trotzdem ihrer "vermeintlich" nicht objektiven Macht weiter zu unterwerfen ist hohl. Vollkommen hohl

2. Video Rückrunde Scotch

Schon wieder Namen, die mir nichts sagen ! Jonas, Timo, Luke ?? Leute, es macht mir echt Spaß, wenn ich hier nichts verstehe (Für die Deppen: Vorsicht Ironie !!!)

Außerdem ist die Columbine-Line wirklich geschmacklos. Sowas gehört nicht in Rap-Texte.


Deshalb ist es für mich ein unentschieden.

Aber selbst wenn ich der Meinung gewesen wäre das einer Gewonnen hätte, dann hätte ich trotzdem für unentschieden gestimmt.

Ich werte offiziell beide Battles unentschieden.
----------------------------------------------------------------
Fraps wertet die Runde 1 unentschieden.

Fraps gibt den Punkt für die Runde 2 an pimf

Hinrunde von Scotch:
Die Lines mit Kico punchen leider nicht wirklich. Die Famemonster Line und Scratch Line gehen leider auch daneben. Im ersten Part insgesamt nicht wirklich etwas Gutes zu holen. Leider geht es im zweiten Part ähnlich ernüchternd weiter. Erst der Die Basti-Bridge finde ich recht dope. Der dritte Part bleibt leider auch ohne wirklich treffende Punches. Punchlinetechnisch ist also insgesamt leider sehr wenig zu holen.
Dafür gehst du auf dem Skrillex Beat ganz schön ab. Flow und Stimmeneinsatz passen perfekt und Stimme harmoniert super mit dem Beat. Musikalisch ist das ein tolles Gesamtpaket.
Reime sehr durchwachsen zwischen gar nicht vorhanden bis 4 Silben. Durch den schnellen Beat und den fetten Flow fällt es aber gar nicht so stark auf, dass die Reime nicht wirklich gut sind.
Neben der musikalischen Glanzleistung ist das Video noch echt fresh. Das wirkt alles sehr professionell produziert. Die Verkleidungen sind super und die Effekte dope. Locations und Cutsetzung gehen auf jeden Fall klar. Das entetaint. Außerdem passt es noch zur Runde (ich bin alt und besoffen) und hat Bezug zum akne – Pimf Battle.

Rückrunde Pimf:
Das mit dem „wie konter ich, wenn die Pointe fehlt“, stimmt leider. Deshalb passt auch die Krieg Line. Ich hatte jedoch kein Problem, Scotchs Text zu verstehen. Im zweiten Part wird auch sauber weitergekontert. Kico Line ist z.B. noch ganz gut. Der Basti konter ist sehr geil. Da musste ich richtig lachen. Vor allem das „Hätte ich diesen Satz von ihm nicht gehabt“. :DDD Deine Hnrunde haben wir uns gar nicht so oft gegeben ist auch ein doper Konter. Insgesamt ein solider Konter, der einige ganz gute Lines enthält, aber auch nicht überkrass ist.
Auf dem Beat klingt deine Stimme leider extrem weak. Flow geht aber auf alle Fälle klar.
Reime im ersten Part meist 2 silbig. Danach deutlich Steigerung auf so durchschnittlich 4 Silben.
Video gefällt mir nicht so gut wie von Scotch. Cuts sind gut gesetzt und Location auch einfallsreich. Filtereffekt in Ordnung. Es wird zumindest nicht langweilig. Ich hab das jetzt mal als Konter verstanden mit den ganzen Aktivitäten. Damit sagst du ja wieder: ich bin Jung, ich bin fresh, im Gegensatz zum alten Scotch im Video. Aber das Scotchs Video unterhält einfach mehr. Es ist lustiger und hat ein cooleres Konzept.

Fazit: Scotch kann textlich keinen guten Front hinlegen. Pimf kontert dagegen sauber. Musikalisch ist Scotch klar vorne. Er hat auch das bessere Video. Pimf mit fetteren Reimen. Insgesamt sehe ich die Runde sehr ausgeglichen daher unentscheiden.

1:1

---------------------------
Hinrunde von Pimf:
Der Anfang mit BVT kommt schon mal dope. Hungrig auf Sieg, satt und das sieht man Line gefällt. Die Hype verweht gerade Line passt perfekt zum Beat und der Atmosphäre. Im zweiten part der gleiche Einstieg wie im ersten: Du rennst deiner Form hinterher. Aber diesmal mit anderer Bedeutung. Das gefällt. Die coruladen Line fand ich echt lustig! Die Sprachfehler Line ist ein wenig widersprüchlich, denn wenn du sagst, dass du das nicht thematisiert, hast du es ja schon thematisiert. Insgesamt punchlinetechnisch ein gelungener Front mit einer guten Mischung aus Realtalk und Comedy.
Kommst sehr fresh auf dem Beat rüber. Flow und Stimme passen perfekt. Da gibt’s musikalisch und flowlich nichts zu bemängeln.
Props für die Reimkette am Anfang. Reime generell sehr dope. Meistens so 4 bis 5 Silben und ohne Zweck.
Video geht auch auf jeden fall klar. Einfache Location passt sehr gut zum Beat. Der trübe Filter verstärkt die dichte Atmosphäre. Cuts sehr professionell gesetzt und das Laufen durch die Hood passt auch. Alles schlüssig.

Rückrunde von Scotch:
Der Konter des Realtalks am Anfang kommt nicht so krass, wirkt eher wie Rumgeheule. Vor allem die LuKe Line ist eigentlich ein Selfdiss. Die Praktikum Line geht in Ordnung. Im ersten Part leider nicht so viel zu holen. Die unbewertete Hook ist nebenbei bemerkt übrigens ziemlich krass. Der Call Me Maybe Konter sitzt. Auch die Nossa Line ist fresh. Also insgesamt 2 gute Lines. Am meisten puncht leider das Outro von MooN. Das kann ich unnormal feiern.
Flowtechnisch hast du einige interessante Variationen zu bieten. Ich finde aber, dass das zu dem Beat nicht so gut passt. Und generell bist du nicht so nice auf dem Beat unterwegs wie Pimf.
Reime gehen auch ganz gut ab. So 3 bis 4 silbig. Wobei Pimf da noch ein kleines Stückchen krasser unterwegs ist.
Das Video ist auf jeden fall nicht schlecht. Die Location im Maisfeld passt auch gut zum Beat, der Nebel ist nice. Die Cuts sind gut gesetzt. Alles sehr professionell produziert. Dir gelingt es aber nicht ganz so gut, durch dein Video eine ähnlich dichte Atmosphäre aufzubauen wie Pimf.

Fazit: Pimf sehe ich hier in allen bereichen vorne. Klarer Punkt für ihn.
1:2
----------------------------------------------------------------
Fresh AYR gibt den Punkt für die Runde 1 an pimf
Fresh AYR gibt den Punkt für die Runde 2 an pimf

HR Scotch:

Ich hab kein Wort verstanden beim ersten hören. Und beim zweiten mal hab ich keine guten Lines oder Technik gehört. Was aber nicht daran lag, dass es schlecht gemischt ist (was es ist), sondern weil es nicht vorhanden ist. Mir kommt es vor als würdest du über vergangene Battles, deinen Alltag und deine Partys rappen, aber nicht deinen Gegner battlen. Video war auch nicht so der Bringer, qualitativ ganz okay aber nichts was man sich merken muss.

RR Pimf:

Schöne Locations auch wenn die nicht zwangsläufig einen Sinn haben. Also keine Videokonzeptidee, aber immerhin gut anzuschauen. Besser abgemischt als Scotch auf den Beat, auch technisch hohes Niveau. Puchlines sind gut am Start. Vielleicht etwas zuviel Monotonie in der Stimme, dafür ist die Bridge sehr nice.

HR Pimf:

Das ist das erste mal dieses Jahr das jemand Realtalk mit witzigen Punchlines verbindet, sehr geil! Du kommst sehr schön auf den Beat und klingst durchgehend interessant. Auch hier wieder schöne Technik, durchschnittliches Video. Flow ohne Mängel.

RR Scotch:

Immerhin besser als die Hinrunde von der Akustik her. Heißt aber nicht, dass der Text sitzt. Der ist die hier zwar besser gelungen als in der Hinrunde und hat auch Gegnerbezug, aber wo sind denn bitte die Puchlines? Und das Video ist ebenfalls schlecht gemacht, nicht von der Qualität her, aber ein Partyvideo zu einem mehr oder weniger deepen Beat ist eher unpassend.

Im Endeffekt sehe ich hier klar Pimf vorne in beiden Runden.
----------------------------------------------------------------
G-Ludi gibt den Punkt für die Runde 1 an Scotch
G-Ludi wertet die Runde 2 unentschieden

Habe leider weing Zeit fällt etwas kürzer aus aber dafür Konkret!
Scotch flowt in seiner HR besser und hat die geilere Technik! Die Lines sind bis auf ein paar einzelne Langweilig... Auser die Basti stelle!
Das Video geht klar ist aber mir unverständlich warum er sich als alter Sack anzieht...
Zu Pimpf RR:
Er kontert ordentlich, kommt aber nciht so gut auf den Beat und ist in Sachen technik und flow scotch knapp unterlegen!
In dem Basti Part ist es irgendwie langweilig was er macht finde ich...
Sein Viedeo ist aber dafür sehr abwechslungsreich und hat gute cuts und locations!

Fazit: Punkt an scotch wegen Technik und Technik! Er ist einfach routinierter und ein guter Rapstil mit normalen Punchlines gefällt mir besser als ein knapp schlechterer Stil mit einem geileren Video und gleichguten Lines.

Hr von Pimpf:
Da kommt er echt geil auf den Beat muss man sagen! Die Technik ist fast perfekt! Aber: die Punchlines...Nur ausgelutschte Sachen wie z.B. das Scotch Säuft und das er einen Sprachfehler hat und er Party Beats "Gehypte Beats" nimmt.. Find ich langweilig. Die anspielung auf das vorherige Video von Scotch mit der Laserpistole find ich gut.
Das Viedo ist diesmal ehr schlicht, das past wiederum gut zum Beat. Echt dope Runde.
RR von Scotch:
Scotch flow wie immer gut und kommt gut auf den Beat - aber nicht so gut wie Pimf.
Dann Kontert er einfach nur genial! Da Pimf seehhr lange auf den Beats von Scotch rumgehackt hat weist ihn Scotch darauf hin dass er ja den "Call me maybe" Beat verwendet hat! Genial gekontert gibts nix zu sagen!
Sonst kontert er eingetlich nicht weiter, was warscheinlich an den ganzen Gasthook liegt, mit denen er wiederum Pimfs anschuldigung BVT hätte keine Leute mehr, vollkommen abweist.
Sein Video ist diesmal besser als das von pimf, was auch an dem "Nebelman" liegt :D.

Abshcliesend ist zu sagen dass es ein knappes Battel war und beide Runden sehr stark waren. Ich konnte mich nicht entscheiden wer bei Pimfs HR gegen Scoddys RR gewonnen hat und will dazu weiter nichts sagen.

MfG
G-Ludi


----------------------------------------------------------------
Heeck gibt den Punkt für die Runde 1 an pimf
Heeck gibt den Punkt für die Runde 2 an pimf

Scotch HR: Beatwahl ziemlich scheiße, nicht nur dass Skrillex einfach kacke ist sondern auch weil du dadrauf ziemlich untergehst man kann nicht wirklich auf den Rap achten. Ist halt so eine typische Scotch Runde, arroganz, Alkohol, Gegner nur den Kakao ziehen. Ist an sich ein rundes Ding, viele gute Lines aber keine mit einem "wow Effekt". Das Basti Ding ist nicht punchend, lediglich eine Feststellung. Videoidee ist lustig und gut umgesetzt, schönes Ding.

Pimf RR: Stimmlich kommst du da schon besser als Scotch. Viele schöne Konter, gefeiert habe ich die Kico Line. Basti Ding auch super ausgekontert, denn genau soviel Aussage hatte das bei Scotch. Gegnerbezug gut, Flow gut, Text gut. Nichts auszusetzen. Video kommt nicht ganz an Scotch ran, find solche Konzeptdinger einfach besser allerdings Schnitt ist gut und Location sowieso der hammer.

Werde hier den Punkt an Pimf geben da er in meinen Augen die bessere Audio abgeliefert hat, und das ist entscheidender als das Video.

Pimf HR: Verdammt guter Beat! Einstieg echt verdammt geil, und den ganzen Track über rappst du sicher und stark. Gegnerbezug ist vorbildlich und schöne Punches wie die Ohrwurm Line. Etwas persönlich aber ihr kennt euch ja privat, wird ja klar gehen denke ich. Find ich grade deswegen gut, wenn Realtalk dann muss man ihn so überzeugend rüberbringen! Hook ist cool. Video super geschnitten, Atmosphäre entsteht aufjedenfall.

Scotch RR: Stimme kommt nicht so gut auf dem Beat und Flow zu hektisch. Konterst aber die Lines gut, wüßte nicht dass du einen Punch ausgelassen hast. Calli Hook sehr gut, Mave musste nicht sein. Bei der Laserschießerei Line musste ich schon leicht schmunzeln. Moon am Ende rundet die Runde gut ab. Video ist auch sehr schön gemacht. Outro unnötig versaut die Atmosphäre schon.

Auch hier gebe ich den Punkt an Pimf, da er in allen Punkten einen kleinen Tick überlegen war und außerdem besseren Hörgenuss hatte. Knappes Ding!

----------------------------------------------------------------
KingsRoad wertet die Runde 1 unentschieden.

KingsRoad wertet die Runde 2 unentschieden

Dieses mal nur ein paar kurze Worte wegen Zeitmangels.

Meiner Meinung nach war es ein klares Ding. Pimf hatte einfach Die besseren Punches und Konter. Seine Videos waren auch wesentlich besser. Scotch hat mich in dieser Runde sehr enttäuscht. Ich habe von beiden alle Runden von diesem VBT gesehen und es war wirklich eine der schlechtesten Runden von Scotch. Das ist jedenfalls meine Meinung.
----------------------------------------------------------------
KorolYannik gibt den Punkt für die Runde 1 an pimf
KorolYannik gibt den Punkt für die Runde 2 an pimf

HR Scotch:
Video richtig stark, kommt alles sehr geil, gute Quali, hammer Bearbeitung
Du kommst sehr stark auf dem Beat, geiler Flow, gute Technik, aber leider keine Punches, die Runde vergisst man direkt wieder. Das langt leider nie und nimmer für ein Viertelfinale.

RR Pimf:
geiles Video, muss ich trotz Höhenangst zugeben, sehr gut bearbeitet, cuts perfekt gesetzt, geile locations, alles perfekt.
Alles perfekt ausgekontert, kommst überraschend gut auf dem Beat. Und der Part mit Kico fickt alles weg. Die meiner Meinung nach beste Runde im ganzen Viertelfinale.

Punkt ganz klar an Pimf.



HR Pimf:
Die Runde ist eine ganze Einheit, sehr deep, geht Scotch richtig unter die Haut. Beat, Stimme, Flow, Video und punches bilden alles eine Einheit, einfach nur der Hammer.

RR Scotch:
Kann nichtmal im Ansatz mit der Runde Pimfs mithalten. Scotch ist einfach kein Mann fürs Viertelfinale, da fehlen ihm die Punches dazu. Und was wirklich unterirdisch schlecht war, ist der Part von Moon. Sowas reicht nichtmal für die Zwischenrunde.

Punkt an Pimf.
----------------------------------------------------------------
krefeldbesterkrieger gibt den Punkt für die Runde 1 an pimf
krefeldbesterkrieger gibt den Punkt für die Runde 2 an Scotch

HINRUNDE SCOTCH GEGEN RÜCKRUNDE PIMF

VIDEO: Ich frag mich wirklich, was du dir bei diesem Konzept gedacht hast... n Partyvideo wäre richtig Killer rübergekommen...von mir aus auch als Rentner maskiert aber sowas?? hmmm hab ich mir garnicht so oft gegeben ;)
Pimf macht es hier weitaus besser und hat sehr gute Kameraeinstellungen...und immer schön Hektik im Video..immer was los (die Schwimmbad Cuts sind Weltklasse)

AUDIO: Scotch Flowt den ersten Part sauber durch...bringt aber meiner Meinung nach nicht eine gute Punchline...was da los?
Im zweiten Part endlich die erste Punchline (Bastel dir ein Mic und halt es wie ein echtes garnicht mal so geil)
Die Hab ich mir garnicht so oft gegeben Line war gut, aber auch nicht killer...was du krass versaut hast, ist das du ne Punchline bringst die nichts mit deinem Gegner zu tun hat (Statementline) dummer Fehler
Alles in Allem viel zu wenig von dir...sehr schade.

Pimf startet gut und flowt stark über den Beat (hätt ich so nicht erwartet... Respekt) was mir als erstes auffällt, ist dass du seinen Text nicht verstanden hast...was paradox wirkt, da seine Runde gut verständlich klingt.
Den Hipsterkonter find ich nice.. wenigstens hast du eine gute Punchline im ersten Part..aber auch hier recht schwach.
Die Galatasarayline kommt gut...richtig killer finde ich die Kico wird mittlerweile auf Pimf reduziert Line...Weltklasse!
Die Bridge mit der Basti Hook habt ihr gut ins lächerliche gezogen...is auch n schöner Konter
Am Ende rundet die Voractline eine starke Runde gut ab.

FAZIT: Videotechnisch ist Pimf klar vorne, er bringt Video und Audio einfach viel besser zusammen.
Audiotechnisch auch hier Pimf vorne...Scotch hat seinen Skills nach zu urteilen unterdurchnittlisch abgeliefert.
Punkt deshalb hier an PIMF


HINRUNDE PIMF GEGEN RÜCKRUNDE SCOTCH

VIDEO: Auch hier liefert Pimf ein ausserordentliches Video ab! Nicht viel rumgepose, keine großen Hektiks...perfekt dem Beat angepasst!
Scotch´s Video auf jeden Fall besser als das was er im Front gebracht hat. Passt sich auch gut dem Beat an...nur die MoooN Sequenz isn kleiner Dorn im Auge.

AUDIO: Die ersten 8 Zeilen gehen schonmal richtig bös ins Gesicht...mit der Melodieklauline hast du zwar Scoddys Front schon ausgehebelt, dir aber wegen der (Call me maybe) Sache aus dem Akne Battle selbst ins Fleisch geschnitten.
Die Laufband/Aufwandlines sind übertrieben stark...danach kommt aber nichts erwähnenswertes mehr.

Scotch steigt mit Realtalk ein ...die Lines sind stark und treffen natürlich gut, wenns denn stimmt.
Schön ist auch, wie du klarstellt, dass Das W nicht bei BVT war und du zugibst, dir die Texte von Luke schreiben lassen hast (Hut ab dafür)
Gut dass du die Melodieklauline konterst...das nimmt viel Wind aus den Segeln.
Auch schön ist, dass du die Basieline auskonterst...MoooN bringt hier die besten Lines seines VBT Daseins (geht nicht in die Wertung ein, musste aber mal gesagt werden)


FAZIT: Videotechnisch hätte ich beide gleichauf gesehn, Scotch macht es sich mit der MoooN Session aber kaputt.
Audiotechnisch klingt Pimf besser auf dem Beat...Puncht aber nicht überkrass..zudem bremst er sich selbst aus.
Scotch Kontert richtig gut und liegt deshalb leicht vorne.

Hier gebe ich meinen Punkt knapp an SCOTCH!!

Somit bewerte ich dieses Battle insgesamt UNENTSCHIEDEN!
----------------------------------------------------------------
Leninade gibt den Punkt für die Runde 1 an pimf
Leninade wertet die Runde 2 unentschieden

HR Scotch:



Video: Video ist ganz gut gelungen, ein Konter auf die antizipierten Alter - Lines, die Pimf schon gegen Akne im Achtel gebracht hat, dazu ist das Ganze auch noch qualitativ sehr hochwertig.



Audio: Flowlich kommst du gut auf dem von dir ausgewähltem Beat, wie man es von dir auf elektronischen Beats gewohnt ist, allerdings versteht man deinen Text bei dem viel zu lauten Beat stellenweise, selbst nach mehrmaligem Hören, schlecht. Punchlinetechnisch ist das im ersten Part arg durchschnittlich, zwei nicht gerade innovative Kico - Lines, Antizipationen zum Alter, die mit dem Video korellieren ansonsten ist aus dem Part wirklich nicht viel zu holen. Im zweiten Part sticht für mich auch nur der Bezug zum Techrap - Battle und zur Basti - Hook aus VR 3 hinaus. Der dritte Part war für mich am schwierigsten zu verstehen, da der Beat den Text oft verschluckt hat, hier bist du textlich aber wieder textlich nicht ganz so gut, wie ich es mir für das Viertelfinale erhofft hätte nur die Parodie - Line ist ganz gut,ansonsten sind hier viele Fülllines (Hm, ... - Lines). Eine eher schwache Runde, dazu auch noch schwer verständlich, was den Hörgenuss beträchtlich hemmt.


RR Pimf:



Video: Im Video zelebrierst du, als Konter auf das Videokonzept deines Gegners, deine Jugend, gefällt mir als Konzept gut und qualitativ befindet sich das Video auch auf einem guten Niveau.



Audio: Flowlich sehr gut auf dem Beat, für mich unerwarteterweise, besser als dein Kontrahent. Einstieg ist jedoch schwach mit einer Anlehnung an eine Zeile aus der Achtelfinal - HR von Tony Tones der darauffolgende Bezug zur mangelnden Punchlinedichte bei deinem Gegner geht aber klar. Bezug zu der Hipster - Line ist okay bis zur Hitler - Zeile, sowas ist echt daneben und sollte einfach aus Respekt gegenüber den Opfern der Shoa nicht gedroppt werden. Anfang des zweiten Parts ist aus den selben Gründen schwach wie der Einstieg in den ersten Part, jedoch geht die Beatpick - Line in Ordnung. Galatasary - Konter ist cool und auch der Kico - Konter ist dope. Konter auf die Basti - Line ist gewollt belanglos und trifft ganz gut, macht das Ganze gut lächerlich. Konter auf die von mir genannten Fülllines ist fresh aber der Bezug zur Körperfülle deines Gegners ist ähnlich innovativ wie die Kico - Lines in der Hinrunde. Insgesamt eine solide Runde hatte mir aber nach der eher schwachen HR von Scotch mehr erhofft.


Punkt geht hier an Pimf, dank der besseren Audio bei gleichwertigem Video.




HR Pimf:



Video: Das Video passt in seiner Schlichtheit gut zum Beat und auch technisch gibt es hier keine Mängel, insgesamt solide.



Audio: Du flowst solide aber es wirkt ein wenig monoton auf dem Beat. Der Einstieg in die Runde ist gelungen, der Bezug zum VBT 2010 sitzt genauso wie die Lines zur Crew. Du bleibst im ersten Part textlich auf konstant gutem Niveau, denn an den gelungenen Einstieg reihen sich weitere gute Punches wie bspw. die Ai se tue pego - Line oder der Bezug zu den Texten deines Gegners. Hook von Schliiwa feier ich. Der zweite Part beginnt leider dann schwach mit dem wiederholten Benutzen der schon mehrfach genannten Line, stilistisch gefällt mir das einfach gar nicht aber die Laserpistole - Line kommt gut. Bezug zur Crew und Neek ist in Ordnung, jedoch ist die Techrap Geschichte nun auch nicht mehr neu und der zweite Part geht danach textlich etwas unter bis zum Bezug zum Sprachfehler von Scotch. Für mich eine gute Runde auch wenn du textlich im zweiten Part nachgelassen hast.



RR Scotch:



Video: Auch hier passt das Video gut zum Beat mit einem ähnlichen Konzept wie bei der HR. Für mich die Videos absolut gleichwertig.



Audio: Du flowst überraschend gut auf dem Beat und gefällst mir ähnlich gut wie dein Gegner. Textlich lieferst du hier auch eine gute Runde ab, der Anfang des ersten Parts ist für mich jedoch unschlüssig Pimf hat hier ja keine intimen Details in seiner Hinrunde ausgeplaudert, allerdings ist der Konter bezüglich Das W und Luke gelungen. KWU - Lines gehen im Folgenden klar und das duale Studium als Gegensatz zu dem unterstellten Lebensstil geht auch klar. Hook gefällt. Konter zur Schliiwa Hook ist ganz okay aber etwas flach, jedoch gefällt der Call me Maybe - Konter sehr. Der Konter auf die Laserpistolen - Line kommt auch gut und der Bezug zu deinem echten Namen ist fresh. Ai se tue pego - Konter ist mir etwas zu flach, auch wenn das wohl gewollt war. Die Mooon Hook am Ende reißt alles ab, wird aber nicht gewertet.

Gebe hier ein Unentschieden, beide Runden sowohl textlich als auch videotechnisch auf ähnlichem Niveau.
----------------------------------------------------------------
Lennart005 wertet die Runde 1 unentschieden.

Lennart005 gibt den Punkt für die Runde 2 an Scotch

Hinrunde von Scotch:

Geiler Beat, der ist vielversprechend! Du kommst so übertrieben geil auf dem Beat, und deine Stimme passt da einfach perfekt zu. Flow perfekt, und das ist auf solch einem Beat garnicht so einfach.
Viele geile Lines sind dabei! ( Galatasaray, alt und besoffen, dich kennt man wegen Kico - das brauch ich nicht zusagen, Jackie Chan)

Rückrunde von Pimf:

Video keine Frage, richtig geil! Perfekt geschnitten, und die Drehorte natürlich auch super! Text ist an sich auch okay bis gut. Aber du kommst einfach nicht so geil auf dem Beat wie Scotch. Stimme zu Leise. Aber der Text haut dich da wieder raus.

Also hier erstmal ein Unentschieden.


Hinrunde vom Pimf:

Richtig schöne Runde! Flow passt zum Beat und Video.
Auch der Text geht klar! Viel Gegnerbezug und Punchlines. (Laserpistole, Losglück, E-Woolv Line, Greenscreen, Sprachfehler...) Viele Gute dabei!
Insgesamt also eine sehr starke Runde, die man sich gut geben kann!

Rückrunde von Scotch:

Konter in Perfektion. Das Video ist schon richtig klasse. Wie selbstgefällig du da in dem Boss-Sessel sitzt im Maisfeld! Einfach nur geil! Jede Line in deiner ganzen Runde trifft! Der Einstieg ist überragend, mit dem Vertrauen etc.
Und das geht auch die ganze Runde durch.( Markenzeichen bester Freund von Kico, fick ich meine stadt in arsch, call me maybe instant classic, laserschießerei, scoddy im pass, nossa nossa vodka nach wasser...)

Lob auch an Mooon, geile Hook!

Insgesamt geht der zweite Punkt also an Scotch.

----------------------------------------------------------------
Luis Lone gibt den Punkt für die Runde 1 an Scotch
Luis Lone gibt den Punkt für die Runde 2 an Scotch

Scotch vs. Pimf. Ich hätte niemals gedacht, dass es einer von euch ins Halbfinale schaffen würde. Aber mittlerweile habt ihr es euch aufgrund von Konstanz verdient.

HR1 Scotch
Ja wieder ne typische Scotch Hinrunde. Diesmal also Scrillex. Naja. Du baust das halt immer nach dem gleichen Konzept auf. Inhaltlich wenig sagen und darauf hoffen, dass der Gegner nicht ganz so gut auf den Beat kommt wie man selbst. Man muss auch sagen, dass du hier wieder nicht schlecht klingst allerdings könntest du textlich deutlich ne Schippe drauflegen. Vielleicht liegts auch am Homie-Battle. Weiß ich nicht. Zum Ende hin gefällt mir die Runde dann sehr gut. Auch inhaltlich. Das kommt schön aggressiv und die Betonungen klingen gut. Dein Video-Konzept ist mal was anderes und auch gut umgesetzt. Gefällt mir.

RR1 Pimf
Uhhh Fallschirm springen. Da packst du aber aus für dein Video. Find ich cool. Wie erwartet siehst du auf dem Beat nicht so gut aus, wie dein Gegner. Du hättest viel aggressiver rappen müssen und deine Betonungen nerven mich ein bisschen. Auch Linemässig ist da nich so viel dabei. Gab zwar nicht so viel zu kontern aber du hättest ja noch ein paar Fronts einbauen können. "Kico wird schon auf Pimf reduziert" fand ich cool. Dann diese Basti-Passage. Sollte wohl lustig sein. Naja. Danach kommt dann echt gar nichts mehr. Schade. Und die letzte Line ist dann auch noch ne Samuel Koch Line. Hmm.

Fazit: Das Video von Pimf gefällt mir noch ein bisschen besser als das von Scotch, dafür finde ich aber Scotchs Audio überzeugender. Vom Text her finde ich beide Runden nicht stark, aber in den anderen Punkten liegt Scotch leicht vorne. 1:0

HR2 Pimf
Seeehr schöner Beat. Oh ne Realtalk-Runde. Das Video gefällt mir schon mal gut. Gerade im zweiten Part mit MEL und Kico in diesem Tunnel. Bringt die Stimmung gut rüber. Vom Rap her ist das auch schön. Deine Stimme gefällt mir und dein Flow ist auch gut. Inhaltlich ist das nicht schlecht und du sprichst auch viel Wahrheit aus, aber ich persönlich finde dieses VBT ist das stärkste von Scotch und er rennt seiner Form nicht hinterher. Die Affen-Line verstehe ich irgendwie nicht. Sonst noch ein paar gute Reime zum Ende der Runde hin, allerdings fast nur noch schwache/Standardlines. Die Cuts am Ende kommen mal wieder gut. Das gefällt mir gut. Solide Runde.

RR2 Scotch
Auch du wieder mit sehr schönem Video. Ihr habt beide gute Videoleute. Auch hier passt das alles wieder sehr gut zur Audio. Besonders der Rauch kommt gut. Du konterst den Realtalk schön aus und besonders das mit Luke fand ich lustig hehe. Ich finde du kommst richtig gut auf den Beat. Sowas könntest du auch mal für ne Hinrunde picken. Du passt hier viel besser drauf, als auf deinen Hinrundenbeat. Flowlich ist das sehr stark besonders die letzte Line vor der Hook kommt sehr gut. Die Hook wird zwar nicht bewertet, aber ich will sie trotzdem mal loben. Es ist die beste Calli-Hook meiner Meinung nach. Das klingt sehr melodisch und Mave kommt auch cool. Der Call me maybe Konter ist sehr gut. Musste grinsen. Auch danach "kommst du mit ner Basie zu ner Laserschiesserei" und "dachtest du Behindi es steht Scoddy in meim Passß" haha sehr gute Lines. Und dann zum Schluss noch der wunderbare Mooon Part. Mooon bringt mich immer zum lachen und ausserdem hat er etwas sehr Eigenes.
Ich feier die Runde.

Fazit: Pimfs Hinrunde hat mir gut gefallen, aber die von Scotch fand ich noch besser. Das Video ist gleichwertig, aber sonst sehe ich Scotch vorne. 2:0
----------------------------------------------------------------
M-Pire gibt den Punkt für die Runde 1 an pimf
M-Pire gibt den Punkt für die Runde 2 an pimf

scotch's hinrunde ist geil, doch für ein battle turnier nicht sonderlich geeignet meiner meinung nach. akkustisch ist er sehr unverständlich und wenn man mal was verstanden hat, war der text weak. flowlich passt das natürlich. scotch kommt einfach geil auf dubstep beats und auch das video ist lustig gemacht und es steckt eine idee dahinter, deswegen ist die runde letztendlich doch ganz gut, aber nichts was ich mir in zukunft öfter geben werde. als entertainer funktioniert scotch super aber als front war das zu wenig, vor allen dingen wenn man so umstritten im viertelfinale steht.
pimf macht das besser. was man erwartet hat, das kontert er auch. textlich auf jeden fall besser als scotch, jedoch fehlen ihm leider auch die mörderpunchlines. man kann diesmal eher nicht behaupten, dass er sich gesteigert hat. die letzte rr gegen akne war schon sehr dope und auch seine 4tel hinrunde bärenstark. das video kann nicht mit scotch's mithalten. er bemüht sich zwar auch, dass ordentlich was los ist, doch das fallschirmspringen beeindruckt mich jetzt nicht sonderlich. hätte eher damit gerechnet, dass er scotch's video parodiert und es wieder auf der jung-alt schiene probiert wie in seinem text gegen akne. ansonsten allerdings ne solide runde, in der er in meinen augen scotch gefickt hat, auch wenn in ihm noch mehr potenzial steckt.

die hr von pimf ist ja mal unglaublich dope. eine absolut runde sache. er hat ein konzept und das zieht er knallhart durch. ein track den ich mir auch in zukunft immer wieder reinziehen werde. womöglich versucht er auch scotch für die rückrunde ein bein zu stellen mit diesem beat. trotzdem muss man sagen hook, video, stimmung, der inhalt etc. alles passt einfach zusammen. war überrascht, dass pimf sowas drauf hat und vor allen dingen auch mit vielen sachen, die andere nicht gebracht haben, soweit ich mich erinnern kann. eine der besten runden des vbt's, wie ich finde.
scotch hat mich überrascht in seiner rückrunde. guter text, chilliges video und auch er kommt gut auf dem beat. er kann vieles aus pimf's runde kontern. mave's stimme feier ich sehr und auch mooon's part richtig krass mit "ey was machst du scotty an, hab ich dir das erlaubt?!..." musste ich richtig lachen. alles in allem ne gute runde, aber pimf's runde war halt sehr gut, deswegen bekommt er von mir auch hier den punkt.


----------------------------------------------------------------
m4nic wertet die Runde 1 unentschieden.

m4nic gibt den Punkt für die Runde 2 an Scotch

RUNDE 1:

Videos:
Clips sind beide sehr cool, finde das Konzept bei Scotch lustiger sich das als alter knacker auf nen Skrillex-beat zu verkaufen, coole idee. bei Pimf ist das alles eher so "abgehn" ausgelegt und wirkt durch viele Cuts sehr unterhaltsam und euer fallschirmsprung macht natürlich gut was her, auch die ganze chose im hallenbad ist frisch. Ärgerlich für mich nur wieder das ständige Fish-eye, hatte mich in deiner HR so gefreut das dus endlich mal weggelassen hast. Würde mich am ende für das video von Scotch entscheiden, da mir das als gesamtprodukt besser gefällt und inneinader greift.

Audios:
Scotch kommt extrem geil auf den beat, sowas ist halt genau sein ding und das spielt er auch immer wieder geschickt und souverän aus. geiler flow, guter stimmeinsatz und gut gesetzte addlips hier von seiner seite. technik ist souverän, meist 3-4 silbige reime, allerdings ohne besondere reimtechnik/schema. flowmäßig variert er hier wunderbar, grade der zweite part gefällt mir da gut. Pimf kommt ebenfalls gut zurecht mit dem beat, allerdings nicht so krass wie sein gegner. flow passt auch, aber auch hier verschmilzt Scotch mehr mit beat und wirkt sicherer. Technisch auch von Pimf keine überragende leistung, aber dafür ist er auch nicht bekannt. stimmeinsatz kommt gut, viel unterstützung durch addlips. Pimf variert flowmäßig nicht so schön wie scotch, der den beat doch wesentlich mehr ausnutzt und spielraum bietet.
Vom text her ist scotch gewohnt auf durchschnittlichem niveau, verständliche lines wie die kico-line oder der miccheck-bezug. manchmal fehlts an akkustischer verständlichkeit wie ich finde, da hätte mehr gehen können. von scotchs seite fehlen leider mal wieder die echten killer punches im text, welche der runde, in verbindung mit seinem guten flow, die kirsche aufsetzen würden. den zweiten aprt finde ich da noch am stärksten, die maiskolben-line fand ich lustig. und auch diese "hab ich mir gar nicht so oft gegeben"-geschichte kommt sehr geil (auch in bezug auf den schon angesprochenen varierenden flow). wie gesagt, es sind ein paar gute dinger dabei, aber der echt vernichtende punch bleibt aus. Erwartungsgemäß ist dieser fakt auch gleich der erste bezug den pimf in seiner RR bringt: fehlende pointen. allerdings hat auch pimf jetzt nicht die übergeilen konter parat. er nimmt da schon einige sache aus der HR auf, den konter auf die galatasaray-line finde ich zB sehr gut und auch der bezug auf "taktische beatpicks" ist gelungen, aber dann kommen auch wieder so dinger wie der hipster-konter, welchen ich total misslungen finde. auch der konter auf die BVT-vorprogramm-line ist doch sehr einfach dahergerotzt. ingsamt muss ich aber auch sagen, dass du doch einen großteil der gegnerischen lines aufgenommen hast in deiner runde und dabei halt macnhe mehr und manche weniger gut gekontert hast. da ist praktisch jede 2.-3. line ein bezug auf die HR, was ich sehr gut finde.

Fazit:
Pimf bringt hier den besseren gegnerbezug und kontert mit hoher dichte. Scotch hingegen hat das geilere video und kommt beindruckend gut auf den schnellen beat mit krassen flow. auch technisch liegt scotch leicht vorne und bringt besseren hörgenuss. aufgrund mangelnder punchlinequalität seitens scotch sehe ich hier aber eine insgesamt gelcihwertige leistung und vergebe für die Runde 1 ein Draw!

----------------------------------------------------------------------

RUNDE 2:

Videos:
Auch hier sind beide Videos sehr sehr schön. Pimf bringt in seiner HR einen sehr ruhig, fast melancholischen vibe rüber der meiner meinung nach super mit dem beat harmoniert. das ganze ist sehr einfach gehalten, da er da nur durch kassels straßen spaziert, aber das macht den clip aus. die kameraführung ist da sehr gut auf das konzept angepasst. Auch Scotch kommt mit nem video das den beat gut in szene setzt. mit weniger konzept wie ich finde, aber trotzdem gute location und die spielerei mit der nebelmaschine finde ich auch gut. videotechnisch ein sehr ebenbürtiges duell, evtl mit leichtem vorteil für Pimf.

Audios:
Pimf legt in seiner HR gut vor. Kommt wirklich sehr locker und geschmeidig auf den beat und liefert flowlich ne sehr souveräne leistung. technisch wiedermal sehr standard im doppelreim-modus, leider. vom hören her ist diesr runde bisher jene, die ich mir von dir am besten geben kann, habe ich tatsächlich ne stunde im loop gehört bevor mir Shliiwa dann doch auf den sack ging. Vom Text her ebenfalls stark. etwas melodramatisch der 4er zum intro, aber macht was her. der bezug auf den Scotch von vor 2 jahren fällt im ersten aprt extrem stark ins gewicht, kommt aber sehr frisch da dies bisher noch keiner in dem ausmaß gemacht hat gegen scoddy. zudem reduzierst du ihn stark auf seine partymukke, was natürlich dann doch eher altbewährtes battlematerial gegen scotch ist. im zweiten aprt gehst du unter anderem auf den "unverdienten" sieg gegen melanie ein und darauf, das er dick sei. was mir etwas negativ auffällt ist, dass die runde beim ersten mal hören total nach realtalk klingt, im grunde ist das aber nur pseudo-realtalk, der sich als echter verkaufen will. wenn man sowas eüberbringen will müssen das auch echte insider-lines sein, grade im zweiten part ist das zu 85% nur dahergeschwafeltes zeug in bezug auf seine videos und sein image. es fehlen lines wo man sagen würde "aua, das ging jetzt richtig in scoddys eier!" eine runde mit starkem anfang, die zum ende hin leider immer schwächer wird.
Nun zu Scoddy, welcher mich hier echt positiv überrascht hat. Mit dieser Runed hat er gezeigt, dass er nicht nur auf seinen eigenen beats geil kommen kann. Flowlich auch von ihm ne sehr gute leistung, auch der stimmeinsatz passt super. textlich deutlich im vorteil gegenüber pimf, scotch bringt hier immerhin ab und zu kettenreime, ohne das jene dabei zweckmäßig wirken. Auch dies runde hab ich ne zeit lang im loop gehört, was natürlich auch durch den geilen beat kommt, aber scotch harmoniert besser mit dem gegnerischen beat als es pimf in Runde 1 tut. Und auch textlich bietet scotch hier mit abstand seine bisher beste leistung. Die ganze chose in bezug auf BVT wird gekontert, vorallem die sache mit Das W und Luke wird kalsse aufgegriffen. auch die "Eastcoast oder Westcoast"-passage am ende des 1. parts kommt nice. fremdhook wird zwar nicht direkt bewertet, aber erwähnen muss man diese hook trotzdem, da sie wirklich genial ist, einfach zu gut wie calli und mave da hamonieren. im zweiten part gehst du schön auf Shliiwa ein und anschließend haust du dann auch endlich mal ne zerstörerische line raus in form des "call me maybe"-konters, sehr sehr schön. auch die Basy-line konterst du ganz nett und sogar pims "ay sergiou pego"-line (oder wie das geschrieben wird) nimmst du noch mit auf.

Fazit:
Für mich keine Frage das Scotch hier den Punkt erhält. Er kommt hier mit einer überragenden Konterline-dichte, welche zumeist auch noch sehr treffend sind und pimfs HR echt aus den angeln heben. Pimf bringt ebenfalls ne sehr gute runde, bei der leider standard-lines als realtalk verpackt werden, was für mich etwas zu billig rüberkommt. pims leichte vorteile beim video reissen hier aber kein unentschieden mehr raus. Punkt geht an Scotch!
----------------------------------------------------------------
Maikolai gibt den Punkt für die Runde 1 an Scotch
Maikolai gibt den Punkt für die Runde 2 an Scotch

Pimf HR vs. Scotch

Von der Stimmung absoluter Kontrast zur Scotch Hinrunde. Viele persönliche Sachen die teilweise auch
gut treffen. Video etwas eintönig und einfallslos.Hook von Shliiwa nicht sonderlich punchend und auch
vom Gesang her ehr schwach einzustufen. Leider auch ohne Videospur von ihm.

Scotch RR vs. Pimf

Video wirkt sehr proffesionell. Schöne Locations und eine super Qualität. Konter kommen in Form
von Realtalk und einigen sehr treffenden Antworten auf Pimfs Hinrunde. Für mich die besser Runde
von beiden daher gebe ich den Punkt an Scotch.

Scotch HR vs. Pimf

Super lustiges Video,ein abgefahrener Beat und ein heftiger Flow. STimme vllt etwas zu leise gemischt
aber ich verstehe auf jeden Fall jedes Wort. Gegnerbezug stimmt. Kico-bezogene Lines - jung alt vergleiche
lustig dargestellt.Auch das Video hat einen roten Faden und greift diese Thematik nochmals auf.
Sehr gute HR von Scotch.

Pimf RR vs. Scotch

Pimf in der Rückrunde mit einem sehr actiongeladenen Video, welches auch super geschnitten wurde. Jedoch
fehlt mir hier der Gegnerbezug und der rote Faden. Schwimmbad und Falschirmsprung sind zwar sehr nett anzuschauen
aber es hat nicht diese Thematik aufgegriffen die Scotch in seiner Hinrunde darstellt.
Audio auch etwas zu leise gemischt. Gleiches Problem wie bei Scotch.
Würde in diesem Fall auch den Punkt an die Hinrunde geben.

Daher 2:0 für Scotch
----------------------------------------------------------------
MrChasaja gibt den Punkt für die Runde 1 an pimf
MrChasaja gibt den Punkt für die Runde 2 an pimf

Hinrunde von Scotch:
Cooles Video! Lustige Idee gehabt, super umgesetzt. Dadurch hast du schon den Konter vorweg genommen, dass du alt seist, wie das gegen Akne der Fall war.
Dein Flow auf den Beat ist souverän wie immer, die Stimme passt gut.
Inhaltlich ist die Runde in Ordnung, aber weder etwas neues zu hören, noch Sachen besonders cool verpackt. Auch gibt's ein paar Sachen, die ich nicht verstehe. Sowohl, weil manches zu undeutlich ist, als auch teilweise vom Inhalt. Zum Beispiel was der Manager von Pimf hiermit zu tun hat oder auch die Line, dass du deutlich gegen Melanie gewonnen hast und deswegen ja gut sein musst. Denn das Battle-Ergebnis war sehr umstritten, dein klarer Sieg spricht deshalb eher gegen die Jury, als für dein Können. Das könnte man demnach auch so interpretieren, dass du die Jury gekauft hast und deswegen schon "weißt", dass du ebenfalls gegen Pimf gewinnen wirst.
Die Bridge finde ich am Anfang ganz cool, ist jedoch dann zu lang. Besonders, wenn man sich das Video öfter anguckt.

Rückrunde von Pimf:
Auch dein Video gefällt mir super, hast durch die vielen Aktivitäten deine Freshness etc. super rüber gebracht, macht Bock!
Deine Stimme auf so einen krassen Elektro-Beat fand ich zu Beginn gewöhnungsbedürftig, hab's mir jedoch (gezwungenermaßen;) öfter angeguckt, wodurch ich mich da schnell reinhören konnte.
Allein deine ersten Sätze kontern tatsächlich gut Scotchs Hinrunde ("denn was konter' ich, wenn dir die Pointen fehl'n", "nur der Beat is' 'ne Punchline").
Auch auf die Unverständlichkeit von ihm gehst du ein. Genauso, wie (durch "mittlerweile wird Kico schon auf Pimf reduziert") du die oft erwähnten Kico-Lines konterst.
Bei der Bridge-Parodie aus Scotchs Hinrunde musste ich Lachen. Den sinnlosen Punch cool in den Dreck gezogen und damit schön gekontert!

Fazit:
Beide haben coole Videos, aber Pimfs macht mehr Spaß beim Zusehen.
Vom reinen Höreindruck sehe ich Scotchs Runde etwas vorne, aber inhaltlich bringt Scotch eine unaufällige Hinrunde, die von Pimf sehr gut gekontert wird und er noch einen drauf setzt.
Damit steht hier für mich ein klares 0:1 für Pimf.

Hinrunde von Pimf:
Chilliger, typischer Pimf-Beat.
Du bringst lustige Punches über sein Aussehen, auch darüber, dass seine besten Jahre vorbei sind, hast du gute Lines.
Du bringst eine solide Runde mit guten Punches, kaum etwas dabei, was mich wirklich flasht, aber auch nichts, das mir negativ auffält.

Rückrunde von Scotch:
Auf diesem Beat und durch die Videoaufnahmen fällt dein Lispeln enorm auf, was mich hier ziemlich stört.
Die Hook gefällt mir absolut gut, schade, dass sie nicht bewertet wird.
Inhaltlich bringst du teilweise wieder das gleiche wie in der Hinrunde (der alles richtende Manager, Pimf nur durch Kico bekannt..).
Zusätzlich beschwerst du dich über Realtalk von Pimf, der meines Erachtens kaum vorhanden ist, aber du beleidigst alte BVT-Mitglieder und machst im Prinzip eine komplett persönliche Runde. Du wirkst beleidigt, dadurch wirkt deine Runde nicht wirklich souverän.

Fazit:
Pimf ist sehr überlegen, frontet gut, Scotch gelingt es nicht, zu kontern. Das beste an der Rückrunde sind die Hook von BVT und Mooon, deshalb kann das Ergebnis in meinen Augen nur 0:2 - Pimf gewinnt - lauten.
----------------------------------------------------------------
Murzel wertet die Runde 1 unentschieden.

Murzel gibt den Punkt für die Runde 2 an Scotch

Scotch HR:
Die Runde finde ich ist dir gut gelungen. Textlich finde ich sticht nichts besonderes hervor, aber trotzdem ist der Text solide gut und puncht auch gut. Das einzige was mich nervt ist der Part mit hätte "hätte Basti...", das ist einfach übertrieben lahm und langweilig ich hätte lieber irgendwas andere an der Stelle gehabt. Dein Flow kommt geil auf dem Dubstep Beat weiter so. Das Video ist witzig und kommt auch gut mit dem Opa spielen und so. Der Gesamteindruck ist gut wie gesagt mir gefällt nur ein Teil nicht.

Pimf RR:
Auch von dir finde ich die Runde geil. Der Text ist auch gut geworden.Du konterst jede Zeile von Scotchs HR auf gutem Niveau und beziehst dich auch gut auf deinen Gegner, du Parodierst ihn sogar. Dein Flow kommt auch geil auf dem Hammer Beat, was ich auch erwrtet habe. Das Video finde ich noch ein Stückchen besser, weil es mit mehr aufwand gedreht wurde und ich die Idee gut finde. In der Runde seid ihr meiner Meinung nach auf gleichem hohem Niveau deswegen gibt es eine Punkteteilung.

Pimf HR:
Du startest mit gutem Realtalk die Runde und punchst ganz gut auch im Rest des Parts. Im zweiten Part frontest du deinen Gegner wieder mit gutem Realtalk, doch meahr auch nicht. Ich finde es bisschen wenig du versuchst zwar die Angriffsfläche klein zuhalten dennoch reicht es nicht für den Punkt.(Hook find ich langweilig). DAS Video ist gu
----------------------------------------------------------------
OneFallsRich gibt den Punkt für die Runde 1 an pimf
OneFallsRich gibt den Punkt für die Runde 2 an pimf

HR1-Scotch: Das Video ist recht variantenreich mit den Verkleidungen. Es ist gut gecuttet und die Synchronisation stimmt ebenfalls. Kameraführung und Locations gehen auch klar. Das Instrumental ist ein typischer Partybeat, auf dem du gewohnt abwechslungsreich und routiniert flowst. Der Stimmeinsatz könnte aber im Vergleich zum Beat etwas lauter beziehungsweise deutlicher sein, wodurch ein Teil an Variation und Aggressivität auf der Strecke bleibt. Textlich bewegst du dich im durchschnittlichen Bereich und frontest, indem du pimf auf Kico reduzierst und Ignoranz zeigst. Herausstechende Lines sind nicht enthalten und der Teil mit der Basti-Hook ist für meinen Geschmack auch etwas zu lang geraten. Ansonsten gehen Gegnerbezug und Reimschema aber in Ordnung.//
RR1-pimf: Dein Video glänzt mit viel Action und Abwechslung. Sowohl Fallschirmsprung- als auch Schwimmbad-Szenen bringen sehr viel Ortsvariation. Die Cuts sind stark gesetzt und die hektische Kameraführung bringt die durch den Beat erzeugte Atmosphäre gut rüber. Die Synchronisation passt auch. Raptechnisch überzeugst du mit abwechslungsreichem sowie routiniertem Flow und auch der Stimmeinsatz ist insgesamt verständlicher auf dem Instrumental, wodurch die Aggressivität besser rüberkommt. Textlich konterst du die wenigen Fronts gut und bringst auch etwas Wortwitz mit rein. Die Hitler-Line erzeugt die nötige Brisanz und den Teil zur Basti-Hook ziehst du gekonnt ins Lächerliche. Gegnerbezug ist ausreichend vorhanden und das Reimschema überzeugt ebenfalls.//
Seh pimf hier in allen Belangen vorne, weshalb der Punkt an ihn geht./ OneFallsRich

HR2-pimf: Das Video ist stimmig und passt zur gechillten Beatwahl. Die Locations sowie Synchronisation gehen in Ordnung und an der Kameraführung kann man ebenfalls nichts aussetzen. Raptechnisch flowst du recht abwechslungsreich sowie souverän über das Instrumental und auch der Stimmeinsatz wird ausreichend variiert. Textlich setzt du mehr auf Realtalk statt auf Wortwitz und bringst diesen überzeugend rüber, wobei die Anspielung auf Scotchs Textkaschierung durch Ohrwurmbeats am meisten heraussticht. Gegnerbezug ist in großem Maße enthalten und auch das Reimschema überzeugt durchgehend. Die Hook von Shliiwa schafft einen passenden Kontrast zu den Parts, fließt aber nicht mit in die Bewertung ein.//
RR2-Scotch: Die Videolocation bringt die Atmosphäre des Beats gut rüber und auch die Kameraführung passt. Es ist gut gecuttet und synchron. Du flowst abwechslungsreich und souverän über das gegnerische Instrumental, allerdings harmoniert der Stimmeinsatz nicht ganz so wie bei der Vorlage. Kontertechnisch zeigst du eine ansprechende Leistung, mit aggressiven Lines und ebenfalls gut eingesetztem Realtalk, wobei du pimf vor allem mit der „Call Me Maybe“-Line triffst. Gegnerbezug ist ausreichend vorhanden und am Reimschema gibt es auch nichts auszusetzen. Die Hook von BVT und der Part von MoooN gehen sehr gut ins Ohr und schaffen viel Abwechslung, werden allerdings nicht mit bewertet.//
Hier ist es letztendlich zwar knapper als im ersten Vergleich, der Punkt geht aber erneut an Pimf, da er ohne die Gastauftritte die harmonischere Runde abliefert und Flow sowie Stimmeinsatz besser zu Beat und Inhalt passen./ Insgesamt aber ein schönes Battle – Danke fürs Entertainment!/ OneFallsRich

----------------------------------------------------------------
ProJoe wertet die Runde 1 unentschieden.

ProJoe gibt den Punkt für die Runde 2 an pimf

HR Pimf / RR Scotch

Zum Video von Pimf kann man nich viel mehr sagen, als: es passt einfach. Ich habs oft genug geguckt, aber nicht rausgefunden, was es so gut macht. Er macht einfach nen überlegenen Eindruck und es passt. Sorry, wenn ich nich mehr dazu sagen kann. Bei Scotch hingegen fehlt mir im Video komplett der Bezug zum Inhalt oder zum Beat oder sonst was. Dieselben Locations und n bisschen mehr Action und das Video hätte auch ideal auf nen für Scotch typischen Party-Beat gepasst. Schade, aber sehe Pimf hier stark vorne.

Pimfs Fronts hingegen sind nicht gerade sehr innovativ. Scotchs Hype is vorbei, er ist dick und er spricht ja doch an, dass er lispelt, das sind alles 1000ma gerappte Standardlines gegen Scotch. Der Bezug zu seiner Crew ist dann wieder besser und das mit dem Beatklau hat so auch noch niemand gebracht. Bei Pimf stimmt aber einfach die Stimmung im gesamten Track. Auch technisch hat er alles darauf abgestimmt ein (hier bitte Adjektiv einfügen :D) Feeling aufzubauen und flow und Reime sind gut. Scotch kontert inhaltlich alles aus, bringt dabei aber nicht unbedingt die besten Eigenfronts. Sein flow ist holprig und man versteht ihn teilweise einfach schlecht. Ich find das n bisschen Schade, aber es ist eben nicht sein Beat.

Ich würde trotz des inhaltlich nicht unbedingt starken Textes, den Punkt relativ eindeutig an Pimf geben.
Achso und ich feier Mave wirklich und er is auch n verdammt guter Rapper, aber muss man ihm so viele „s“-Laute in seinen Part packen?


HR Scotch / RR Pimf

Das Video von Scotch is ja mal richtig geil! Lange nich mehr n so cooles und interessantes Video gesehen. Is ma was anderes zu dem ganzen Standard Kram. Feier ich total! Pimfs Video is auch ziemlich gut, aber kommt von der Idee nich ganz an Scotchs ran. Aber man kann erkennen, dass Pimf mit dem Video „jung und fresh“ antworten wollte im Gegensatz zu Scoddys „alt und besoffen“. Finde Scotch hier etwas besser.

Vom Inhalt her puncht Scotchs Runde jetz nich gerade, aber trotzdem sind n paar coole und durchaus passende Lines dabei. Der Basti-Hook-Einschub ist gelungen, aber wird nach ner Zeit iwie zu viel. Obwohl Pimf sich Mühe gibt alles soweit auszukontern und selber noch Lines zu bringen, kommt das nich so lässig und problemlos wie in der Hinrunde rüber. Dennoch muss man sagen, dass er nichts stehen lässt und noch einige eigene Fronts kickt. Der Konter auf das Basti Ding is zwar mal witzig, aber nervt im Endeffekt bei häufigem Hören genauso stark wie das Pendant in Scotchs Hinrunde. Technisch sehe ich wieder Scotch etwas vorne, der den Beat besser genutzt hat und flowlich einfach solider wirkt. Von den Reimen her sind die beiden sich etwa ebenbürtig.

Läuft hier auf ein Unentschieden hinaus.

----------------------------------------------------------------
Pumpgun-WHV wertet die Runde 1 unentschieden.

Pumpgun-WHV gibt den Punkt für die Runde 2 an pimf

Hinrunde Scotch: Bäbääm. Er eskaliert mit der Beatwahl :D
Reisst halt schon derbe ab der Beat.
Kommst aber mit der Stimme sehr cool drauf.
Flowlich gehste auch sehr gut auf den Beat ein. Das gefällt mir sehr gut. Dieses Basti Hookrekord ding find ich etwas behindert :D Aber naja.. steigst danach wieder sehr geil in den Beat.
Textlich eher wenig zerfickende Punchlines am start. Aber klingt halt alles sehr cool.
Video auch sehr nice gemacht.

Rückrunde Pimf:
Deine Stimme ballert nicht so wie Scotchs. Sowas ist auf diesem Beat wichtig. Aber man gewöhnt sich mit der Zeit an nen chilligeren Stimmeinsatz auf den Beat.
Find deine Stimme sowieso sehr cool.
Flowlich haste auch ein paar sehr coole Flowpassagen.
Hahah die Basti ding habt ihr sehr gut verarscht.
Textlich zerlegste ihn halt gut.
Video auch sehr nice.

Hmm.. Scotch kommt brachialer auf den Beat und schafft ein sehr cooles Klangbild. Textlich unterliegt er Pimf aber deutlich der auf den Beat etwas lasch kommt.
Geb hier nen Unentschieden

--------------------------------------------------------------

Hinrunde Pimf: Seeeeeeeeeehr geiler Beat. Und deine Stimme passt perfekt drauf. Sehr gute Beatwahl.
Flowlich biste makellos unterwegs, ist alles sehr cool!
Deinen Text haste etwas ernster gehalten. Gefällt mir auf diesen Beat aber auf jeden fall.
Brauch hier nicht groß was schreiben. Pimf kommt mit einer durchweg sehr guten Runde. Video auch top.

Rückrunde Scotch: Deine Stimme kommt nicht so cool wie Pimfs aber auf eine eigene Art auch cool. Flowen kannst du auf jeden fall. Alles top.
Schießt textlich auch gut zurück. Aber du hast manchmal so ein paar gute Lines und dann kommen wieder 2-3 scheißlines. Das musste dir mal abgewöhnen.
Video sehr cool.

Hier gefällt mir Pimfs Runde auf den Beat einfach besser.
Punkt an Pimf
----------------------------------------------------------------
Pät gibt den Punkt für die Runde 1 an pimf
Pät gibt den Punkt für die Runde 2 an pimf

HR1 Scotch:
Sehr geiles Konzept-Video.Die Qualität,Kameraführung und Schnitttechnik sind allesamt gut und die Gesamtaufmachung wirkt professionell.Zusätzlich entertaint das Video sehr gut.
Flowmäßig lieferst du eine ordentliche Runde,du kommst sicher und solide daher und hast wenig Probleme mit dem Beat,wenngleich du vereinzelt etwas undeutlich rappst.Der Beat ist natürlich nicht so einfach zu meistern,dafür hast du flowlich eine ansprechende Leistung geboten.
Textlich bleibt bei mir leider wenig hängen,du bringst nur durchschnittliche Lines,die weder punchen noch oftmals wirklich gegnerbezogen sind.Der Basti-Part am Ende ist völlig überflüßig.

RR1 Pimf:
Dein Video gefällt mir ebenfalls sehr gut,die Aufnahmen in der Luft sind natürlich sehr sehenswert und krass.
Die oben genannten Videokriterien stimmen auch bei dir,diesbezüglich nehmen sich eure Videos nichts.Dein Video entertaint nicht so sehr,wurde jedoch an mehreren Locations gedreht.
Bezüglich des Flows sehe ich dich leicht vorne,du kommst doper auf dem Beat und deine Stimme passt recht gut zum Beat,worauf du sehr sicher erscheinst.Prinzipiell erzeugst du ein homogeneres Gesamtklangbild.
Textlich toppst du Scotchs Runde mit Leichtigkeit,Beat-,Versteht- und Laufschuh-Line gefallen allesamt.Du konterst die Hinrunde recht gut.Der Basti-Part wurde gut auf die Schippe genommen.

Fazit:Punkt an Pimf


HR2 Pimf:
Cooler Beat.
Videotechnisch gefällt mir deine Runde ziemlich gut,die Qualität,Kameraführung und Cuts sind in Ordnung,die Atmosphäre,die in dem Video herrscht,passt recht gut zum Beat.Du hast jedoch keine Lines o.ä. visualisiert.
Flowmäßig schätze ich deine Vorlage als stark ein,du hast nicht einmal ansatzweise Schwierigkeiten mit dem Beat und wirkst absolut abgeklärt und routiniert.Der Stimmeinsatz passt,allgemein passt die Stimme gut zum Instrumental.
Textlich legst du ordentlich vor,Satt-,FIsheye- und Laserpistole-Line bleiben bei mir am meisten hängen.Du lieferst eine konstante Punchlinedichte,die fast durchgehend gegnerbezogen ist.Solide Runde,die erst einmal gekontert werden muss.

RR2 Scotch:
Das Video gefällt mir ebenfalls ziemlich gut,auch bei dir passen die Qualitätsmerkmale.Du hast eine coole Location zum Drehen ausgesucht,wenngleich das Video nicht so sehr zum Beat passt wie in der HR1.Nichtsdestotrotz sehe ich die Videos auf ähnlichem Niveau.
Flowlich bist du Pimf unterlegen,ein/zwei mal hast du leichte Flowfehler,ansonsten kommst du jedoch absolut klar auf dem Beat.Das Gesamtklangbild gefällt mir bei Pimf jedoch deutlich besser,was unter anderem daran liegt,dass seine Stimme besser mit dem Instrumental harmoniert.
Textlich lieferst auch du eine durchschnittliche Runde,bis auf die dual/gearbeitet-Line bleibt bei mir leider nicht viel hängen.Die Kontor punchen meiner Meinung nach allesamt nicht wirklich.

Fazit:Punkt an Pimf



>>>Gesamtfazit: 2:0 an Pimf
----------------------------------------------------------------
Rnd1337 wertet die Runde 1 unentschieden.

Rnd1337 wertet die Runde 2 unentschieden

Sorry, keine Zeit mehr für das Battle gehabt.
Hätte wohl 2:1 an Pimf gegeben....
----------------------------------------------------------------
Rosenverkäufer gibt den Punkt für die Runde 1 an pimf
Rosenverkäufer wertet die Runde 2 unentschieden

Der Beat wirkt so "füllig" da stell ich mir eben auch andere Räumlichkeiten fürn Video vor, aber gut produziert und umgesetzt. Der alte Effekt und bla.. ach ich will mich nicht lange mit der Videobewertung aufhalten, ist eben gut geworden.
Die Lines find ich in den Ansätzen und gesamt.. die Punkte die aufgegriffen sind..ziemlich unpassend. Irgendwas mit ME-L erwähnt, Basti, Gar nicht so oft gegeben blablabla ziemlich unnötig..und auch unverständlich!! da ist bei mir nur das Bastiding hängengeblieben.. für mich ist die Runde söhr schwach.

RR pimfi :

Pimfi hats jetzt schwer zu kontern, wenn da fast keine Line ist, die nicht trifft (ist auch leicht am ersten Part erkennbar), erster part ist vom konter sehr grob gehalten. Diese Hooküberleitung nää..beste konter !! Dritter Platz hat nochn paar gute Lines, sonst eher Mittelmäßig.

Beide Leistungen sind in allen Belangen fast gleich. Pimfi war aber viel herablassender & hatte halt den besonders hervorstechenden Konter, Scottchen hatte nüchts. pimfi kriegt den punkt.

HR pimfi :

Alle Angriffspunkte in guter Übersicht, leicht verständlich, größtenteils nur wichtige Sachen aufgegriffen (Sprachfehlerline von Tony..ne Doppelschöpfung oder wie man das nennt, kann ich da mal wohl ausschließen, aber unwichtig, wäre auch so nur mittelmäßig hingestellt). Was soll man da noch erwähnen.. Ja, sind doch nochn paar Lines, die man heftiger oder herablassender gestalten könnte.

RR Scoddy :

Das Shiiwa oder wie der auch heißt nicht da war.. musstest du echt nicht erwähnen, oder ihn so :( Ich mag deine Linestrukturen mit Betonung gar nicht. Aber ehrlich, die Passline war einer der besten Lines des Turniers, respesckt. Waren aber so zwei drei Lines, die hervorgestochen sind, der Rest vor nur so Zweckfüller und die ersten Lines sind eben too much Realtalk..pimfi hats irgendwie noch gut ausgeschmückt und leicht kaschieren können.

Irgendwas will mich dazu veranlassen nen unentschieden zu geben. Ah das ist die Scoddy Hook! Ne spaß Scoddy, kriegst den Punkt, wenn du mir die ÜBERGEILE einfach ÜBERGEILE ZENSURBRILLE schickst.. ehrlich, find die übergeil und hab keine 8€ dafür :( Hups, ich schweife ja ab. So im direkten Vergleich, seh ichs ziemlcih ausgeglichen, aus welchen Gründen auch immer, obs daran liegt, dass Scoddy jetzt irgendwie lauter ist, oder eben seine Lines rausstechen.. pimfi hatte eben nochn paar auffällige Fehler in seiner Runde gehabt, wie beispielsweise, dass er zu lieb geblieben ist und Scotchen da um längen herablassender ist und irgendwie mehr Übersicht bietet. Bin dan bisschen ratlos Ich seh halt nicht mehr alsn unentschieden drin.

2:1 - pimfi
----------------------------------------------------------------
scumgod wertet die Runde 1 unentschieden.

scumgod gibt den Punkt für die Runde 2 an Scotch

HR1; Scotch:
Der routinierte und abwechlungsreiche Flow treibt den ohnehin schon schnellen und aggressiven Dubstepbeat noch vorran, einzig die Vocals könnten minimal lauter sein.
Scotchs druckvoller Flow passt perfekt, sehr gute Pausensetzung und ordentliche Betonungen sorgen für Abwechslung.
Leider wirds ab und zu etwas undeutlich, so dass man zwei mal hinhören muss.
Textlich recht gut, nich der Überhammer aber ganz ordentlich.
Eher lustige Punches, da sind auch n Paar ziemlich dope dabei.
Viele Lines basieren auf dem Video bzw dem Altersunterschied, was zwar kein besonders harter Gegnerbezug ist, aber unterhält.
Der Gegnerbezug ist generell eher unpersönlich und flach, aber stets vorhanden.
Scotch greif Pimf nicht besonders offensiv an, sondern verspottet ihn eher.
Reimtechnisch mau, teilweise ziemlich unsauber, keine interessanten Reimtechniken und auch die Silbenanzahl hält sich in grenzen.
Aber da so etwas eh hauptsächlich der Klangharmonie, welche in der Runde unglaublich fresh is, dienen soll, stellt das kein Problem dar.
Video spielt in der Königsklasse.
Originell, humoristisch und gegnerbezogen.
Kamerposition und Bewegung passen stets, Schnitte sind präzise und sinvoll gesetzt und Scotch geht ab ohne Ende.
So und nich anders will man das sehen!

RR1; Pimf:
Flowtechnisch auf jeden Fall unterlegen.
Klingt zwar alles noch ziemlich ordentlich, aber nich nur durch die dünne Stimme kann Pimf kaum gegen den Beat ankommen.
Auch die immer gleichen Betonungen und Pausen langweilen.
Lediglich durch das außerordentlich gute Reimschema bleibt die Aufmerksamkeit erhalten.
Textlich also verdammt dope.
So ziemlich alle Punches von Scotch werden mehr oder weniger stark gekontert.
Einiges wird halt ziemlich gut gekontert (zb. dass Kico nun auf Pimf reduziert wird, die SRTG-V Line), vieles aber auch sehr schwach, bzw nur aufgegriffen und mit nem Kommentar versehen (die Hipster-punches, eine Woche unterwegs).
Man merkt, dass der Fokus auf die Rhymes gelegt wurde.
Diese sind aber auf extrem hohen Niveau, kaum Rhymes bewegen sich unter 4 Silben und einige, die halt dafür kaum Punchen, machen einfach nur Spaß zu hören (Adolf Hitler vergaste die Judenseuche, ich als Hipster vergaß meinen jutebeutel - Hammer!).
Das meiste wird auch ordentlich verkettet und durch Kreuz- und Binnenreime werden ordentliche Übergänge erzeugt.
Video eher Kontextlos und langweilig.
Wenn Pimf am Flughafen in die Kamera rappt wird durch Kippen der Kamera und das Objektiv Bewegung erzeugt, der Fallschirmsprung und die Wasserrutsche mögen zwar ne nette Idee sein, langweilen aber.
Schnitte sind aber Sehr Präzise gesetzt und bringen noch etwas Dynamik rein.

Fazit:
Scotch flowtechnisch überlegen und haut n unglaublich tightes Video raus.
Pimf textlich ne ganze Nummer besser.
Daraus ergibt sich n ziemlich eindeutiges unentschieden, da das Video zu einem Drittel in die Bewertung einfließt und Pimf textlich jetz auch nicht komplett abgerissen hat.


HR2; Pimf:
Ordentliche Beatwahl, passt zu Pimf.
Hier flowt er außerordentlich abwechslungsreich, variiert schön und setzt ordentiche pausen.
Stimme Part sich perfekt mit dem Beat, sehr harmonisches klangbild.
Textlich verdammt dope. Realtalk gepaart mit Punches, kommt ziemlich gut.
Baut ne ziemlich dichte Atmosphäre auf, was zum einen an den relativ persönlichen Gegnerbezügen, zum anderen schlicht und ergreifend an der Wortwahl liegt.
Rhymes kommen nich so krass wie in Pimfs RR aber sind immer noch verdammt fresh.
Die Mehrsilbigen sind hier halt etwas unsauberer.
Video passt zum Sound, durch die Parallel- und Rückfahrten der Kamera, in Kombination mit dem Farbfilter und Pimfs Mimik wird die Atmosphäre der Runde hervorragend unterstrichen.
Passiert halt etwas wenig, trotzdem ziemlich geil.

RR2; Scotch:
Auch hier kommt ne dichte Atmosphäre auf, zwar geht die in ne andere Richtung, wirkt eher so wie ne Abrechnung und passt nich ganz so perfekt zum Beat aber dennoch sehr Eindrucksvoll.
Flowtechnisch Scotch auch hier überlegen, aber nicht so eindeutig wie in Runde 1.
Scotch rappt druckvoller, Flext sehr schön und fesselt den Hörer einfach.
Sehr rundes Bild, macht einfach unglaublich viel Spaß zu hören.
Textlich diesmal n richtiges Brett.
Schon direkt zu Beginn wird Pimf sein Realtalk zum Verhängnis, kann zwar nich beurteilen wieviel da dran is, aber is auf jeden Fall n ordentlicher Konter gegen die HR im Allgemeinen.
Auch ansonsten alles auf die Hinrunde bezogen, die meisten von Pimfs lines wurden ihm selber heftig reingedrück, er hätte vorsichtiger sein sollen.
Beispielsweise die Melodie-klau Line war ganz offensichtlich hart zu kontern, nach Pimfs letzten beatpick.
Rhymes halt wieder weniger konstruiert, was aber auch hier meiner Meinung nach nicht stört.
Video nicht so atmosphärisch wie Pimfs Video, aber dennoch schön zu sehen und sehr professionel produziert.


Fazit:
Scotchs RR Puncht heftig und kommt flowmäßig n ganzes Stück interessanter, Pimf hat zwar in jeder Hinsicht sehr gut vorgelegt, aber Scotch hat dies, abgesehen vom Video, bei weiten überboten.





----------------------------------------------------------------
siebenwetter wertet die Runde 1 unentschieden.

siebenwetter gibt den Punkt für die Runde 2 an pimf

Scotch HR
Ich finde, dass Scotch durchaus besseres bringen kann.
Trotzdem flowt er nice über den Beat. Zwar fehlt teilweise der Gegnerbezug,
aber insgeamt ist das ne solide Runde.
Vor allem das Video entertaint gut.

Pimf RR
Pimf kommt wie immer mit seinem junge Style. Er kontert einiges gut aus,
aber die Runde hat meiner meinung zu viele Parallelen zu seiner HR.
Er flowt unerwartet gut auf den Beat.

Die Runden schätze ich als ca. gleichgut ein - Unentschieden,

Pimf HR
Die Runde trifft Scotch zunächst hart. Du baust das alles gut auf und man glaubt dir,
dass du sozusagen nachrückst, während Scotch schlechter wird.
Die Runde find ich sehr sehr gelungen. Auch das Video ist annehmbar.

Scotch RR
Du flowst nicht so nice über den Beat. Aber du konterst ziemlich gut Pimfs Lines aus.
Das Video finde ich eher einseitig. Die Runde ist zwar gut, aber lange nicht so rund wie die von
Pimf.

Punkt an Pimf.
----------------------------------------------------------------
steffen1 gibt den Punkt für die Runde 1 an pimf
steffen1 gibt den Punkt für die Runde 2 an Scotch

Ich kann mich bei diesem Battle in keinster Weise auf einen Sieger festlegen, da mir alle 4 Runden verdammt gut gefallen.
Beide sind sowohl Reimtechnisch (kaum Zweckreime in jeder der 4 Runden), als auch Raptechnisch (gute Beatwahl, Stimme und Tempo perfekt an den Beat angepasst, guter Flow), Videotechnisch und Konternd auf allerhöchstem Rap-Niveau.
Beide geben sich zudem sehr viel Mühe in der allgemeinen Gestaltung.
Unentschieden.
Punkte an pimf + Scotch

----------------------------------------------------------------
Syprox gibt den Punkt für die Runde 1 an pimf
Syprox gibt den Punkt für die Runde 2 an pimf

Hinrunde von Scotch gegen Rückrunde von pimf

Scotch mit gewohnt schnellem Beat und einem dazu gewohnt geilen Flow, ordentlichem Gegnerbezug und einer guten Videoidee. Das Video unterhält mich wirklich gut, dass einzige was stört bzw. paradox ist, dass ihr euch als rentner verkleidet und im hintergrund ein sehr schneller beat läuft.
Auf jeden Fall insgesamt eine sehr gute Runde von Scotch, vor allem weil hier nicht mehr so um den heißen brei geredet wird wie es bei tony tones noch zum Teil der Fall war.

Bei pimf eine sehr gute Videoidee, macht spaß sich das anzusehen. Vor allem ist da Bewegung drinn. Respekt Jungs, da steckt echt ne menge Mühe drin. Bei der "Geil wie Sau"-Line gefällt der Szenensprung auch sehr gut und allgemein gefällt mir das Video durch die Vielfalt an Locations und Cuts ein klein wenig besser. Flowtechnisch kommst du sicherlich nicht ganz so geil wie Scotch, aber man die Mische is einfach besser, vor allem versteht man dich eher und so lange der Text so stark bleibt ist das auch gut so.
"Jutebeutel"-Line super, "Galatasaray"-Line gut, "Kico"-Line sehr geil. Das Highlight bleibt natürlich die Bridge. Eine Line von Scotch die einfach viel zu schwach ist und auch viel zu sehr in die Länge gezogen wurde. pimf auf Kico und BBB zu reduzieren, wobei er doch mittlerweile schon im Viertel ist und die Hook von Basti irgendwann in Vorrunde 3 war, ist schon ziemlich einfallslos.

Pimf bekommt hier also den Punkt, weil ein besseres Video hat, man seine Audio besser versteht und er seinen Kontervorteil gut nutzt. Weiter so!

---------------------------------

Hinrunde von pimf gegen Rückrunde von Scotch

Die Hinrunde von Pimf gefällt mir sehr gut. Sehr deepe Stimmung, sehr guter Flow und sehr viel Gegnerbezug.
Du hast dich extrem gesteigert im Verlauf des Turniers und mit der Audio kannst du sehr zufrieden sein. Video passend zur Stimmung, nicht sonderlich kreativ aber sicherlich sehr passend.

Das Video von Scotch gefällt mir nen Tick besser, schöne Szenenwechsel. Flowtechnisch natürlich wieder sehr gut, aber irgendwie passt das nicht so gut wie der Flow von pimf. Der Beat ist halt sehr deep, aber das ist dann wohl auch eher ne Stylefrage. Dir gelingt es auf jeden fall nicht eine so deepe Stimmung wie dein Gegner aufzubauen.
Den Knackpunkt für meine Entscheidung liegt jedoch im textlichen. Mir wird hier von Scotch zu wenig gekontert.
Schon den Anfang kann ich nicht ganz nachvollziehen, pimf beleuchtet doch nur den Rapper Scotch, der 2010 zum ersten mal gehyped wurde, während du irgendwas von Duales Studium und "Ein-Jahres-Praktika" erzählst. Is irgendwie nen bisschen am Thema vorbei. "Luke und das W"-Lines sehr gut, "Westcoast und Eastcoast"-Line ebenfalls passend. Im ersten Part geht es ja sogar vom Textlichen her, aber im zweiten Part lässt du irgendwie ganz schön nach, dann kommt die Moon-Hook und dann wars das. "Shliiwa"-Lines an sich wirklich gut aber nehmen viel zu viel von deinem Text ein. Was ist mit den ganzen "Dicken"-Witzen, mit der "Leber"-Line, mit der "Neek"-Line oder der "Rekino"-Line, fällt dir dazu nichts anderes ein als "Nossa, Nossa mein Wodka schmeckt nach Wasser"?

Hier geht der Punkt also ebenfalls an Pimf, weil das Gesamtpaket einfach mehr überzeugt und Scotch seinen Kontervorteil nicht nutzen kann.
----------------------------------------------------------------
taga wertet die Runde 1 unentschieden.

taga gibt den Punkt für die Runde 2 an Scotch

HR Scotch

Textlich wiedermal so mittelmaß. Die ein oder andere Sache gefiel mir ganz gut, auch wenn wenig richtig Bombe war. „Du bist jung du bist fresh; ich bin alt und besoffen“
„Eyo Weekend Nummer 2 ich mogel mich hier durch, danke find ich geil, macht mal alle wie ihr meint. Ich hab Melanie besiegt, war auch gar nich mal so knapp. Deshalb schaff ich auch den Pimf"
„Alter bastel dir ein Mic und halt es wie ein echtes. Gar nich mal so geil.“
„Über deine Mucke können wir gar nicht soviel reden, hmm hab wir uns gar nicht so oft gegeben, hmm hab ich mir gar nicht so oft gegeben, hmm hat er sich gar nicht so oft gegeben.“
„Nächster BvT Jam macht ihr wieder Vorauftritt“
Endlich hast du mal Stellung zum skandalösen Melaniebattle bezogen, scheinbar warst du recht unbeeindruckt von den Hatern. Gefällt mir. Textlich ist das aber bei weitem nicht auf dem Niveau deiner Rückrunde. Wenn du das Ding gewinnen willst, musst du auch endlich mal hier richtig was reißen.
Dein Flow ist gut kam bei mir aber auch erst beim mehrmaligen hören. Die ein oder andere Passage wie von deinem Gegner bemängelt wirklich recht unverständlich. Vom Basti-Hook Part hatte ich nen ganzen Abend nen Ohrwurm.
Video ist ne coole Idee. Finde es vor allem am Schluss unterhaltsam davor isses mir grade auch zum Beat etwas zu langsam. Gefiel mir aber insgesamt gut.

RR Pimf

Textlich bin ich im Konter mehr von dir gewohnt. Dachte du schlachtest Scotch nachdem dessen Text keine Glanzleistung war aber leider nein. Einige Sachen waren trotzdem nice.
„Ey guck mal ich bin noch drin im Turnier, mitlerweile wird der Kico schon auf Pimf reduziert“
Für mich deine stärkste Line, brachte mich zum Lachen.Ansonsten stachen noch folgende Lines raus:
Basti Hook Konter, „Deine Hinrunde haben wir uns gar nicht so oft gegeben“

"Aus Mitleid haben wir euch den Voract gemacht." Hättest du lieber weglassen sollen oder dir was besseres ausdenken sollen man hat einfach nur den Eindruck dass du es eben nicht kontern konntest.
Zweckreim Jutebeutel Konter. Da wolltest du verkrampft unbedingt den Reim bringen. Hatte aber 0 Bezug und war ziemlich weak.
Flow ist okay. Du wirfst Scotch vor, öfter undeutlich auf dem Beat zu sein aber das trifft bei dir auch zu. Der Beat liegt dir zwar nicht so wirklich, aber du hast das Beste draus gemacht.
Dein Video ist gut. Die Schwimmbadszenen erinnerten mich schwer an Tamo letztes Jahr. Aber Fallschirmsprung war natürlich krass. Nice. Technisch wie bei Scotch natürlich nichts auszusetzen.

Auf dem Beat wart ihr beide nicht auf Topniveau. Jeder liefert was unter seinen Möglichkeiten ab, was aber noch gerade so annehmbar ist.Für mich setzt sich hier keiner wirklich ab. Draw.

HR Pimf

Text gefiel mir insgesamt besser besonders stachen für mich folgende Lines raus.
„2010 warst du hungrig auf den Sieg Mann, heute bist du satt und das sieht man“. Brachte mich zum Lachen.
„Wo hört man sich dank nem Ohrwurm keine Texte an?“. Schön die Kritik an Scotchs Melrunde aufgegriffen. Nice.
„Du rennst deiner Form Hinterher aber nicht auf dem Laufband
das wäre nötig aber auch zu viel Aufwand“ Die erste Line etwas anders verpackt aber genausogut.
Dein Flow ist nice. Kommst sehr fett auf dem Beat. Shliiwa in der Hook bringt deine Audio nach vorne. Passt schön rein.
Video ist auch cool. Unspektakulär aber technisch einwandfrei und ist auf jedenfall atmosphärisch.

RR Scotch

Hätte nich gedacht dass ich das mal sage, aber dein Text hat mich verdammt nochmal geflasht. Soviel guter Scheiß dabei und ein astreiner Konter!!
„Und die Texte warn geklaut, war für mich relaxter, denn Luke hatte genug Zeit als arbeitsloser Rapper“ Erster richtig guter Konter, lachte gut!
„Und am Ende deines Videos stell ich mir die Frage ob Westcoast oder Eastcoast. Doch dein Markenzeichen ist, du bist der beste Freund von Kico“ Pimfs Standardangriffsflächen sehr schön genutzt.
„Ey und wo wurd ich in Kniegefickt, pass auf was du sagst.Wenn Schliiwa meine Stadt ist fick ich meiner Stadt in' Arsch.“ Lachte.
„Ey und wer klaut Melodien und nutzt sie in nem Battle? Call me maybe aus der Akne runde isn instant Classic“ Yes.
„Man bist du geil und kommst nur mit ner Basie zu ner Laserschießerei“ Großes Kino ehrlich. Erregte meine Mundwinkel schon recht stark!
„Ey Insider wissen ich heiß Malte alter krass. Oder dachtest du Behindi es steht Scoddy in meim Pass?“ Besser gehts nich...
„Voll der alte Knacker hab trotzdem keinen Kater, renn durch die alte Schule und mach Columbine Massaker!“ Ah doch. Was ne dicke Line. In meinen Augen hast du Pimf in der RR zerstört.
Flow ist nice. BvT Hook erzielt selben positiven Effekt auf deine Audio wie Shliiwa. Eher noch etwas besser. Deine Runde gefällt mir persönlich audiotechnisch sogar noch einen Tacken besser.
Video ist auch cool, da gibts nichts auszusetzen. Technisch einwandfrei.

Scotch scheint durch Realtalk ziemlich motivierbar zu sein. Realtalkt ihn falls er das gewinnt! Von beiden ne dicke Runde. Pimf gefiel mir auch verdammt gut. Tut mir fast leid, ihn hier leer ausgehn lassen zu müssen, aber Scotch hat sich hier selbst übertroffen.
Punkt für Scotch


----------------------------------------------------------------
TimmeyOne gibt den Punkt für die Runde 1 an pimf
TimmeyOne gibt den Punkt für die Runde 2 an pimf

Scotty hier wieder mit einem direkt auf ihn abgestimmten Beat. Flowmäßig und auch von der Technik finde ich Scotch hier sehr dick in der Runde. Doch textlich klingt das irgendwie für mich seit der VR1 von Scotty alles gleich. Gerade in so einem Battle mit extrem viel Potential in der Paarung kann man da deutlich mehr rausholen.

Genau das tut Pimf. Vom Flow her steht er hier Scotty in nix nach und kontert die HR sehr solide. Die Adolf-Hitler Line auf die Hipster Anspielungen kommt sehr geil, zusätzlich puncht du hier auch noch mit deinen Kontern sehr geil. Die "Basti-Bridge" kommt leider nur dank Kico mit sehr geiler Ironie rüber, wird daher nicht bewertet. Beim Video mag ich Scotchs Setting, allerdings schafft ers nicht das ganze in die Audio überzubringen. Pimfs Video finde ich ganz geil gemacht mitm Fallschirmspringen. Punkt hier deshalb an pimf.

------------------------------------------------------------

Pimfs HR kommt sehr geil und real-talk mäßig. Auf dem Beat klingt er hier sehr fresh und auch die Punchlines sitzen hier sehr gut. Endlich hat das VBT'12 mal ein Battle mit echt Tiefgang und Realtalk-Action.

Scotty konntet hier ganz geil die Punchlines, wirkt aber technisch nicht so stark auf dem Beat wie Pimf. Den Stimmeinsatz, den Scotch normalerweise nutzt um den Beat zu kontrollieren, wirkt hier fehl am Platz und somit wirkt der aggressive Flow unpassend. Vom Text her ist das ganze solide gekontert, aber leider auch nicht mehr.

Beim Video nehmen sich beide nicht viel, die Atmosphäre wird geil rübergebracht. Letztendlich aber auch hier der Punkt an Pimf.
----------------------------------------------------------------
Urthak gibt den Punkt für die Runde 1 an pimf
Urthak gibt den Punkt für die Runde 2 an pimf

Bewertung folgt! Ich krieg das hier irgendwie nicht rein, was ich vorgeschrieben habe!
----------------------------------------------------------------
VenxAkaVanish gibt den Punkt für die Runde 1 an pimf
VenxAkaVanish gibt den Punkt für die Runde 2 an Scotch

Runde 1
--------------------------------------------------------------Scotch HR:

Video:
Video gefällt mir ziemlich gut. Pimf hat akne ja letzte Runde sehr darauf reduziert das er alt sei und bevor er sowas zu dir sagt hast du es schon etwas gekontert und hast dich etwas früber lustig gemacht mit dem Video wo du dich selbst als alten Mann darstellst. Konzept find ich echt cool und auch von den Effekten her passt es sehr gut zum Beat und ist recht stimmig. Schnitttechnisch finde ichs normal, ab und zu ist es etwas a-synchron wie beim anfang von "hätte basti..[..]", aber das hat mich jetzt nicht wirklich sonderlich gestört, allgemein finde ich das Video echt cool.

Audio:
Kommen wir mal zum Audio/Text/Flow etc. Wurde als du die Runde hochgeladen hast auch oft gesagt das du etwas leise gemischt bist, also ich kann alles verstehen, aber das ist ja jetzt auch nicht das erste mal das ich die Runde gehört habe, kann mir vorstellen das es schwer ist deutlich auf "Bangarang" zu rappen, aber ich finde das geht schon klar, da kann/will ich jetzt nicht rummeckern. Flow find ich hier sehr nice, kommst gut auf dem Beat und da ich dubstep mag aber die solosongs nicht wirklich privat höre, finde ich es mit rap noch um einiges geiler und wie du drauf rappst hört sich auch gut an, kann man sich echt öfters anhören und abgehen, AKK!
So, kommen wir jetzt mal zu den negativen Sachen, der Text. Ich hab die Runde jetzt noch 2x gehört und mir mühe gegeben Punchlines zuhören und ja, ich habe gehört was eine Punchline sein soll, aber es hat einfach nicht gepuncht. Du hast die lines meisten gut rüber gebracht aber der punch den du wolltest, war einfach viel zu schwach, es gab keine line in dieser Runde die Pimf wirklich getroffen hat, alle lines waren ungefähr auf einem level, alle ganz solide, aber halt nichts außergewöhnlich starkes. Ich bin auf den beat echt abgegangen, aber textlich reißt du in der Runde wenig bis gar nichts wenn ich ehrlich sein soll. Pimf auf Kico zu reduzieren oder sowas überhaupt zu erwähnen ist total ausgelutscht und war schon bei punch arogunz unglaublich schwack, bei dir wars besser als bei ihm, aber immernoch langweilig. Die bride mit "hätte basti..." war eigentlich ne gute Idee, aber ich kenne keine Runde in der Pimf mit Basti's hook angibt und sonst was, ich meine du hast selber ne basti hook/bridge gehabt die um einiges geiler war und dann sowas zu bringen obwohl pimf nie damit angegeben hat is echt unnötig. Er hat in der RR gegen punch was gesagt aber das war halt als konterline gedacht, trotzdem find ich die bridge leicht unnötig und da hätte man was besseres sagen können. Wie gesagt, punchlines finde ich hier keine die Pimf irgendwie trifft, aber du hast selber am ende gesagt das du spaß am battlen hast und das hat man bei dir auch immer gesehen und das finde ich cool und ich hoffe das du noch viele Jahre dabei bist, weil ich zum pumpen deine Mukke echt mag, trotzdem als Battlerunde, gibt es hier wenig zu holen.

Pimf RR:

Video:
Video ist irgendwie komisch, die Idee mit dem Fallschirmspringen find ich schon ziemlich cool und die location auch, aber hab das Gefühl das das Video teilweise spontan gemacht wurde. Ich find das Video aufjedenfall OK, aber jetzt auch nichts besonderes. Das Bild hat ne gute qualität und der Kico hat auch fast immer nen super Schnitt, ich persönlich hätts an manchen Stellen anders gemacht, aber das is geschmackssache, Kico hat da mehr erfahrung als ich und ich will mich nicht beinem guten Video beschweren.

Audio:
Audio finde ich ziemlich nice, bist etwas lauter als Scotch aber es hört sich noch gut an. Im Vergleich zu scotch kommst du nicht so gut auf dem Beat wie Scotch, aber ich kanns trotzdem hören und flown tust du ziemlich nice. Text finde ich ganz nice, hast nen super einstieg mit "wie konter ich wenn dir die pointen fehln" & "ich glaube nur der Beat ist ne punchline". Alle Sachen die Scotch so gegen dich verwendet hat, haste auch gut gekontert. Was mich extrem stört ist "hitler vergaste die Judenseuche - hipster vergaß meinen Jutebeutel", das ist nicht das JBB bei dem du den Veranstalter befriedigst indem du 10 silbige reime auspackst, is natürlich cool aber ich find die line an sich einfach schwach und "judenSEUCHE"? ich hätte eher Meute oder Leute gesagt (auch wenn Juden Leute kacke klingt), aber mit Seuche kommts komisch rüber aber da ich keine scheiß Moralapostel bin und weiß wie's gemeint is, is mir die aussage hier relativ egal, aber diese line stört mich am meisten in der Runde. Was ich extrem gefeiert habe, war die Konter-bridge mit dem "hätt ich nicht geschrieben, wäre mein blatt leer"-prinzip, beim ersten mal hören hab ich mich echt weggelacht. Danach fand ich noch nice "deine hinrunde haben wir uns gar nicht so oft gegeben". Insgesamt finde ich die Runde ziemlich gut und hat auch gekontert, aber deine Stimme passt halt nicht so wirklich auf den Beat, ich glaube zum hören würde ich da eher die von Scotch bevorzugen.

Fazit:
Punkt gebe ich an Pimf, da er die konterbaren-lines von Scotch gut gekontert hat und paar gute punchlines hatte. Scotch hatte nen coolen Track der aber nicht gepuncht hat und da das hier ein Battleturnier ist, gucke ich hauptsächlich auf die Punchlines und hier war Pimf aufjedenfall vorne.

--------------------------------------------------------------
Runde 2
--------------------------------------------------------------

HR Pimf:

Video:
Video ist unglaublich geil. Etwas gräulicher und mit diesen weißen lichteffekten ist Video einfach nur unglaublich stimmig zum Track. Wahrscheinlich nicht das aufwendigste, aber es passt auf diesen chilligen/deepen beat einfach perfekt und es sieht super aus. Schnitt ist auch perfekt, location ist super, ich kann nicht viel sagen außer das das Video einfach nur perfekt mit der Runde harmoniert und ich es feiere.

Audio:
Runde finde ich allgemein ziemlich nice. Du hast paar sehr schöne punches drin wie "inzwischen bist du satt und das sieht man" und die ganzen lines das er nur Glück hatte, weil bei manchen Runden echt stimmte da z.b. Techrap wirklich besser war. Die line mit den Charts trifft auch finde ich ziemlich gut, weil scotch halt gute partymusik macht und man da eventuell mal vergisst auf den Text zu achten, hast du gut umgesetzt. Was ich an der Runde auch sehr mag, ist das die punches sich immer über ein paar lines aufbauen und dann punchen und du nicht einfach nur hintereinander irgendwas schreibst was dann mit dem vorherigen nich wirklich was zutun hat. Hook will ich nur mal kurz erwähnen finde ich sehr nice und stimmig zum beat, darf ich zwar nicht bewerten aber ich wollts nur mal als kleines feedback erwähnen. Insgesamt finde ich die Runde gut und auch die Beatwahl gegen Scotch war ganz klug, mir fällt übrigends auf das deine HR Videos immer 1000x besser sind als die deiner RR, wollt ich nur mal so ganz am Rande anmerken.

Scotch RR:

Video:
Video finde ich ganz inordnung, ich finde das Feld da ist ne schöne location, aber der Nebel versaut es ein wenig, weils übertrieben ist, ohne hätt ichs schöner gefunden. Der Greenscreen ist auch passend, obwohl es ne art eigentor ist wegen pimfs "wolltest direkt am set mit rekino ins bett, doch dann hast du den greenscreen entdeckt"-line.Trotzdem finde ich das das Video bis auf die Sache mit dem massigen Nebel gut zum beat und auch zur Runde passt.

Audio:
Irgendwie finde ich das deine Stimme ein wenig zu laut ist, aber das stört mich jetzt nicht besonders. Ähnlich wie bei Runde 1 nur umgekehrt, hast du es auf pimfs beat etwas schwer und es hört sich teilweise komisch an, aber da kannst du wenig für und flowst trotzdem gut darauf. Textlich hast du mich wirklich überrascht, du hast soziemlich alles gekontert was pimf gesagt hast und auch gut gepuncht. Was ich mit am geilsten fand war die line mit deinem namen und das du ja wohl kaum scotch in deinem pass stehen hast. Der Einstieg gefällt mir auch gut und wenn pimf wirklich meinte er wollte erst was nicht persönliches machen (obwohl es jetzt nich so extrem persönlich war) hast du da nochma gut gepuncht. die line über das praktikum bei kwu fand ich persönlich extrem nice, da musste ich echt lachen und der abschluss des ersten parts mit der line das sein markenzeichen ist kicos bester freund zu sein war nochmal sehr geil, hättest du das so rübergebracht in der HR wärs besser gewesen aber diese "auf kico reduziern" kacke is echt lahm. Muss sagen das es echt ne super Runde ist, auf der deine Stimme nicht soooo geil wegen dem Beat passt, aber trotzdem konter & punchlinetechnisch was reißen kann.

Fazit:
Punkt geht hier an Scotch, da er gekontert hat was er kontern konnte und einfach ne gute Runde gebracht hat.
----------------------------------------------------------------
ZeikoHead gibt den Punkt für die Runde 1 an Scotch
ZeikoHead gibt den Punkt für die Runde 2 an Scotch

HR Scotch/RR Pimf

Ihr habt mich beide textlich ziemlich enttäuscht ! Ich find nichts wirklich gutes an Beiden Runden. Scotch hat Solide gefronetet und Pimpf solide Gekontert. Das Einzige was mir wirklich im Kopf geblieben ist, ist dieses "hätte Bast nicht.." das ist ganz lustig wobei das auch bei Beiden Ziemlich gleich ist. Dazu Kommt noch, dass ihr meiner Meinung nach auf dem Bangerang beat voll untergeht! Das macht auch beide Runden extrem schwer zu hören. Das einzige was ich bei Scotch Runde gut fand war das Video. Idee ist ganz cool. Pimf hat da mehr son Freizeit Video und das ist für mich fürs 4tel echt extrem gewagt. Punkt an Scotch für das bessere und kreativere Video.

HR Pimf /RR Scotch

Realtalk Rulet! Ich find beide Runden echt gelungen. Ich find nur n paar Schwächen drin. Die Sprachfehler-line von pimf hatte Tony Tones schon in der letzten Runde gegen Scotch von daher zählt das für mich nicht! Das Problem bei Realtalk ist halt das man es nicht nachvollziehen kann. Da ich aber irgendwas Bewerten muss glaub ich euch mal alles was ihr sagt. Pimf bort schon ziemlich in den Wunden und das ist auch alles cool, aber hier an Scotch die Nase vorn, weil ihr so sachen wie das Texte schreiben von Luke nicht abstreitet sondern eher sagt "ja ist so" ich find das ziemlich cool. Video Technisch ist beides sehr gut. Passt beides gut zu dem Beat wird nicht langweilig und ist mit viel Aufwand verbunden. Trotzdem Kriegt Scoddi den Punktweil : es wesendlich lustiger und lockerer in seiner Runde kommt, gut gekontert hat und zu dem noch bessere Locations vorweist!

----------------------------------------------------------------







Main
Home
Online-Mag
News
Reviews
Interviews
Specials
Exclusives
Unknown Kings
VBT Magazin
Adventskalender
Verlosungen
Meilensteine
Eventgalerie
Splash! Mag meets rappers.in
Community
Forum
Eventkalender
Gesperrte User
Artists
Alle Artists
Producer
Producer-Charts
Rapper
MC-Charts
Writer
Writer-Charts
Tracks
Alle Tracks
Track-Charts
Zufällige Tracks
Rapper
MC-Charts
Beats
Alle Beats
Beat-Charts
Zufällige Beats
Producer
Producer-Charts
Grafitti
Graffiti-Charts
Writer
Writer-Charts
Contests
VBT 2013
VBT Splash!-Edition 2013

VBT 2012
VBT Splash!-Edition
VBT 2011
VBT 2010
VBT 2009
Filezone
Genius Loci
Impressum
Impressum
AGB
Hilfe
Hilfe
Offizieller rappers.in-Channel auf Youtube Offizielle rappers.in-Page auf Facebook
rappers.in auf Twitter

HipHop Kemp 2014